ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Tankproblem Diesel

Tankproblem Diesel

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 14. Januar 2016 um 9:06

Moin!

Hat jemand auch das Problem, die Zapfpistole einzuführen?

Bei mir blockiert diese Klappe im Stutzen. Erst nach vielen Versuchen gelingt es, den Tankvorgang zu starten. Gibt es einen Trick? Habe schnelles und langsames Einführen versucht..., mit Druck und ohne...

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. Januar 2016 um 13:22

Kann ein Mod mal bitte den Thread hier schließen (oder die Beiträge, die sich auf den Verbrauch beziehen in einen eigenen Thread umlagern?)

Einige kapieren nicht, dass es hier NICHT um Verbrauchswerte geht...

71 weitere Antworten
Ähnliche Themen
71 Antworten

Ja, beim Ersten mal habe ich auch geschaut ob ich evtl. den Benzin Rüssel habe und der nicht passt :-). Generell hakelt es bei mir auch - ich glaube einfach das da Aufgrund des zweiten Ad Blue Rohres und dem begrenzten Platz der Durchmesser einfach so eng ist, das man vom Winkel her wirklich ziemlich passend einführen muß....

bei mir auch, ist wahrscheinlich so, wie darkvader es sagt :)

Habe das beim ersten tanken auch festgestellt und vorsichtshalber nachgeschaut. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt. Ist halt der Fehlbetankungsschutz...

Es gibt einen neuen Schutz vor Falschbetankung :) Versucht mal mit einen alten Plastekanister zu tanken ;)

Themenstarteram 14. Januar 2016 um 10:02

Zitat:

@darkvader schrieb am 14. Januar 2016 um 09:11:47 Uhr:

Ja, beim Ersten mal habe ich auch geschaut ob ich evtl. den Benzin Rüssel habe und der nicht passt :-).

Das war auch mein erster Blick! ;)

Komm mir mittlerweile schon ein bisschen blöd vor, da zu stehen und rumzustochern...

Da seid ihr nicht alleine.

Auf dieses Heckmeck hab ich jetzt schon keine Lust :D

Ich hatte einen B9 TDI Leihwagen , da musste ich Nachtanken, dabei sind

mir keine Probleme aufgefallen ;)

 

Das Spiel beim B9 zw pistole und oeffnung ist deutlich geringer, man muss das ding mit druck und im richtigen winkel rein quetschen, kein Vergleich zum B8

 

Angesichts des kleinen Tankes habe ich mehrmals pro Woche das Vergnügen..

70 L war das Tankvolumen im B8, oder?

Nein beim B8 sind es laut Boardbuch

ca 65l Front

ca 64l Quattro

Reserve kommt beim Diesel so bei ca 55l

Und beim zwischenzeitlichen Facelift wurden es doch 63 und 61 Liter...?

 

Wenn man wenigstens wie bei der Cklasse nen größeren Tank ordern könnte...

Deine Antwort
Ähnliche Themen