ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Sv 650 s 2003 start Probleme

Sv 650 s 2003 start Probleme

Suzuki SV 650

Hallo,

Habe mir vor kurzem eine gebrauchte sv 650 s gekauft und hatte start proble beim kauf lief sie, aber nur durch leichtes Gas geben.

Hab mir gedacht das das kein Problem ist. Zu Hause angekommen sprang sie nicht mehr an und hat stark nach spritt gerochen(motor dreht und Batterie ist auch in Ordnung). Da ich dachte das sie abgesoffen sei und habe ein paar Tage gewartet und es wieder versucht und sprang wieder nicht an kein ton. Dann habe ich sie zum Mechaniker gebracht er hat mir die Zündkerzen gewechselt und gesagt das er die Einspritzdüsen ein Problem hatten. Nach dem ich sie abgeholt habe lief sie einwandfrei doch nach 3-4 Tagen wieder das selbe problem. Sie ist nicht angesprungen roch nach spritt, ein Tag gewartet aber wieder nichts.

Vielleicht kennt ja jemand ein ähnliches Problem oder kann mir weiter helfen

Mfg

Ähnliche Themen
6 Antworten

Ich würde mal die Zündung überprüfen, ob überhaupt ein Funke da ist .

Also müsste eigentlich weil sie ja noch vor 2 Tagen einwandfrei lief

Kerzen nass und stinkt nach Benzin .....liegt an der Zündung

Benzinpumpe mit ??? integrierte ??? verstopftes Filter ?

ist es das Einspritzer Modell ?

Also habe heute nich mals geschaut und zündkerzen und einspritzdüsen ausgebaut. Die einspritzdüsen Spritzen bezin ein also kann es daran schon mal nicht liegen und die zündkerzen haben einen Funken und wurden vor wenigen Tagen neu gemacht jedoch ist die Kerze nass und roch stark nach benzin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Sv 650 s 2003 start Probleme