ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Tippsperre beim Fahren/Rollen fürs Navi deaktivieren

Tippsperre beim Fahren/Rollen fürs Navi deaktivieren

Audi S4 B9/8W, Audi A4 B9/8W Allroad, Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 15. März 2021 um 16:42

Gibt es eine Möglichkeit, die "Tippsperre beim Fahren/Rollen" für Navi-Ziele beim Navi zu deaktivieren?

Ich empfinde es als ein Unding, dass nicht einmal der Beifahrer beim Rollen im Stau eine Alternativroute über Tastatur/Tippen suchen kann und dafür dann stets das Handy benutzen muss...

Ähnliche Themen
17 Antworten

Ist das bei den neueren Modellen gesperrt? Ich muss noch mal bei mir drauf achten. Aber mir ist noch nie aufgefallen, dass ich nix eingeben kann während der Fahrt

Themenstarteram 15. März 2021 um 16:55

Ich habe einen A4 Auslieferung 7/2020 und dort wird mir sogar angezeigt, dass die Funktion der "Tastatur" beim Fahren/Rollen deaktiviert ist. Die Hotline von Audi war auch überrascht und sprachlos.

Tastatur ist beim fahren gesperrt, was natürlich die Sicherheit zu gute kommt.

 

„Schreiben“ aufs Bildschirm aber funktioniert wunderbar. Also ein Ziel per Schrift eingeben geht prima. Für mich sogar noch besser, weil man quasi blind schreibst und dann nur noch auf einer der Vorschläge tippst.

Hab auch schon versucht was von Audi dazu zu erfahren mit dem Ergebnis dass es nicht deaktivierbar ist laut Aussage meines ;) .

Das die Tastatur gesperrt ist geht mir auch auf die Nerven, auch wenn es der Sicherheit dienen soll will ich nicht von meinem Auto bevormundet werden.

Ist so gewollt von Audi, das man mit den tippen nicht abgelenkt ist.

Man kann ganz gut swypen. Die Erkennung ist verdammt gut. Die nutze ich eher, als die Tastatur.

Und was machst du bei der Warnmeldung das du nicht angeschnallt bist? Willst du das auch abschalten weil das Auto „dir sagt was du zu tun hast“?

 

Aber das ist sicherlich etwas anderes, oder?

Ich mag diese Beschränkung auch nicht sonderlich, auch bei der Kontaktsuche Telefon fehlt mir das. Eventuell läßt sich das per VCP analog VIM deaktivieren.

Das ist einfach Gewohnheit dass es eben früher mit dem dreh-drückschalter immer ging , und auch im touareg 2 ging der Touchscreen immer.Natürlich dient es der Sicherheit aber ich bin früher auch mit einem Straßenatlas(für die die ihn noch kennen) auf dem Schoß durch Frankreich geirrt (auf der suche nach der deutschen Grenze, auf den Schilder stand allemagne oder so ähnlich aber ich hab diesen Ort im Atlas nicht gefunden:D) ohne irgendwo gegenzufahren und will einfach selbst entscheiden wann und wie ich mein Auto bedienen will. Wahrscheinlich bin ich in manchen Dingen einfach Oldschool

Zitat:

@Ronaldvc schrieb am 15. März 2021 um 19:28:53 Uhr:

Und was machst du bei der Warnmeldung das du nicht angeschnallt bist? Willst du das auch abschalten weil das Auto „dir sagt was du zu tun hast“?

Aber das ist sicherlich etwas anderes, oder?

Dje stört mich nicht, das Auto weißt mich ja nur darauf hin , aber es fährt eben auch wenn ich nicht angeschnallt wäre,das ist dann meine Entscheidung und ja ich schnalle mich in der Regel an, außer wenn ich eben nur 200-300 m von meinem Parkplatz über unseren Betriebshof fahre bis ich aussteigen muss um das Hoftor (nur am Wochenende)zu öffnen /schließen bevor ich auf die Straße fahren kann,danach schnalle ich mich dann auch an.

Im einfachsten Fall lässt sich das codieren oder parametrisieren.

Eine recht gute Alternative ist auch die Sprachsteuerung, funktioniert meistens besser als man erwartet.

Themenstarteram 23. März 2021 um 10:32

Zitat:

@Power-Gamer2004 schrieb am 16. März 2021 um 08:15:21 Uhr:

Eine recht gute Alternative ist auch die Sprachsteuerung, funktioniert meistens besser als man erwartet.

Leider funktioniert das bei mir praktisch gar nicht. Wenn ich Glück habe, klappt es beim dritten Mal, mache Worte erkennt er aber auch bei beliebig häufiger Wiederholung nicht. Versuche es mal mit "Eutin"...

Stimmt, die Audi Sprachsteuerung trifft bei mir nur selten. Wogegen Siri im Carplay + Apple Karten oft verblüffend treffsicher ist. Kommt aber alles nicht an die Tastatureingabe ran...

Gibt es denn konkrete Erkenntnisse zur Ausgangsfrage „Gibt es eine Möglichkeit, die "Tippsperre beim Fahren/Rollen" für Navi-Ziele beim Navi zu deaktivieren?“ ??

Zitat:

@DVE schrieb am 15. März 2021 um 19:58:59 Uhr:

Ich mag diese Beschränkung auch nicht sonderlich, auch bei der Kontaktsuche Telefon fehlt mir das.

Ich finde die Unterhaltung mit dem Auto bei der Kontaktsuche sehr gut.

"Rufe Bernd an" > Sie haben mehrere Nummern für Bernd hinterlegt, welche soll ich anrufen? > Privat > ok, ich rufe Bernd auf seiner Privatnummer an. Klappt mit allen Kontakten.

Oder ich sage: zeige mir alle Nummern von Bernd an und schwups werden sie alle angezeigt. Zeile nennen und anrufen.

Auch beim navigieren spreche ich gerne, "Eutin" wird auch gefunden.

Ansonsten zurück zur Ausgangsfrage: nein, geht nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Tippsperre beim Fahren/Rollen fürs Navi deaktivieren