ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Tachosignal a6 c4

Tachosignal a6 c4

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 21. Juni 2006 um 13:05

Hallo !

Ich wollte einen DX Autoradio einbauen, jedoch kommt anscheinend bei meinem Tachosignal blau/weisses Kabel beim Originalanschlussstecker nix raus.

Bei meinem Golf funktioniert alles einwandfrei!!

Ist es möglich dass dieses Signal erst freigescheltet werden muss?

Oder gibt es sonst eine Möglichkeit warum das nicht funzt?

Ach ja, ich weiss ich bin in diesem Unterforum falsch, aber vielleicht weiss ja doch jemand wie ich die Rückfahrscheinwerfer beim Rückwärtsfahren zum leuchten bringe...

Sicherungen sind alle ganz, Lampen natürlich auch!

Zusammenhängen wirds ja wohl nicht... hoffentlich.

Danke

MfG

Mike

Ähnliche Themen
23 Antworten

Ne, GALA wird immer lauter und bleibt dann laut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich regelt das wieder runter...wäre auch reichlich dämlich, oder ;) ?

Hast keine Anleitung für das Radio mehr? Geht nur ein oder aus im C4....

klar habe ich die... Werde aber nicht schlau drauß.

Und sie geht eben nicht ein und nur aus... Man kann eben irgendwas einstellen, deshalb meine Frage (Delta).

Beim Opel Astra (C?) wird es nur lauter, leiser muss man wieder selber drehen...

Geht Gala immer? Ob ich nun die Lautstärke höher drehe oder nicht? Denn:

Wenn das Lautstärke abhängig ist, brauch es ja bei eh lauter Musik nicht nach regeln (nach oben)...

Und regelt dann dementsprechend ja auch nicht runter...

Ohhh verwirrung?!

Nein, man kann beim Delta nur ein- oder ausschalten.

Es regelt lauter...aber natürlich nur ab gewissen Geschwindigkeiten...wenn Du schon sehr laut hast, wird es auch erst mit höherer Geschwindigkeit lauter...fängt also später an. Und regelt dann auch wieder runter bis auf die eingestellte Lautstärke.

Mein GALA lässt sich in 5 Stufen regeln...ist aber auch ein Concert II-Radio.

Und man soll es auch nicht hören...man merkt es erst, wenn es dann fehlt (was bei meinem momentan der Fall ist)!

ich hole nachher mal die Anleitung... Dann beweise ich dir das, das ich beim Delta eine Einstellungsmöglichleit für das Gala habe...

Aber erst nachher... Gucke nen geilen Film :D

Brauchst Du mir nicht beweisen...Du wirst unrecht haben...

komm schon... Ich habe mal irgendwas eingestellt. Mit nem Balken, wo ich nicht verstanden habe was das bedeutet..

Auch wenn ich unrecht haben sollte... ( Unrecht habe ich ja ab und zu... ;))

Warten wir nachher ab...

so...

Und ich habe RECHT!!!

Zitate aus der Bedienungsanleitung Radioanlage Delta CC

"Veränderung der "GALA" - Grundeinstellung siehe Seite 18."

*seite 18 aufschalgen*

Thema: "Grundlautstärken ( Verkehrsfunk / GALA ) verändern"

...

"Geschwindikeits - Abhängige Lautstärke - Anpassung ( GALA ) verändern."

"TP" - Taste gedrückt halten und Radio einschalten. Im Display erscheint "TA" mit Balkenanzeige"

 

""TP" - Taste antippen im Display erscheint "GALA" mit Balkenanzeige."

 

"Taste 1 (rot umrandet - hoch runter Regeler für Sender Such Lauf oder CD wechsel) = lauter ( Balken wandert nach rechts )"

 

"Taste 1 (wie oben) = leiser ( Balken wandert nach links )"

 

"Nach eingestellter Lautstärke Taste 1 (rot umrandet) gleichzeitig oben und unten drücken.

Die Einstellung wird durch Erlöschen Anzeige "GALA" im Display quittiert."

 

"Gerät aus- und wieder einschalten."

 

"Hinweis

Von der "GALA" Einstellung kann durch antippen der "TP" - Taste in die "TA" - Funktion zurückgesprungen werden."

 

^^^so und das ganze Kapier ich nicht... ABER ICH HATTE RECHT!!!

Interessant...mein Delta hatte diese Einstellung nicht und ich finde das auch in der Anleitung nicht. Ob es da wohl zwei verschiedene Deltas gab?

Aber gebe Dir recht: Verstehen tu ich das auch nicht :D

Dachte wenigstens du kannst das kapieren...

Menno :(

Aber weißt du was... Ich kopier den Mist nochmal hier rein... Dann sieht das übrrsichtlicher aus und jeder von euch kann sich da mal nen Kopf drüber machen :D

dauert so 20min ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen