ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 2.0TDI Motor geht einfach aus, Schlauch zieht sich zusammen

Touran 2.0TDI Motor geht einfach aus, Schlauch zieht sich zusammen

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 28. April 2019 um 18:27

Hallo!

Gestern ging der Motor während der fahrt einfach aus und sprang nicht mehr an.Mir ist dann aufgefallen das sich der untere Schlauch zusammen zieht und der Motor gleich wieder aus geht! Habe dann den oberen Schlauch (siehe Foto) abgezogen und dann läuft er auch normal. Hat schon mal jemand das Problem gehabt,und wie heißen diese Schläuche?

MKB: BMM

Im Fehlerspeicher ist nichts abgelegt, und davor hatte Ich auch nie irgendwelche Probleme/Ruckler usw.

Danke :)

LG

Patrick

Bild1
Beste Antwort im Thema

Also Problem behoben

Der rote turboschlauch am Turbolader war bei mir einseitig schon total weich jetzt hat dieser zu gemacht und somit dem Motor die Luft weggenommen deswegen haben sich alle Schläuche zusammengezogen

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Hat sich vielleicht dein Turbolader aufgelöst so das der Motor keine Luft mehr bekommt ?

Vielelicht hat sich aber auch der Luftfilter gelöst, wurde vor dem LMM angesaugt und verstopft so den Ansaugweg.

kommt der Schlauch nicht vom Kühler zum Turbo-Eingang? Dann kann der Widerstand ja nicht im Turbo sein.

Pusten und suchen, eleganter vorsichtig mit Druckluft, irgendwas ist zu vom Lufi bis zum Schlauch.

Nein der Schlauch geht vom LLK zum Saugrohr.

ok, aus welchem Grund könnte er sich zusammenziehen, wenn der Turbo aufgelöst wäre?

Na weil der Ansaugweg dann versprerrt ist und der Motor somit keine Luft bekommt.

Themenstarteram 29. April 2019 um 18:43

Danke euch für eure Antworten! Hab jetz mal den LuFi ausgebaut aber daran liegts leider nicht! Werde morgen mal den schlauch zum Turbo abnehmen und schauen ob sich das Rad noch dreht bzw. die Welle spiel hat.

LG

Du könntest nenn Staubsauger reinstecken, dann weist du ja, wo die Luft durch kann, und wo nicht.

Hallo,

 

Habe genau das selbe Problem

Habe jetzt einmal den roten Schlauch am Turbolader bestellt da dieser ziemlich weich ist und ebenfalls der ladedrucksensor im gehlerspeicher abgeldegt ist diesen auch

Gruß Michael

Hatte letztens am T5 eines Bekannten auch, dass der Turboschlauch sich beim Gasgeben zusammenzog. Motor lief sonst normal, hatte aber keine Leistung und es gab keinen Eintrag im Fehlerspeicher.

 

Nach Ausbau des Turbos war es sofort sichtbar, die Welle des Turbos war ausgeschlagen.

 

Normalerweise steht der Turboschlauch unter Druck, den der Turbolader erzeugt. Tut er es nicht, zieht sich der Schlauch durch den Motorsog zusammen und irgendwann kommt überhaupt keine Luft mehr in den Motor.

Themenstarteram 30. April 2019 um 21:07

Vielen Dank euch, bin auch der meinung das es der Turbo ist, somit hat sichs mit dem Touran erledigt denn bei 280tsd kilometern hats keinen Sinn mehr diesen zu reparieren ??

Hast du denn mal nach dem Turbo geschaut ?

Themenstarteram 30. April 2019 um 21:23

Werd erst morgen nachschauen, bin gespannt

Sofern der Touran gut in Schuss ist, warum nicht, wenn keine Folgeschäden zu erwarten sind.

Ein neues (neueres Auto) hat sicherlich einen höheren Wertverlust als der neue Turbo.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 2.0TDI Motor geht einfach aus, Schlauch zieht sich zusammen