ForumZafira Tourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Thermostat Standheizung

Thermostat Standheizung

Opel Zafira C Tourer
Themenstarteram 29. Januar 2021 um 7:41

Ich habe den Eindruck, dass mein Thermostat hängt und deshalb meine Standheizung nicht das Gebläse einschaltet.

Hintergrund: Ich hab eine neue Zylinderkopfdichtung, Stößel, Kipphebel, 130tkm. Bauj, 2014. Läuft super!! Der Motor ist auch stärker geworden. Allerdings geht die Temperatur nur noch bis 70-80 Grad hoch. Erst wenn ich mehr Gas gebe und den Motor auf Drehzahlen über 3000 bringe, geht die Temperatur auf 90 Grad hoch....(wo sie dann auch stabil bleibt)) sowie seit den letzten 5 Jahren. Klemmt mein Thermostat?

PS: Meine Standheizung heizt nur den Motor und nicht den Innenraum, seit dem.

Wer hat Erfahrungen damit?

Danke!

Zafira 194 PS Diesel, Thermostat
Ähnliche Themen
3 Antworten

Motor?

Spaßeshalber Mal den Schlauch nach dem thermostat zum kühler gefühlt ob er deutlich warm ist ?

Vorsichtig sein bitte falls er doch wärmer ist als gedacht

 

So würde ich auch erstmal vorgehen, also die Leitungen für den Innenraum anfassen ob sie so nach 5 Minuten warm werden wenn der Wagen vorher kalt war.

Nicht zum Innenraum

Zum kühler der hinter der Stoßstange sitzt

 

Es gibt einen großen und einen kleinen Kühlkreislauf

 

Der kleine geht kurz und knapp gesagt

 

Motor Kühlmittelpumpe und dann direkt in den Innenraum zum Wärmetauscher

 

Und der große ist in Betrieb wenn dem Motor zu warm wird

 

Dann macht das Thermostat immer mehr auf und dann fließt es über den kühler und wird herrunter gekühlt

 

Ist das Thermostat dauerhaft geöffnet und da reicht es schön wenn es leicht geöffnet ist

 

Dann kühlt der kühler nicht das 90°+ Kühlmittel runter

Sondern das 50° Kühlmittel runter

 

Und der Motor schafft es nie warm zu werden

 

Egal ob der zuheizer mit an ist oder nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen