ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 2008 2.0TDI ruckelt im Leerlauf

Touran 2008 2.0TDI ruckelt im Leerlauf

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 20. September 2021 um 16:05

Hallo, habe vor einigen Tagen aus Platzgründen mir einen VW touran gekauft mit dem 2.0 tdi 170ps PD (Motor öde müsste bmn sein) mit knapp 292000 km drauf an sich läuft alles einwandfrei, nur wenn er über Nacht stande springt er am nächsten Tag super schlecht an... Langes Orgeln und dann ruckelt er alle 2 sek. Wie wenn er sich versschluckt und ein starkes klappern ist zu hören. Wenn er dann mal ein paar Meter bewegt wird ist es so gut wie weg. Nur noch minimal zu spüren z.b dann an der Ampel im leerlauf, beim fahren läuft er super ruhig und geschmeidig (nur im leerlauf zu spüren)... Das alles kam am selben Tag als ich ihn gekauft habe bei der knapp 1 stündigen Probefahrt war noch nichts zu spüren. Kann mir da evtl jemand helfen weil fehlerspeicher ist auch keiner hinterlegt ausgelesen mit Odis.

Vielen Dank

Ähnliche Themen
3 Antworten

Zieht der Dieselfilter vielleicht Luft, wenn er länger steht? Das hatte ich mal.

Themenstarteram 21. September 2021 um 16:15

Also undicht ist da jetzt nichts weiter zumindest von außen nicht feststellbar aktuel

Für mich hört sich das auch erst mal nach Luft in den Dieselleitungen an.

Versuch mal folgendes: Bevor du den Anlasser betätigst, erst mal ca. 30 Sek. nur Zündung an. Dann Zündung aus und dann wieder normal starten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 2008 2.0TDI ruckelt im Leerlauf