ForumA3 8Y
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Tipps für die ersten Tage mit dem neuen 8Y

Tipps für die ersten Tage mit dem neuen 8Y

Audi A3 8Y
Themenstarteram 24. November 2020 um 20:31

Hallo zusammen,

Morgen ist es endlich soweit, ich bekomme mein Baby! Was könnt ihr (Wenn ihr ihn schon habt) für Tipps geben, für die ersten Wochen(einfahren, Eigenheiten, Tipps, etc.)

Danke für eure Hilfe!

Beste Antwort im Thema

Du sprichst aber noch von einem Kfz oder wirst Du Vater?

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Du sprichst aber noch von einem Kfz oder wirst Du Vater?

ich würde Ihn direkt ins Wohnzimmer stellen da es jetzt ja relativ kalt ist, ausser Deine Garage ist beheizt? Dann passt das natürlich auch da: Wenn Verbrenner dann Motor nie kalt werden lassen, so sparst Du Dir das warmfahren :D

Adjust the settings for the screen sound feedback, the audio and forgot the smartphone in the car..

hahaha

naja ist die Frage was die wichtig ist... würde viell auch gleich nachfragen ob sie genug frostschutzmittel eingefüllt haben... habs leider bei mir vergessen zu fragen... habe dann einfach selbst nachgefüllt.. hoffe es friert mir nicht an weil das Mischverhältnis vermutlich nicht stimmt... :))

Ich verstehe aber gut was du meinst... ich hab letztens auch etwas bedrückt aus dem Fenster geschaut weils draussen geregnet hat und mein A3 nass geworden ist :D :D :D - Freundin hat mich ausgelacht :D

Würde generelle Automatikfunktion Öffnen/Schließen von Fenster, Türen u. Kofferraum checken sowie Lack u. Innenraum auf Unversehrtheit prüfen.

Weitere Ausstattungen MMI, elektronische Gimmicks etc. bei Bedarf erklären und bspw das Handy verbinden lassen.

Beim Einfahren auf betriebsbereite Temperatur vom Motoröl achten, was immer gut ist im Auge zu behalten usw …

Zitat:

@Speedy-TT schrieb am 25. November 2020 um 08:21:16 Uhr:

Würde generelle Automatikfunktion Öffnen/Schließen von Fenster, Türen u. Kofferraum checken sowie Lack u. Innenraum auf Unversehrtheit prüfen.

Weitere Ausstattungen MMI, elektronische Gimmicks etc. bei Bedarf erklären und bspw das Handy verbinden lassen.

Beim Einfahren auf betriebsbereite Temperatur vom Motoröl achten, was immer gut ist im Auge zu behalten usw …

Ich kenne das zu gut. Man steht bei der Abholung und will sich unbedingt reinsetzen und losfahren. Bedenkt aber immer, dass sobald ihr aus der Übergabehalle in Ingolstadt / NU oder beim Händler fahrt, alles "Äußerliche" extrem schwer zu bemängeln ist. Nehmt euch daher ausreichend Zeit und schaut alles sehr genau an. Es lohnt sich hier auch nochmal auf kleinere Fehler direkt hinzuweisen. Mein Fahrzeug wurde damals nochmals mitgenommen und an 2 Stellen nachpoliert, da es einige Kratzer gab.

Wenn ihr das Fahrzeug längerfristig fahren wollt, würde ich mich auch strikt an die Einfahrvorgaben halten (ich glaube beim 8V waren es 1000 KM nicht über 3500 U/min), Motor immer schön warm fahren usw.

Es gibt auch Leute, die mit dem Neuwagen direkt zur Wachs/Keramikversiegelung fahren. Das ist bei mir bisher aus Kostengründen rausgefallen. Ich habe aber meine Felgen selbst mit einem "Wachs" behandelt (und wiederhole das auch regelmäßig). Habe zumindest das Gefühl, dass sie sich so leichter reinigen lassen.

Allzeit gute Fahrt und viel Spaß schonmal mit dem 8Y!

Zitat:

@Speedy-TT schrieb am 25. November 2020 um 08:21:16 Uhr:

 

Beim Einfahren auf betriebsbereite Temperatur vom Motoröl achten, was immer gut ist im Auge zu behalten usw …

blöde frage: bin ich blind oder habe ich die Öltemp. einfach übersehen im Active Display?

Zitat:

Wenn ihr das Fahrzeug längerfristig fahren wollt, würde ich mich auch strikt an die Einfahrvorgaben halten (ich glaube beim 8V waren es 1000 KM nicht über 3500 U/min), Motor immer schön warm fahren usw.

Das wird für mich ne Geduldsprobe. Würde gerne in dynamic und S fahren, dann dreht er aber zu hoch. Und in comfort geht er mir nicht aggressiv genug nach vorne ^^

Ich hab ihn zwar nur für 3 Jahre geleast, aber ich will ja auch dass der 2. Besitzer ein voll funktionsfähiges, Gut in Schuss gehaltenes Auto erhält.

Vorbildlich :-))))

„Und in comfort geht er mir nicht aggressiv genug nach vorne ^^“ Die Schmerzen möchte ich haben...

Ich finde halt wirklich dass das Anfahren ein bisschen arg lahm ist ^^

Aber hey, der Eindruck besteht auch nur weil ich die letzten 3 Jahre nur in dynamic gefahren bin. Und ich stempele jetzt auch nicht an jeder Ampel los, aber ich will halt auch nicht jedes Mal das Gaspedal bis Baden-Württemberg durchtreten damit ich gut bin der Stelle komme XD

Habe mal ne ganz andere Frage und weiß nicht wo ich die reinpacken soll. Wo platziert ihr im 8y euer Handy? Ich hatte vorher eine Handyhalterung wüsste aber nicht wo genau ich die jetzt anbringen soll? Beste Grüße!

Passt die nicht in die Lüftungsdüsen?

Zitat:

@Nick1811 schrieb am 25. November 2020 um 14:01:57 Uhr:

Passt die nicht in die Lüftungsdüsen?

Sieht irgendwie komisch aus. Aber da ihr ja alle hier auch ein Smartphone besitzt und bestimmt mal Spotify und Co abspielt.... Wie habt ihr es gehandhabt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Tipps für die ersten Tage mit dem neuen 8Y