Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Tata Xenon

Tata Xenon

Themenstarteram 13. April 2010 um 6:14

Hallo erstmal,

heute muss ich mal eine Frage stellen. Auf der Suche nach einem neuen(gebrauchten) Auto bin ich mehr zufällig als gewollt über den Tata Xenon gestolpert.

Klar Auto aus Iniden. Die technischen Daten lesen sich gut, aber wie schaut es mit Verarbeitung; Fahrverhalten usw. aus? Passe ich ausserdem mit meinen 190cm Körpergrösse überhaupt da rein?

Welcher Nachbau ist das?(Mitsubishi L200, Nissan Terrano?) Welcher Lizenzbau ist der Motor?(Mercedes?)

Ich meine für 13470,-€ kann man nicht viel erwarten. Andererseits habe ich auch wenig Ansprüche an mein Auto und mit 2 Jahren Garantie.

von A nach B bringen

Diesel

2 t soll es ziehen können

Platz für meine Familie plus Gepäck haben und ausserdem zwei grosse Hunde unterbringen.

Heckantrieb bzw Allrad wegs Zugfahrzeug

Naja und als Pferdehalter ist man über so einem Pickup nie traurig ein bisschen Komfort ist nie schlecht(Klima,usw.)

Wollte den Pickup auch mal probefahren, aber da die Händler Recht weit weg sind, dachte ich mir, ich frage euch erstmal.

Suchfunktion ergab null Treffer, wasmich schon ein wenig stutzig machte.

LG

Frank

Ähnliche Themen
22 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Warkanoid

Zitat:

Original geschrieben von fauli 68

Hallo bin neu hier. wer kann mir sagen was die versicherung für den tata xenon d.cap kostet. vollkasko?

Hallo.

Komme ein bisschen zu spät mit der Antwort, aber lieber später als nie!

Also, Xenon Double Cab ist ein 100% LKW, wird auch so anerkannt und zugelassen!! Es geht nach Schlusselnummer.

Wenn man ihn als PKW zulassen möchte, muss man etwas an dem Fahrzeug ändern und es dann eintragen lassen.. blabla.. typisch deutsch halt.

Der Xenon wird dann aber trotzdem als PKW Versteuert! Leider! Also ne lange Geschichte..

Und so wird ein Xenon versichert:

Es ist eine, so genannte "Lieferwagen-Versicherung".

LKW bis 3,5 T.z.GG und bis 1 T. Zuladung (Nutzlast).

Also, ich werde hier keine KFZ-V-Namen nennen.. aber es hat bei mir sehr lange gedauert bis ich ne fand. Sagen wir mal, die Preise für die Jahrespremie bewegen sich zwischen 608 - 385 Euro. VERGLEICHEN LOHNT SICH WIRKLICH!! Schnapp dir nicht die Erste..! Die die ich habe, arbeitet mit der Post (aber E-Mail Anfragen möglich), war die Langsamste, aber auch die Billigste.

Nicht alle KFZ-Vs machen es. Und auserdem, das Fahrzeug ist neu, in Deutschland nicht bekannt.. und in den meisten KFZ-Vs sitzen FAULE SÄCKE und TUSSIS, die keinen Bock haben sich darum zu kümmern.. und schicken lieber solche antworten zurück wie:

Wenn das Fahrzeug nicht in unserer Liste ist, dann können Sie es auch nicht versichern.

Oder: Das genannte Fahrzeug exestiert nicht, bitte Überprüfen Sie die richtigkeit der Schlusselnummmer.

Dabei wohlbemerkt, schickte ich ne e-mail, an alle die gleiche, mit ALLEN Infos und Eingescannten KFZ-Brief und TÜV-Gutachten/Einzelnabnahme.

Viel Erfolg

Hallo

danke erstmal. Könntest Du mir mal deinen gescannten Fahrzeugbrief und und Tüv-gutachten/Einzelabnahme schicken per E-Mail? Danke

Meine E-Mail Adresse: firebladefauli@gmx.de

P.S.: wie lange hast du den Tata schon und wie zufrieden bist du mit ihm.

Grüße Fauli

hei warkanoid könntest du mir dein gutachten/einzelabnahme und eingescannten brief für den tata xenon schicken.An firebladefauli@gmx.de:Danke schon mal im voraus.Gruß fauli

Zitat:

Original geschrieben von Warkanoid

Grüße Euch Genossen.

Ich habe den Tata Xenon (Double Cab) 4x4.

Habe leider im Forum nur dieses Thema, mit "Tata" gefunden.

Ich bin 186 cm groß, 105 kg schwer (nicht fett). Ich passe problemlos darein.. nur die Pedale könnten etwas weiter weg sein.

Ich habe genau das gesucht, Starrachse mit Blattfedern. Allrad elektronisch zuschaltbar. Perfekt für mich. Allein die Technik geilt mich schon auf ;)

Xenon ist der Perfekte "Drifter", oder manche sagen dazu auch "Heckschleuder". Ist aber leicht kontrollierbar, Differenzialsperre machts möglich.

Im Gelände, 4x4 (elektronisch zuschaltbar), einfach nur GEIL!! Hat ne 100%-tige Sperre, auch zwischen den Achsen!

Mit Geländeuntersetzung.. nicht zu beschreiben, muss man PROBIEREN, ums zu verstehen :D 320 Nm Drehmoment hauen einem brutal ins Genick.

Wer auf Spartanische Fahrweise steht, ist mit dem "Tata Xenon Double Cab 2.2 DiCOR 4x4 Pick Up" bestens bedient.

 

Eine Frage habe ich.

Wer könnte mir BITTE verraten, wo ich die Bedienungsanleitung und Scheckheft herunterladen kann?

Vielen Dank

hallo,

das ist ein Auto für "Selbermacher" Ersatzteile gibts wenn nicht in D dann in Italien, da gehört der TATA zum täglichen Bild. Zu diesem Preis

Der Preis ist absolut Top

 

http://customercare.tatamotors.com/manual/xenon.pdf

Ein Auto mit interessanten Merkmalen zu einem sagenhaften Preis.

Wird übrigens auch als FIAT Terra verkauft. ;)

Hallo.

Kurze Frage an die Tatra Fahrer hier...

Wer hat eine Umschlüsselung im Angebot, von LKW auf PKW.

Ich weiß das es Firmen gibt, die sowas für einen Nissan Navara, Ford Ranger, Mitsubishi L200 machen...aber Tatra habe ich noch nicht gefunden.

Zitat:

Original geschrieben von tommygoebel

Hallo.

Kurze Frage an die Tatra Fahrer hier...

Hier geht es nicht um Tatra, sondern um die indische Fahrzeugmarke Tata (also ohne "r").

Tatra-Fahrer findest du im Unterforum "LKW & Anhänger".

Sorry....shit worterkennung vom Handy.

Meinte natürlich Tata

ä hallo

ich hät mal ne Frage wo bekomme ich Ersatzteil für den Tata Xenon 4x4 DC

brauche quwelenker oder pasen die von nem anderen Fahrzeug. und was kosted der Spaß

MFG tim

Deine Antwort
Ähnliche Themen