ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Teileflohmarkt

Teileflohmarkt

Mercedes W201 190er
Themenstarteram 24. Januar 2014 um 17:30

Ich möchte diesen Beitrag zum Anlass nehmen und die Einführung eines "Teileflohmarktes" vorschlagen, wie es ihn z.B. auch im Passat 35-i Forum gibt

 

Normalerweise gehören Angebote und Gesuche ja in den Marktplatz und so sollte es für komplette Fahrzeuge auch bleiben. Aber bei Ersatzteilen für Autos, die 20+ Jahre nicht mehr gebaut werden, handelt es sich ja tatsächlich zumeist eher um einen "Flohmarkt" und da guckt man nicht in den "Marktplatz".

 

Bei alten Kisten wie den unsrigen werden bei MT ja solche Suche & Gesuche ganz überwiegend in den Foren geduldet :):):), sofern das nicht ausufert (und z.B. seitenlange Listen eingestellt werden) bzw. der Verdacht auf Kommerzialität entsteht. Man sollte das nur bündeln !

 

Was meint Ihr :rolleyes: ? Falls kein Moderator mitliest, müsste man einen ansprechen ;).

Beste Antwort im Thema

Ich würde befürworten, dass man den Suche- und Bietebereich einfach mal vernünftig nach Marke, Typen strukturiert und dann für diese Bereiche dann unterteilt in Komplettfahrzuge und Teile.

Z.B BMW e36 dann in Teile oder komplett

e 34 Teile oder komplett

usw. und sofort.

Upps, jetzt merke ich gerade ich bin ja in der falschen Abteilung. :D:D:cool::eek:Aber für die Benzieaner gilt ja das Gleiche.

Mercedes w201 Teile oder komplett

w202 Teile oder komplett

auch hier usw. und sofort!!!

 

Nur nach Marken zu differenzieren ist mir zu wenig und nutze, wie wohl die Meisten hier, den Markplatz nicht.

Ok ist Arbeit aber ich denke das ist einzig sinnige Weg.

20 weitere Antworten
20 Antworten

Hi MT. "Dass der Marktplatz evtl. dafür umgebaut oder besser strukturiert werden muss, ist aber aufgenommen ;) Bitte gebt uns ein bisschen Zeit, wir wollen hier keinen Schnellschuss sondern eine saubere Lösung." Das wäre m. M. n. die einzig gescheite Lösung.

Danke Dir frolueb für Deine Reaktion zu unserem Anliegen.

Bei folgenden Punkten möchte ich gerne Kritik üben:

Zitat:

Original geschrieben von frolueb

Wir wollen da eine einheitliche Lösung finden (die ja im Grunde durch den Marktplatz schon besteht)...

Eine einheitliche Lösung für alle Fahrzeuge/Fahrzeugtypen sehe ich nicht positiv. Dazu sind die Situationen der einzelnen Gegebenheiten (Teileversorgung, Restbestände, Privat-"Lager") einfach zu unterschiedlich.

Bei modernen Fahrzeugen wird es im Markplatz zu 90% um Felgen, komplette Autos, Scheinwerfer/Rückleuchten und so nem Kram gehen.

Bei den älteren Fahrzeugen hingegen, sind Gesuche und Gebote eher auf Kleinteile/Halb-Komponenten aus, welche einen direkten Draht zum Forum haben.

Zitat:

Original geschrieben von frolueb

...keine weiteren Ausnahmen schaffen, die dann nur Begehrlichkeiten wecken und damit die eigentliche Lösung ad absurdum führen würden.

Naja, wer sich nicht kümmert, braucht nicht zu jammern. Und wenn etwas in nachvollziehbaren Situationen sinnvoll ist, sehe ich bei kommenden Anfragen keinen Grund sich für eine kleine Anpassung zu versperren.

Man könnte vielleicht versuchen etwas flexibler zu agieren, und nicht einen Weg zu finden, welcher für viele nix halbes und nix ganzes ist......durch eben diese unterschliedlichsten Gegebenheiten.

Zudem sehe ich das anpinnen eines Threads nicht als große Maßnahme wodurch ein gewisses "Konzept" beeinträchtigt wird.

Zitat:

Original geschrieben von frolueb

Dass der Marktplatz evtl. dafür umgebaut oder besser strukturiert werden muss, ist aber aufgenommen

Einer Änderung des Markplatzes stehe ich nicht verschlossen entgegen, jedoch verhilft es uns im 190er-Forum (für andere Foren kann und möchte ich nicht sprechen) zu keiner Besserung.

Es bliebe weiterhin bestehen, dass Teile-Gesuche und -Gebote im Forum positioniert werden, was ich auch verstehen kann.

User mit Ersatzteilen wären weiterhin "gezwungen" regelmäßig in den Marktplatz zu gucken, ob etwas vorhandenes gesucht wird....was verständlicher Weise wohl kaum gemacht wird.

Wir 190er-Fahrer sind eine kleine Gemeinde bei der möglichst vieles unkompliziert und kompakt gestaltet werden sollte.

Pro:

# Suchende und bietende User haben einen direkten Draht zum Hauptgeschehen.

# Helfende User haben es leichter mit (seltenen) Ersatzteile zu dienen.

# Klare Strucktur, übersichtlich und platzsparend.

# (Hoffentlich) weniger Einzel-Biete/Suche-Threads, dadurch auch entlastung der Moderation.

# Wir sind fröhlicher im Forum, weil weniger Tüddel-Threads. :D

Neutral:

# Beeinträchtigt den Markplatz (Fahrzeuge, Räder etc.) nicht.

# Anpinnen eines Threads mit 3 "klicks" durchführbar, wenig Aufwand.

Kontra:

# Kein Standardsystem.

# Gewisse Flexibilität seitens MT erforderlich. ;)

Vielleicht könntest Du ja nochmal mit austriabenz Rücksprache halten wie er das so sieht.

Da sollte sich doch was machen lassen...... :)

Themenstarteram 5. Februar 2014 um 20:48

Zitat:

Original geschrieben von frolueb

...

Es sollte also schon immer sehr gut begründet sein, wieso man nun spezielle Flohmarkt-Threads braucht. Wieso das z.b. in dem Passat-Forum durchgeführt wurde kann ich grad nicht beantworten, das war vor meiner Zeit bei MT und ich müsste mich da erst mal erkundigen.

...

Wichtig: Der Thread dort ist von der Form her ein "ganz normaler", denn er ist nicht oben angepinnt sondern "floated" mit den Beiträgen !

 

++++++++++++++++++++

 

Und: Danke Tequila009, sehr gut dargestellt :) !

Themenstarteram 6. Februar 2014 um 11:13

Zitat:

Original geschrieben von Manitoba Star

Zitat:

Original geschrieben von frolueb

...

Es sollte also schon immer sehr gut begründet sein, wieso man nun spezielle Flohmarkt-Threads braucht. Wieso das z.b. in dem Passat-Forum durchgeführt wurde kann ich grad nicht beantworten, das war vor meiner Zeit bei MT und ich müsste mich da erst mal erkundigen.

...

Noch mal dazu: Weil es sich bei den Passat B3 & B4 auch um alte Kisten ;) handelt, für die eben keine Alufelgen etc. sondern gebrauchte - weil häufig nicht mehr hergestellte - Ersatzteile benötigt werden.

 

Teile-Flohmärkte machen also immer dann viel Sinn, wenn die Produktion der Modelle seit 10+ Jahren ausgelaufen ist. Das könnte ja auch als Kriterium bei MT gelten.

 

Anbieter und Suchende schauen nun einmal in den entsprechenden Marken-Modell-Unterforen nach und nicht im Marktplatz - das ist definitiv so.

Anhand der nicht vorhandenen Beteiligung seitens des 190er-Forums (User) ziehe ich meine Argumentation für einen angepinnten Suche/Biete-Thread zurück.

Es kann so bleiben wie es ist.... :)

Bisweil gab es keine weitere Auskunft von MT, und ich sehe das Anliegen einiger wenige 190er-Forumnutzer mitlerweile als wirklich "zu viel erwartet".

Soweit danke für die gewisse Aufmerksamkeit.

Ich habe mich eines besseren belehren lassen......gut so......Selbsterfahrung...... :D ;)

Besten Gruß

Jörg

Du machst aber schnell schlapp:o

So kann das ja auch nichts werden.

Trotzdem bin ich immer noch eher für eine große Lösung!! Aber wenn nicht die dann unterstütze ich gerne deinen Wunsch/Idee. Egal Hauptsache es passiert was denn der Marktplatz ist so eine Katastrophe.

Deine Antwort