ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Tachowelle Zephyr 1100

Tachowelle Zephyr 1100

Kawasaki Zephyr 1100
Themenstarteram 18. November 2021 um 11:56

Hallo Biker,

bei meiner Zephyr ist die Tachowelle gebrochen. Die neue ist schon auf dem Postweg. Jetzt die Frage: womit schmiere ich die denn am besten? Mit dünnflüssigerem Öl oder einfetten? Vielen Dank schonmal für Eure Rückmeldungen.

VG/Thomas

Ähnliche Themen
10 Antworten

Servus. Ich ziehe die Seele immer durch meine gefetteten Finger und baue sie ein. Hält aber trotzdem nicht ewig.

 

Mfg

Eigentlich sind die von Werk aus schon geschmiert. Ich würde wenn dann Fett nehmen, das bekommst du aber etwas schlecht in den Außenzug rein. Da ist dann etwas Fantasie gefordert.

Damit die Welle lange hält ist die richtige Verlegung sehr wichtig, das ist aber bei Bowden Zügen auch so.

Zitat:

@Dr.Waldi schrieb am 18. Nov. 2021 um 13:34:17 Uhr:

Eigentlich sind die von Werk aus schon geschmiert. Ich würde wenn dann Fett nehmen, das bekommst du aber etwas schlecht in den Außenzug rein. Da ist dann etwas Fantasie gefordert.

Eigentlich...tatsächlich sind es aber meist nur die beiden Enden auf wenigen Zentimetern.

Einfach fantasievoll die Seele aus der Außenhülle herausziehen, fetten und wieder reinstecken, und alles ist gut.

 

Mfg

Themenstarteram 18. November 2021 um 15:35

...danke für Eure Tipps. Ich habe eine gebrauchte Welle bei ebay gekauft; die ist schon mal ganz gut geschmiert. Ich würde das aber nochmal prüfen und dann auch ggf. nachfetten.

VG/Thomas

Gebrauchte Welle? Die Dinger kosten bei den üblichen Zubehörhändlern doch nur nen Appel und ein Ei.

Was hat die gebrauchte Welle gekostet, wenn man fragen darf?

 

Mfg

Themenstarteram 18. November 2021 um 17:31

19 €, Versandkostenfrei. Der Kawa-Händler in Saarbrücken wollte 49 € haben.

6,95 Euro bei Polo, von Paaschburg & Wunderlich.

Themenstarteram 18. November 2021 um 20:15

...das ist fürwahr günstig. Merke ich mir für´s nächste Mal. Die Wellen halten ja wohl nicht so lange :-)

Ich hatte bisher immer welche vom Zubehör. Abgesichts von mehr als 100.000 gefahrenen Kilometern und der geschätzten Anzahl der Wellen würde ich sagen, sie halten so 40.000 km. Kommt halt immer darauf an. Aber bei dem Preis und den 4 Minuten Aufwand für nen Wechsel, mache ich mir da keinen Kopf!

 

Mfg

Themenstarteram 18. November 2021 um 20:42

Da hast Du Recht. Ich war halt dummerweise gerade in der Nähe von Kawa-Händler. Beim nächsten Mal Zubehörhandel.

Danke, vG/Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Tachowelle Zephyr 1100