ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Touareg Spezialist

Touareg Spezialist

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 7. November 2012 um 8:15

Hallo an Alle,

kann mir jemand sagen ob es in Deutschland einen richtigen Touareg Spezialisten gibt?

Gruß

CmCloud

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 1. Januar 2013 um 12:53

Hallo zusammen,

Fehler gefunden das lästige Ruckeln vorne beim Einschlag und langsamer Fahrt ist jetzt wech.

Fehler= der Stellmotor am mittleren Differential.

Im Stellmotor ist so etwas wie ein Scheibenwischermotor verbaut und da hinter ein kleiner Motor wie bei einem Video-Rekorder wenn ich das Ding jetzt zerlegt habe im neuen Jahr werde ich die Bilder einstellen und wie man dies reparieren kann.

Das ganze passiert bei langsamer Fahrt im Gelände bei Berg hoch und Volleinschlag oder bei Volleinschlag und schwerem Anhänger, da kommt es zu einem überspringen oder so und der Motor kann danach nicht mehr richtig regeln zwischen den einzelnen Antrieben.

Also es ist nicht das Vorderachsdifferential, nicht die Antriebswelle, nicht die Kardanwelle, nicht das Steuergerät, nicht die Software sondern ein pisseliger Plastikmotor im Stellmotor also ein Fehler für 5€ eigentlich.

Naja.

Also allen ein frohes neues Jahr ohne blöde Schäden am Auto.

Die Reparaturanleitung folgt.

CmCloud

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von cmcloud

Hallo an Alle,

kann mir jemand sagen ob es in Deutschland einen richtigen Touareg Spezialisten gibt?

Gruß

CmCloud

Such´Dir was aus

http://www.google.de/webhp?...

Zitat:

Original geschrieben von cmcloud

Hallo an Alle,

kann mir jemand sagen ob es in Deutschland einen richtigen Touareg Spezialisten gibt?

Gruß

CmCloud

Spezialist wofür? Außen,Innen, Motoren, Optik .....

Themenstarteram 7. November 2012 um 9:31

Ich Suche einen Spezialisten der sich z.B. mit dem Allrad des Touaregs auskennt und da meine ich Toureg und nicht irgend einen Allrad spezialisten.

Übrigens Danke Touaresch "Such Dir was aus" ist einen nette Antwort genau das hatte ich erwartet.

Das Getriebe heisst NV235 und wird bei Magna Powertrain in Roitzsch produziert. Vielleicht kannst mal da nachfragen.

MfG

Hannes

Zitat:

Original geschrieben von cmcloud

Ich Suche einen Spezialisten der sich z.B. mit dem Allrad des Touaregs auskennt und da meine ich Toureg und nicht irgend einen Allrad spezialisten.

Übrigens Danke Touaresch "Such Dir was aus" ist einen nette Antwort genau das hatte ich erwartet.

War ja auch nicht gerade auf den Punkt gefragt...:);)

Themenstarteram 7. November 2012 um 12:35

Sorry Touaresch abernatürlich war das nicht auf den Punkt gefragt, ich dachte es gibt jemanden der eine Fachwerkstatt kennt die so ziemlich alles über den Touareg wissen. Was ich brauche ist ein Speziallist der mir sagen kam welche der unendlich vielen Getriebe denn nun in meinen passen (2004, 6gang Auto.,2,5 Diesel R). Ich habe das vordere Differential kaputt, wenn man die nebeneinander legt passen alle also vom 2,5 R Automatic bis 5 Liter 450PS. Der unterschied liegt von außen lediglich an der Nummer. Kann ich aber das vom 3,0 Diesel in einen 2,5 Diesel bauen? Die Teilenummer lautet 0AA409508E. Es gibt aber auch 507D, 508K, 508D,508A,505B usw. usw. welche kann ich bedenklos verbauen?

Man muss nicht immer alles neu kaufen vom Freundlichen.

Gruß

CmCloud

Zitat:

Original geschrieben von cmcloud

Sorry Touaresch abernatürlich war das nicht auf den Punkt gefragt, ich dachte es gibt jemanden der eine Fachwerkstatt kennt die so ziemlich alles über den Touareg wissen. Was ich brauche ist ein Speziallist der mir sagen kam welche der unendlich vielen Getriebe denn nun in meinen passen (2004, 6gang Auto.,2,5 Diesel R). Ich habe das vordere Differential kaputt, wenn man die nebeneinander legt passen alle also vom 2,5 R Automatic bis 5 Liter 450PS. Der unterschied liegt von außen lediglich an der Nummer. Kann ich aber das vom 3,0 Diesel in einen 2,5 Diesel bauen? Die Teilenummer lautet 0AA409508E. Es gibt aber auch 507D, 508K, 508D,508A,505B usw. usw. welche kann ich bedenklos verbauen?

Man muss nicht immer alles neu kaufen vom Freundlichen.

Gruß

CmCloud

2.Versuch

http://www.google.de/webhp?...

Themenstarteram 7. November 2012 um 13:53

also ich kann nicht verstehen warum Du hier im Forum bist. Deine Antwort sind nicht gerade nützlich und beruhen immer auf "Hilf Dir selbst bei Google" als wenn ich da nicht schon nachgesehn hätte. Ich dachte ich bekomme hier eine Antwort die aus Erfahrung beruht oder informativ ist. Ich brauche niemanden der mir im Forum eine Suchmaschine anbietet. Aber trotzdem Danke.

Zitat:

Original geschrieben von cmcloud

Ich habe das vordere Differential kaputt, wenn man die nebeneinander legt passen alle also vom 2,5 R Automatic bis 5 Liter 450PS. Der unterschied liegt von außen lediglich an der Nummer. Kann ich aber das vom 3,0 Diesel in einen 2,5 Diesel bauen? Die Teilenummer lautet 0AA409508E. Es gibt aber auch 507D, 508K, 508D,508A,505B usw. usw. welche kann ich bedenklos verbauen?

Man muss nicht immer alles neu kaufen vom Freundlichen.

Gruß

CmCloud

So einfach ist das nicht, die unterschiedlichen Modelle haben unterschiedliche Übersetzungen. Dadurch müssen Vorderachsgetriebe und Hinterachsgetriebe zueinander passen. Wenn du jetzt einfach ein Getriebe eines anderen Modells übernimmst, dann hast du def. bald einen Getriebeschaden, da das Verteilergetriebe dann die unterschiedlichen Drehzahlen permanent ausgleichen muss. Aus dem Grund musst du auch wieder ein Differenzial mit der gleichen Teilenummer verbauen.

MfG

Hannes

Zitat:

Original geschrieben von Hannes H.

Aus dem Grund musst du auch wieder ein Differenzial mit der gleichen Teilenummer verbauen.

Genauso und nicht anders ist es und das kann dir jede VW Fachwerkstatt in 5min beantworten.

Dannach kannst du eines suchen.

So wie ich es sehe ist das 507 die "alte" Nummer und das 508A wurde beim 5.0er verbaut.

D.h. einfach nach der aktuellen Rev. Nummer für deinen 2.5er fragen...

Du kannst nur ein Differrenzial verbauen welchen die selbe Untersetzung hat wie das hintere Diff.

verbaust du eine Achse und die Untersetzungen VA/HA sind unterschiedlich zerlegt sich die Quersperre im Zwischengetriebe im schnellgang.

Themenstarteram 8. November 2012 um 9:26

Hallo,

vielen Dank für die Antworten ich habe jetzt eins gefunden mit der Nummer des Freundlichen 0AA409508E mal sehen ob nach dem Einbau mein Problem behoben ist. Ich melde mich nächste Woche wieder.

Gruß

CmCloud

Themenstarteram 19. November 2012 um 9:29

Hallo zusammen,

also das Vorderachsdifferntial war es nicht, neues verbaut, selber Fehler, weiter gehts.

Volker

Zitat:

Original geschrieben von cmcloud

Hallo zusammen,

also das Vorderachsdifferntial war es nicht, neues verbaut, selber Fehler, weiter gehts.

Volker

Was haste den für einen Fehler?

Rubbeln im Stand und bei langsamer Fahrt?

Das sind die Servomotoren und/oder die Steuersoftware.

Kann der :) in 10 min wenn es die Software ist fixen.

Gab ne Aktion dazu ich glaube 2008?!

VTG ist eigentlich immer nur beim V10 und das meistens bei den ersten Baujahren defekt. Gab dazu auch ne Aktion...

Deine Antwort
Ähnliche Themen