ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Tacho Polo 6R Baujahr 2011

Tacho Polo 6R Baujahr 2011

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 27. Mai 2021 um 21:39

Hallo

Möchte gerne mein Tacho umbauen . Da mich das echt stört das ich keine Temperatur anzeigen habe . Leider hat vw vergessen eine vernünftige Tank anzeige und eine Temperaturanzeige für den Motor einzubauen.

Man kann halt nicht sehen wann der Motor neunzig Grad hat.

Nun die frage kann ich mir ein Tacho von einen polo 6r holen der diese anzeigen hat würde das gehen oder muss ich was beachten ?

Danke im voraus für eure Antworten...

Ähnliche Themen
5 Antworten

Moin,

was willst du mit einer Temperaturanzeige die zwischen 74° C und 106° C immer 90° C anzeigt? Wenn schon dieser Aufwand dann macht nur die Öltemperatur sinn und dass geht mit einem anderen Kombiinstrument nicht. Abgesehen davon ist die Wegfahrsperre im Kombiinstrument verbaut und dieses somit nicht mal eben austauschbar...

lund

Du kannst sehr wohl die Tachoeinheit tauschen gegen die des GTI oder Blue GT, dann hast du neben der Anzeige der Wassertemperatur (die allerdings wie erwähnt kaum Aussagekraft hat) auch die Anzeige der Öltemperatur sowie die MFA+. Wenn du allerdings einen Diesel hast, passt der Drehzahlmesserbereich nicht. Außerdem lässt sich nur bei einem neuen KI der Kilometerstand anpassen, und VW verkauft KI`s nur im Tausch alt gegen neu gleicher Bauart, d.h. du kannst bei VW keinen neuen GTI-Tacho im Tausch für deinen "normalen" erwerben.

Themenstarteram 28. Mai 2021 um 8:02

Der Km stand ist mir egal ich weiß ja was er runter hat . Habe den 1.2 mit 105 PS. Also Benziner ...

Und man kann den Kilometer Stand auch mit dem OBD auslesen.

Danke für die Info.

Den Tausch selbst musst allerdings bei Jemand durchführen, der dir die Wegfahrsperre neu anlernen kann (z.B. VW-Händler).

Themenstarteram 29. Mai 2021 um 14:48

Was sind die Vor- und Nachteile des GTI-Kombiinstrumentes zum Normalen?

Vorteile Nachteile

Menü MFA: Öltemperatur, momentane Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Fahrstrecke, Tankreichweite in KM, Durchschnittsverbrauch, momentaner Verbauch, Fahrzeit, Geschwindigkeitswarnung Km/h-Anzeige bis 280

Menü Audio: Anzeige des Senders, Lied von der CD Roter-Bereich der Drehzahl erst ab 7000 Umdrehungen (wird aber elektr. vom Steuergerät vorher abgeriegelt)

Menü Navigation: Anzeige der Navipfeile vom Radio Menü Telefon nur nutzbar mit dem MuFu Lenkrad aus dem GTI o.ä. Ansonsten kann man das Menü nicht mehr verlassen

Menü Telefon: Möglichkeit das Handy per Bluetooth zu koppeln Beim Einbau in einen TDI gibt es kein Vorglühlämpchen, dafür leuchtet die EPC Lampe

Menü Fahrzeugstatus: Service in Tagen und Kilometern

Menü Einstellungen: Sprache, MFA-Daten, Uhrzeit, Winterreifen, Einheiten, Zweitgeschwindigkeit, Service, Werkseinstellung

Anzeige welche Tür geöffnet ist

analoge Kühlwasser- & Tankanzeige

Schönere Schrift in der MFA

MFA+ meldet beim Diesel auch wenn der DPF zu ist (BILD )

 

Muss mein Auto irgendwelche Voraussetzungen erfüllen?

Ihr solltet in eurem Polo die normale MFA haben, da sonst der Wischerhebel für die Bedienung der MFA nachgerüstet werden muss.

Über den Wischerhebel könnt ihr dann die MFA+ bedienen.

Ansonsten ist nichts zu beachten, da alle notwendigen Daten für das MFA+ im CAN-Bus hinterlegt sind.

 

Woher bekomme ich und was kostet mich das GTI Kombiinstrument?

Das Kombiinstrument könnt ihr beim Motor-Talk User Campagnolo kaufen.

Er wohnt in Tschechien und besorgt es direkt aus dem Herstellerwerk Continental.

Das Kombiinstrument ist nagelneu und mit einer blauen Schutzfolie versehen.

 

Preis:

GTI-Kombiinstrument (6R0 920 870) für 280 €

+ 20 € für den Zeigerausschlag (SweepTest) (optional)

+ 60 € mit blauen Tachonadeln und Zeigerbeleuchtung (Video) (optional)

+ 20 € Standartversand

+ 30 € Versand mit Sendungsverfolgung (optional)

 

Das Geld müsst Ihr ihm vorher überweisen (Dauer: ca. 2 Werktage) und dann bekommt ihr es per Post zugeschickt (Dauer ca. 3-4 Werktage)

 

Wie bekomme ich nun das Kombiinstrument in mein Auto?

Das KI kann nur von einem VW-Händler eingebaut werden. Wenn Ihr es selber einbaut, könnt ihr keinen Meter mehr fahren, da die Wegfahrsperre beim Wechsel des KI neu angelernt werden muss.

Der VW-Händler benutzt ein speziellen Programmpunkt in seiner Diagnosesoftware. Zuerst werden die Daten und Codierungen von dem alten Kombiinstrument gesichert. Danach wird man aufgefordert das neue Kombiinstrument einzubauen. Dafür zieht man unterhalb des Kombiinstrumentes die Verkleidung zu sich ab. Löst zwei Schrauben und nun kann man es nach vorne entnehmen. Hinten befindet sich noch ein Stecker, der abgezogen werden muss. Einbau in umgekehrter Reihenfolge. Nach dem Einbau werden alle Daten und Codierungen aufgespielt. Zu guter letzt wird die Wegfahrsperre angelernt. (Dafür benötigt euer Händler unbedingt alle Schlüssel und euren Personalausweis + Fahrzeugschein). Es kann auch sein, dass euer Radio nun gesperrt ist. Dieses müsste noch entsperrt werden. Laßt euch dan auch sofort den Radiocode geben, sonst müsst ihr jedesmal beim Ausbau des Radios oder der Batterie wieder zum Freundlichen fahren.

 

Was kostet mich der Einbau?

Mich hat der Einbau ca. 65 € gekostet.

Ich empfehle euch, einfach bei verschiedenen VW Händler Angebote anzufordern. Ich hatte Preisspannen von 65 € - 180 € für den Einbau.

 

So und nun wünsche ich euch eine gute Fahrt mit eurem neuen KI :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Tacho Polo 6R Baujahr 2011