ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Toyota Avensis T25 - Probleme nach erneuern der Handbremsbelege / Bremsschläuche

Toyota Avensis T25 - Probleme nach erneuern der Handbremsbelege / Bremsschläuche

Toyota Avensis 2 (T25)
Themenstarteram 14. Juli 2020 um 15:14

Heyho, ich bin frisch gebackener Geselle und habe schon öfter privat an meinen autos was gemacht. Allerdings verzweifle ich aktuell an meinem T25 und hoffe ihr könnt mir hier helfen.

Die Probleme

1. Der Tüv meinte die Backen von der Handbremse sind verschlissen. Also habe ich neue bestellt und beim einbau habe ich gemerkt das sie noch super viel Profil hatte. Aber da ich sowieso dabei war habe ich sie direkt erneuert. Auf der linken Seite waren die Löcher für die Haltepins für die Back etwas angerostet wodurch die Backen ein wenig spiel hatten. Habe dann allerdings die "Spange" ein wenig gedehnt das die strammer sitzt und die Backen ordentlich festhält.

Nach dem einstellen habe ich allerdings dauerhaft ein schleifen gehabt woraufhin ich die bremse neu eingestellt habe und egal welche einstellung ich genommen habe sie schleifen immernoch.

2. Heute wollte ich dann nochmal dran da ich auch die Bremsschläuche vorne+Bremsflüssikkeit erneuern musste. Hat auch alles super geklappt und bei der Testfahrt hat die Bremse immernoch geschliffen. Aber als wenn das nicht genug wäre Wenn ich von Vorwärts in den Rückwärtsgang wechsle oder andersrum und dann ein paar meter fahre und bremse höre ich ein mehrfaches knacken. Ich habe gelesen das es kippende Bremsbeläge sein könnten was ich allerdings garnicht kenne.

Ich wäre dankbar wenn ihr mir erklären könntet wieso die Handbremse dauerhaft am schleifen ist und wie plötzlich dieses "knacken" entstanden ist und wie man es beheben kann. Ich verzweifle langsam an diesem Auto...

Edit: Ich habe eben nochmal nachgedacht und hab mich erinnert das an den bremschläuchen vorne wo man sie am bremssattel festmacht eine spezielle schraube mit einem loch im gewinde ist. Ich dachte man kann die sicher nur einmal ansetzen und dann wird sie schon passen aber könnte es sein das die bremsflüssigkeit da nicht richtig durch kommt und dadurch der kolben nicht richtig an die klötze gedrückt wird?

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Toyota Avensis T25 - Probleme nach erneuern der Handbremsbelege / Bremsschläuche