Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Testbericht A4 Avant 2.5 TDI (120kW) Multitronic

Testbericht A4 Avant 2.5 TDI (120kW) Multitronic

Themenstarteram 24. Oktober 2002 um 21:05

Hallo zusammen !

Weiß jemand, ob ein

A4 Avant 2.5 TDI (120kW) Multironic

schon mal irgendwo getestet wurde ?? Gibts es vielleicht Links oder ähnliches ?

DANKE!!

Ciao

Frank

Ähnliche Themen
38 Antworten

Hi,

ich fahre seit mehreren Jahren Automatik und seit 2 Monaten A4 2,5 TDI Mult. 120 kW. Z.Zt. habe ich schon 11000 km abgespult und ich bin sehr zufrieden.

Die Leistung ist ok (könnte manchmal etwas mehr sein) und mein Verbrauch liegt bei 8,6 l/100km. Ich bin sicher nicht langsam unterwegs. Ca. 75% der gefahrenen km sind Autobahn.

Bin auch angenehm überrascht über die Verarbeitungsqualität.

Gruß

M

Audi A4 2.5 Tdi V6

 

Hi

Wenn dir die Leistung zu wenig ist dann lass dir ein chip einbauen von RSN Tuning , dann hast du statt 150 PS

und 310 NM gleichmal 210 PS und 420 NM .Ich selber fahre einen Audi A4 2,5 TDI v6 Multitronic und habe mir diesen einbauen lassen , es ist einfach gigantisch . ER hat jetzt einen Anzug wie ein RS 4 (aber natürlich nicht in der Endgeschwindigkeit). Einen 911 er läasst du locker stehen.

 

MFG

Das ist ein klasse auto!!! ich find zwar diesel nicht so toll, aber das muss jeder selber wissen... Ich hol mir den 3.0 multitronic...

Wenn du setberichte willst, geh auf www.google.de und gib

"Test A4 Avant 2.5 TDI Multironic" da findest du massig!!! wenn nich sag mir bescheid ich find immer was ;)

PS: bin den 2.5TDi mal probegefahren um die multitronic zu testen, ich muss sagen das ich überwältigt war! Obwohl diesel... aber ich bleib beim 3.0 der is einfach klasse!

Hallo "Fireball1301" dein 2,5Tdi ist bestimmt gut und bestimmt auch schnell aber mit nen 911er locker stehen lassen und einen Antritt wie ein RS4 ist meiner Meinung nach ein winzig kleines bisschen Übertrieben oder meinst du nicht auch . Von wo bist du denn (welchen Ort) dann könnten wir uns ja mal treffen , denn deine Waffe würde mich schon mal Interessieren !

Gruß Mark

420NM hat ein porsche auch! :)

Audi a4 V6 Multitronic

 

Also wenn du mir nicht glaubst dann kannst du dich gerne davon überzeugen . Du vergißt das das ein 6 Zylinder ist und ein Diesel dessen volles Drehmoment schon bei 1800 U/min liegt

Du kannst dich auch auf der Seite WWW.RSN-Tuning .de davon überzeugen.Ich meine ja auch keinen neuen Porsche .

Ich will da auch nicht übertreiben.Und mit einem Schalter bekommst du das bestimmt eher hin.Und mit der Geschwindigkeit kannst du da natürlich auch nicht mithalten.

Ich meine da bis ca 80 Km/h.

PS ich wohne im Bayrischen Wald

 

MFG Fireball1301

Hallo " meiko" 420Nm ist alles schön und gut aber das macht das Auto nicht gleich schnell von 0-100km/h da gehört noch ne menge mehr dazu !! So nun noch mal an " Fireball1301" ich komme gerne mal vorbei bin sowieso sehr viel Unterwegs ich hoffe natürlich wenn ich da bin das auch der Diesel da ist !! Nicht das es dann heißt der ist momentan nicht da !! Auch wenn`s ein 6Zylinder ist und die Leistung schon bei 180U/min da sein soll (wäre der erste Diesel bei dem das der fall wäre) denn ich bin schon Geschäftlich genügent Diesel gefahren u.a. auch 2,5er Tdi und da war noch keiner dabei der bei 1800U/min schob .Und bekanntlich ist nach dem Tuning der schub noch mal um ein stück nach hinten verschoben , also ich komme gerne und werde es mal mit meinem Audi testen ob ich bis 80K/mh mithalten kann . Und wenn du behaupten willst das ein 2,5er TDI in unter 5,2 Sek. von 0-100k/mh , das heißt so schnell wie ein RS2 sein soll dann glaubst du sicher auch noch an den Weihnachtsmann.Es gibt sicherlich Umbaumaßnahmen eines Diesels die diese Werte erreichen aber darunter fällt diese du beschrieben hast ganz sicher nicht.Mal noch ne frage bist du schon mal einen RS4 oder nen 911er Porsche gefahren ?? Wenn ja würdest du solche behauptungen nämlich nicht anstellen . Und wenn du jetzt meinst ich fühle mich angegriffen wenn jemand sagt das ein 2,5er Diesel schneller ist wie ein Porsche oder ein RS2 dann muß ich sagen NEIN , aber man sollte einfach auf den Boden der tatsachen bleiben auch wenns manchen Leuten schwer fällt oder nicht.

Gruß Mark

Hier hast du noch ne kleine Hilfestellung über die Fahrwerte :

AUDI 2,5 TDI Quattro

Hubraum 2496

Leistung 180PS

0-100 km/h 8,6 SEK

Leergewicht 1590

Spitze 225K/MH

Verbrauch 7,8 Diesel

Audi RS4

Hubraum 2671

Leistung 380PS

0-100km/h 4,8 SEK

Leergewicht 1620

Spitze 250K/MH abgeregelt

Verbrauch 12,9 Super

so und jetzt sagst du mir einen Tuner der für 1500 oder auch 2000 Euro den 2,5er TDI von 8,6 Sek 0-100k/mh auf 4,8 oder 5,2 Sek. bringt. Wenn du einen findest sag mir bescheid.Viel Spaß dabei :-)

Gruß Mark

am 15. Februar 2003 um 20:58

Klar lässt du damit nen rs4 stehen. So 10meter denk ich mal weil der turbo von diesel früher anpackt. Aber nach 10 metern vorsprung kommt der bi-turbo vom rs4 und glaub mir, der kommt ziemlich böse. W*****einlich hast du dich nur etwas wage ausgedrückt. Es ist auch meist nur der eindruck den man hat, da viel drehmoment einem meist nur das gefühl gibt schnell unterwegs zu sein.

Aber der v6 tdi 180ps geht schon gut, auch ohne chip.

Nur mit nem rs4 oder porsche sollte man sich dennnoch nicht anlegen. Das kannst du zwar tun aber du währst danach nur verärgert :)

Gruss, Cypress

Endlich mal jemand der es verstanden hat DANKE "Cypress "

denn "Fireball1301" versteht nicht oder will es nicht verstehen das ein Porsche 911 oder ein RS4 einfach etwas flotter Unterwegs ist, naja was solls Träumer muß es auch geben sonst wäre es hier im Forum doch viel zu Langweilig:-).

Gruß Mark

am 15. Februar 2003 um 21:51

@quattrofieber

Stimmt, die gibt es und wirds immer geben.

In nem anderen forum wollt mir einer erzählen er fährt seinen rs4 bei flotter fahrweise mit 9liter*schmunzel*. Hab ihn dann einfach mal rechtgegeben, währ eh ne sinnlose diskussion geworden.

Aber nochmal zum rs4 vergleich.

Der vergleich hinkt eigendlich schon wenn man den ps unterschied vergleicht --> !! 200PS !!

Gruss Cypress

am 15. Februar 2003 um 21:54

Ach ja fireball. Es gibt da so 2 regeln die sogutwie immer gelten:

1: Hubraum ist nur durch hubraum zu ersetzen

2: Es gibt immer welche die schneller sind :)

am 16. Februar 2003 um 0:06

Hallo

Um nun nocheinmal was zusagen , Natürlich weiss ich das man mit einem Rs 4 nicht mithalten kann ist ja wol logisch

hab ich ja auch nicht so ernst gemeint . Aber mit dem 911 er

hab ich blos jemanden zitiert der einen A4 2,5 Tdi v6(Schaltgetriebe) mit diesen chip gefahren hat und mir dies weis machen wollte.Und mit dem RS4 ist so wenn du dir mal den max Drehmoment anschaust dann hat dieser 420NM bei 5800U/min und der V6 tdi 420 NM schon bei 1800U/min

laut leistungsdiagramm vom Tuner welches ich selber besitze und du auch bei diesem Tuner nachfragen kannst.Ich will hier auf keinen Fall irgendwelche lügen in den Raum stellen.

Ich kann nur sagen das ich diesen Chip bei mir drinnen habe und das ding ziemlich böse geht.

MFG Fireball1301

am 16. Februar 2003 um 0:12

Und nun nochmal an Quattrofieber warum sollich denn erzählen das ich so ein Auto hätte wenn ich es garnicht hätte na so ein quatsch.

wenn ich den diesel nicht hätte dann würde ich hier garnicht chatten.

 

MFG Fireball1301

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Testbericht A4 Avant 2.5 TDI (120kW) Multitronic