ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 1,9 Turbolader defekt...

Touran 1,9 Turbolader defekt...

Themenstarteram 16. Mai 2009 um 23:19

Verehrte Touran Freunde,

zu denen ICH mich im Moment nicht zähle (also zu den Freunden)

aber nun zum wesentlichen

hab nen 1,9 TDI Bj 07 / 2004 mit einer langen Mängelliste.

Nun war es so, daß ich am Mi nachm Geschäft heimgefahren bin, und auf einmal jault und piepst es wie irre beim beschleunbigen und nix geing mehr.

Auto abgestellt, die gelben freunde angerufen.

Auto zum nächsten :-) . Diagnose Turbolader a.A. Kosten stolze 1700 Eur. Km Stand 90.000.

Ist das normal traue ich mich nicht mehr zu fragen, aber wie stehen denn die Chancen, wenn ich an die kundenbetreuung in WOB schreibe, da wir wirkich schon ETLICHE Probleme mit dem Auto hatte, daß sie uns einen Teil wieder erstatten?

Und noch eine Fage, viele schreiben sie konnten noch fahren obwohl der TL kaputt war?! Das war bei mir nur nur noch in minimaler Drehzahl möglich?!? (bis gar nicht, und der nettegelbe Mann meinte bloß

nich mehr fahren!)

Und vor 3 Wochen war er beim Händler, weil ich immer auf der Autobahn so klackergeräusche vorne links gehört hab, aber sie haben nix gefunden..das war doch sicherlich schon ein Anzeichen *koch* denn dieses Schrille Pfeifen kam jetzt auch von vorne links....*sehrsehrsauerbin*

Hätten wir nich schon so viel Ärger mit dem Auto gehabt und so viel Geld reingesteckt, ich würd ihn..ich weiß nicht, glaub verschrotten lassen.

Bzw es ist schon ein Haufen Schrott..ich habe 25.000 Euro für nen haufen Schrott bezahlt.

Ichseh es einfach nicht ei, alleine auf dem Geld hocken zu bleiben, aber meine Chancen stehen schlecht, oder?

Liebe Grüße von einer FRAU :-)

Beste Antwort im Thema

"  Turbabe einen 1,9 Tolader "

 

... kann mir das mal eine / einer übersetzen was da als Betr. / Thema angegeben ist :confused:

 

 

 

 

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

sei froh das er erst bei 90000km kam, meiner kam jetz schon bei 44600km ;( !!!!

hab nen 2.0TDI...

zum glück hab ich aber ne anschlussgarantie gemacht ;) !!!

"  Turbabe einen 1,9 Tolader "

 

... kann mir das mal eine / einer übersetzen was da als Betr. / Thema angegeben ist :confused:

 

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

"  Turbabe einen 1,9 Tolader "

... kann mir das mal eine / einer übersetzen was da als Betr. / Thema angegeben ist :confused:

Zitat:

Original geschrieben von derbaumwarschuld

Liebe Grüße von einer FRAU :-)

Themenstarteram 17. Mai 2009 um 15:37

Zitat:

Original geschrieben von Schlaubi3333

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

"  Turbabe einen 1,9 Tolader "

... kann mir das mal eine / einer übersetzen was da als Betr. / Thema angegeben ist :confused:

Zitat:

Original geschrieben von Schlaubi3333

Zitat:

Original geschrieben von derbaumwarschuld

Liebe Grüße von einer FRAU :-)

Naja unter dem Nickname "Schlaubi" war ja nix anderes zu erwarten.

Es hat den Betreff leider komplett verspult und ich habe es jetzt auch erst gesehen.

Aber trotz allem vielen Dank für Eure Hilfe.

Es sollte eigentlich heissen Turbolader bei 1.9 TDI, nun leider ein sehr ausgefallener Betreff. Aber anhand des folgenden Textes hätte das ja einem klar sein können.

Hallo

ich habe diesem Thread mal eine vernünftige Überschrift gegeben,das war ja nicht zum aushalten mit dem Titel;)

mfg Andy

MT-Moderation

wir kennen ja dein temperament, liebe derbaumwarschuld - du hast aber auch wirklich pech mit dem auto...

ich würde auf alle fälle mal bei vw anrufen und um kulanz bitten, die frage beim freundlichen kannst du vergessen, er hat einen bestimmten etat für kulanz, über den kann er frei verfügen, wenn er ihn nicht verteilt, kann er ihn behalten - daher gibt es sehr wenig kulanz beim :D, als unser touran kofferraum 2 tage nach garantieablauf voll wasser stand, wurde dem :D von vw mit sanfter gewalt die kulanzabwicklung ans herz gelegt...

ich drück dir auf alle fälle die daumen, das von mir empfohlene rezept kennst du - eine flasche prosecco...

Themenstarteram 17. Mai 2009 um 16:22

Zitat:

Original geschrieben von andyrx

Hallo

ich habe diesem Thread mal eine vernünftige Überschrift gegeben,das war ja nicht zum aushalten mit dem Titel;)

mfg Andy

MT-Moderation

Ich danke Dir herzlichst, ich hätte es gerne selber geändert wenn ich gefunden hätte wie!

WIe gesagt danke schön, denn der Titel ist ja mir auch peinlich :-)

Themenstarteram 17. Mai 2009 um 16:30

Zitat:

Original geschrieben von tomold

wir kennen ja dein temperament, liebe derbaumwarschuld - du hast aber auch wirklich pech mit dem auto...

ich würde auf alle fälle mal bei vw anrufen und um kulanz bitten, die frage beim freundlichen kannst du vergessen, er hat einen bestimmten etat für kulanz, über den kann er frei verfügen, wenn er ihn nicht verteilt, kann er ihn behalten - daher gibt es sehr wenig kulanz beim :D, als unser touran kofferraum 2 tage nach garantieablauf voll wasser stand, wurde dem :D von vw mit sanfter gewalt die kulanzabwicklung ans herz gelegt...

ich drück dir auf alle fälle die daumen, das von mir empfohlene rezept kennst du - eine flasche prosecco...

hach wenn ich Dir die Mängelliste unseres Tourans aufschreiben würde, Du würdest vor Neid erblassen :D

ich habe jetzt eine Mail an die Kundenbetreuung geschrieben, die nicht ganz so nett ist, weil ich ehrlich gesagt langsam die Nase echt voll hab, mal sehen was kommt. (Ich habe auch angedroht, das ganze an ADAC Autowelt und Autobild weiterzuleiten..also die GANZEN Probleme).

Alle 2 Monate irgendein anderer Mist mit dem Auto.

Leider sind wir nicht bei unserem bisherigen :D, der gab uns nur die Auskunft, daß die den TL in den nächsten 4 Wochen nicht reparieren können..ohne Worte..somit mussten wir in eine Alternativ-Vetragswerkstatt.

Und mein Temperament hat diesmal gaaar nix mit dem TL zu tun :D

Und den Tip habe ich gestern schon beherzigt, als ich die Rechnung gesehen habe...

Yupp, und wieder einer...

auch unser 1.9 hat bereits den Turbo getauscht bekommen. Scheinbar , wie alles beim VauWeh , eine weitere Krankheit.

Kann euch auch nur raten sowohl die Kundenbetreuung als auch die Beschwerdestelle VK8 anzuschreiben. Nachdem ich das mal getan habe , passiert plötzlich etwas . Ich wurde als Kunde wahrgenommen und VW nahm sich mal der Probleme an. Als Schweigegeld/Schmerzensgeld gab es mal 1 Jahr Garantieverlängerung !! Aber auch erst als ich den Herren dezent einen Leitzordner voller Mails auf den Server gejagt habe....schweigen werde ich bei weiteren Mängeln trotzdem nicht.

Volkswagen AG Brieffach 1998 Abt. VK8 38436 Wolfsburg Fax 05361/971756 oder evtl hier versuchen...

 

kundenbetreuung@volkswagen.de

Themenstarteram 18. Mai 2009 um 11:21

Zitat:

Original geschrieben von sushis

Yupp, und wieder einer...

auch unser 1.9 hat bereits den Turbo getauscht bekommen. Scheinbar , wie alles beim VauWeh , eine weitere Krankheit.

Kann euch auch nur raten sowohl die Kundenbetreuung als auch die Beschwerdestelle VK8 anzuschreiben. Nachdem ich das mal getan habe , passiert plötzlich etwas . Ich wurde als Kunde wahrgenommen und VW nahm sich mal der Probleme an. Als Schweigegeld/Schmerzensgeld gab es mal 1 Jahr Garantieverlängerung !! Aber auch erst als ich den Herren dezent einen Leitzordner voller Mails auf den Server gejagt habe....schweigen werde ich bei weiteren Mängeln trotzdem nicht.

Volkswagen AG Brieffach 1998 Abt. VK8 38436 Wolfsburg Fax 05361/971756 oder evtl hier versuchen...

 

kundenbetreuung@volkswagen.de

Danke Dir.

habe gestern eine saftige Mail geschrieben, mal sehen was kommt.

ich will keine Garantie verlängerung, ich will daß die sich an den Kosten beteiliogen bzw uns etwas erstatten. Und ich werde so langte keine Ruhe geben.

Unser Auto ist ein Haufen Schrott uns nix anderes, und das lasse ich nciht mehr auf mir sitzen. Und erst recht nciht wie man mich teilweise in den Autohäusern behandelt. naja eine Frau halt, was will die denn. Werde absolut nciht ernst genommen.

Moin moin,

 

turboschäden beim 1,9er sind ja eigentlich eher

die ausnahme. da sind die 2l schon wesentlich

öfter betroffen. dennoch ist es ärgerlich und

wenn es dann ein defekt unter vielen ist, kann

ich deine kündigung der freundschaft (an den touri)

schon verstehen.

mit der kulanz ist immer eine sache, die auch davon

abhängt, wie deine werkstatt damit umgeht. die werkstatt

wird vom werk bei garantie und kulanzarbeiten immer mit

zur kasse gebeten, denn sie muss in der regel die arbeitzeitkosten

übernehmen, zumindest teilweise. da dein auto wohl solche arbeiten

sehr häufig in anspruch genommen hat, kann es durchaus sein,

dass die werkstatt hier kein interesse mehr hat, auch wenn du noch so

ein guter kunde bist, solche anträge weiterzugeben.

was die behandlung von frauen in der autowerkstatt angeht,

so muss ich deine beobachtung leider bestätigen, für die meisten fälle.

bei meiner werkstatt achtet die seniorchefin (kleiner familienbetrieb) über

ihre weibliche kundschaft und stellt sich bei annahme mit der kundin

auch schon mal neben diese und schaut ihrem meister auf die finger.

aber dies sind ausnahmefälle muss ich zugeben.

Mails nach wob verpuffen übrigens, solange deine werkstatt nicht

mitspielt, denn diese wird befragt und hat sie sich dazu nicht

bereits in wob gemeldet, oder befürwortet dein anliegen auf befragung, passiert eigentlich nichts.

Denn dank vernetzung, kann der kundendienstmitarbeiter in wob genau die

historie deines autos nachvollziehen und wenn schon häufige reklamtionen, siehe oben.

Dennoch immer weiter versuchen und zur not auch mal die fachpresse anschreiben.

Die stürzen sich unter umständen mal auf so einen fall. das hilft dann ungemein

bei der regelung solcher fälle.

wir hatten anfangs auch viel ärger mit unserem touri ( http://www.motor-talk.de/.../...e-und-14-tage-touran-t2210340.html?... )

aber gottlob nicht so grobe schnitzer, abgesehen von dem ZMS.

daher hartnäckig bleiben und dranbleiben solange es irgendwie geht.

viel glück

willi

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Touran 1,9 Turbolader defekt...