ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Technische daten fur tuv fur ein ford transit aus 1994

Technische daten fur tuv fur ein ford transit aus 1994

Themenstarteram 3. Dezember 2019 um 13:32

Kan iemand mich helften mit technische daten

Von ford transit 1994 und aufbouw elnagh

Received
Ähnliche Themen
15 Antworten
Themenstarteram 3. Dezember 2019 um 13:45

Zitat:

@Sjecas schrieb am 3. Dezember 2019 um 13:32:17 Uhr:

Kan iemand mich helften mit technische daten

Von ford transit 1994 und aufbouw elnagh

Sonst mus ich im leider verkaufen

Hallo, welche Daten brauchst du?

Themenstarteram 3. Dezember 2019 um 19:32

Die technische daten fur dem tuv abgase kunt gebrauch hohe breite eigentlich alles was auf ein ubereinstimmungs bescheinigung steth nur fur die gibt es nicht er ist zu alt und fur dem aufbau die bauzeignung

Soll der in Deutschland zugelassen werden? Eigentlich findet man viel bei Google und Höhe, Breite und Länge ist vom Wohnmobilaufbau abhängig.

Was hat der für einen Motor? Es gibt 2,0 2,5D 2,5D Turbo und 2.9 Liter Hubraum

Das ist nur ein Beispiel von 2,5 er Diesel....allerdings gibt es hier auch noch verschiedene motorcodes. wenn du Angaben haben möchtest musst du genau wissen was in deinem Auto steckt.

15754046018777932019714077639940

Du solltest dir ein Datenblatt besorgen vom Tüv. Z.B vom Tüv-süd in Heilbronn. Oder dort zumindest mal nachfragen. Dein WoMo ist sicher nicht einzigartig . Zumindest die Daten des Fahrgestells sollte so zu ermitteln sein. Das wurde ja nach Elnagh geliefert, wo der Aufbau drauf kam. Vlcht reicht es den neu zu vermessen. Oder du fragst bei Elnagh mal nach, was sie dir zu dem Fahrzeug sagen Können.

Gibt es irgendwelche Unterlagen? Kannst du dich bei Vorbesitzern erkundigen? Gibt es Hinweise auf eine Werkstatt die daran gearbeitet hat? Eventuell haben die Unterlagen

Das Fahrzeug hat NL-Kennzeichen. Soll der in D zugelassen werden?

Themenstarteram 4. Dezember 2019 um 7:38

Den motor code 4da und ist von 1994 2.5 diesel und dem tuv birkenfeld weis nichts. Einfach nicht .der womo komt von die niederlande und mochte im gerne einfuhren nach deutschland

Hier ist ein interessanter Artikel.

https://www.allianz-autowelt.de/kfz-versicherung/coc-papiere/

Was unter Punkt 3 steht, wäre für dich vlcht interessant. Und unter Punkt 2 findest du eine Liste, was du zur Zulassung benötigst.

Hier noch etwas zu dem Thema:https://www.wohnmobilforum.de/w-t126501.html

Hier könntest du mal nachfragen wo du ein technisches Datenblatt bekommst:

https://www.tuev-hessen.de/.../

Und zu guter Letzt hier noch etwas, wobei die Leute sich mit dem Jahr vertun. Meiner Meinung müsste es 2005 statt 2015 heissen:

https://www.verivox.de/kfz-versicherung/themen/coc-papiere/

guten Morgen, das wird dir zwar jetzt nicht exakt weiterhelfen aber kannst du es ja mal ausdrucken und zu deinen Papieren legen

15754526799885323599267856267500
Themenstarteram 4. Dezember 2019 um 12:06

Danke schon werds probieren

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 17:41

Zitat:

@Sjecas schrieb am 4. Dezember 2019 um 12:06:52 Uhr:

Danke schon werds probieren

leider wird es nicht acceptiert

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 17:42

leider wird auch das nicht acceptierd

Jetzt nochmal...

Schau mal hier:

https://www.bussgeldkatalog.org/.../?...

Da steht.. Ab 1996 ist es Pflicht dass der Hersteller das COC ausstellt. Bei Zulassung vor 1996, wie bei dir, kann man das bei dem Automobilhersteller beantragen. Ich weiss nicht, wer da drin steht bei dir. Elnagh oder Ford. Frag also da mal nach. Und lass dich nicht abwimmeln.

Oder du gehst einmal zum TÜV oder Dekra. Zu jemandem der sich mit Oldtimern auskennt. Dort kann man dir bestimmt Auskunft geben, wie du an die COC kommst.

Dauernd werden Fahrzeuge aus aller Welt importiert. Die gehen ja auch nicht in die Presse, weil kein COC da ist

Noch bei Financescout gefunden:

Müssen CoC-Papiere nachträglich beantragt werden, wird hierfür eine Gebühr an den Hersteller fällig. Alternativ dazu kann ein Vollgutachten vom TÜV oder einer anderen anerkannten Prüfstelle das CoC-Papier ersetzen.

Zur Not musst du eben bezahlen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Technische daten fur tuv fur ein ford transit aus 1994