ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Toyota Blade Master

Toyota Blade Master

Themenstarteram 2. August 2007 um 21:08

http://www.autoblog.com/.../

Endlich wieder mal ein Vernünftiger toyota... 276 Ps V6 in der Golfklasse!

3,5liter hubraum und 6 gang automatik getriebe,herrlich !!! ;)

Ich finde so ist Toyota wieder auf dem richtigen Weg. :D

Ähnliche Themen
17 Antworten

Tja aber sowas wird hier nicht RAUSKOMMEN!!!

Toyota stellt immernoch solche autos her genauso hat auch toyota sehr viele attraktive modelle die sehr schön aussehen aber hier nie rauskommen werden!

solche autos auf dem Deutschen markt sind laut toyotas ansicht noch zu früh für deutschland!

Na, und ob sich die meisten derer, die einen moderneren Motor forderten, nun gleich einen 3,5l 6-Zylinder gewünscht haben, erscheint mir doch eher zweifelhaft. Die wollten wohl weniger was zum Bejubeln als vielmehr etwas, was sie sich auch kaufen können/wollen.

Gruß,

Happycroco

PS: Verrätst du mir bitte mal, was an einem 6-Zylinder im Yaris/Auris (?) "vernünftig" sein soll? Da finde ich den verschwundenen Rüssel/die Nase schon viel bemerkenswerter.

Richtig, den wird wohl kaum einer kaufen. Toyota hat dafür einfach keine Zielgruppe. Mal wieder das schöne Beispiel der verfehlten Kundenbindung.

Bei VW fängt die Jugend dagegen mit einem 75PS Golf an, dann kommt der erste stärkere VW und mit dem ersten Verdienst wird dann ein GTI oder R32 gekauft. Aber bei Toyota...

mfg

EDIT:

Achso meine Meinung noch:

Mein Fall ist es nicht, der Wagen ist gut für schnelle Schnitte auf der Bahn, zu mehr taugt er aber nicht.

 

mfg

Themenstarteram 4. August 2007 um 0:28

Zitat:

Original geschrieben von Happycroco

PS: Verrätst du mir bitte mal, was an einem 6-Zylinder im Yaris/Auris (?) "vernünftig" sein soll? Da finde ich den verschwundenen Rüssel/die Nase schon viel bemerkenswerter.

Da bist du selber schuld wenn du die Ironie nicht verstehst. :D

Oha, was ich erst jetzt bemerkt habe, fährst du einen Impreza WRX STI? Also dieses Rally Auto? :eek:

mfg

Fragt sich jetzt nur ob das Ding eine Diff.-Sperre bekommt, weil sonst ist das nicht wirklich eine Alternative zu R32, S3, MPS, 130i &Co.

Gerade die ersten beiden sind ja durch Allrad mit massiv Traktion gesegnet. Der verschwunde "Rüssel" bringt optisch schon einiges.

Ich lese da aber nicht raus, das er nur Frontantrieb bekommt??? Oder hab ichs überlesen? Ich würde mal eher auf Allrad tippen (So hab ichs auch in anderen Artikeln gelesen)... Ansonsten optisch schon ganz nett, wäre zumindest ne "Alternative" zum R32... zu welchen Fahrzeugen noch, käme auf den Preis an :p

Aber nach Deutschland wird der wohl eh nicht kommen... bei uns wird man wohl eher den 2.4er als "TS" verkaufen :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von autoblog.com

the six pumps 276 horsepower and 253 lb-ft of torque to the front wheels via a 6-speed automatic with paddle shifters.

Hatte ich beim ersten Lesen allerdings auch überlesen :)

und schon liefert TRD die ersten passenden Teile zum Aufmotzen :-)

http://www.autoblog.com/.../

Zitat:

Original geschrieben von Hell_Master

Tja aber sowas wird hier nicht RAUSKOMMEN!!!

Toyota stellt immernoch solche autos her genauso hat auch toyota sehr viele attraktive modelle die sehr schön aussehen aber hier nie rauskommen werden!

solche autos auf dem Deutschen markt sind laut toyotas ansicht noch zu früh für deutschland!

Jupp ist schon traurig sowas. In den USA hat sich meine Frau in den Avalon verkuckt! Luxus pur für 35t$. Ich würde mich mit einen Toyta Tundra vergnügen (V8 380ps).

Meine Freundin hat sich in den FJ Cruiser verguckt, und beim Händler meines Vertrauens steht einer in black und einer in yellow. Fette 4 Liter Maschine aber aus Umwelts- und Steuergründen bereits auf Gas umgerüstet.

Ich stehe auch total auf den Tundra, aber mit den Bedingungen hier in D wohl ein neverending Dream ...

Aber gerade solche Kisten also Pickup Trucks mit Hybrid, das währe der Knaller.

Alle Eigenschaften zugleich, Mega Komfort, Platz satt, Ladekapazität, ... , ... und dank Hybrid unter 10 Liter Super Bleifrei.

Das währe geil ...

Gas wär derzeit eine Alternative. Bozen-Toskana und zurück für 40 Euro ;-)

Mit dem Dickschiff FJ Cruiser wohlgemerkt.

Grosser V6, 1,5 Tonnen, Frontantrieb und Automatik klingen eher wie die Eckdaten einer typischen Opa-Schaukel für den US-Markt, bei der der Kofferraum vergessen wurde, als nach einem sportlichen Kompakten. Da hätte man vermutlich besser ein paar Yen weniger in den Motor und dafür ein paar Yen mehr in den Rest des Autos investiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Toyota Blade Master