ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Suzuki
  5. Suzuki Splash, piepst nicht mehr wenn man den Gurt nicht anlegt

Suzuki Splash, piepst nicht mehr wenn man den Gurt nicht anlegt

Suzuki Splash
Themenstarteram 3. Mai 2020 um 18:50

Eigentlich finde ich es gut, aber was sagt der Tüv? Mein Splash piepst nicht mehr wenn man den Gurt auf der Fahrerseite nicht anlegt. Vielleicht ein Kabel abgerutscht? Wo findet man dieses? Gibt es eine extra Sicherung? Vielen Dank für einen Tipp, dürfte ja vielleicht bei Swift und Co. ähnlich sein. Vielen Dank für eine konstruktive Antwort! Danke!

Ähnliche Themen
4 Antworten

Im Gurtschloss ist ein Hall-Sensor, der könnte defekt sein. Bei älteren Autos geht das auch mit einem Kontakt im Gurtschloss. Wobei es meistens umgekehrt ist, wenn der Sensor nicht anspricht piepst es auch bei eingestecktem Gurt. Auf jeden Fall müsste da ein Draht rauskommen, und meist ist der irgendwo unterm Sitz angesteckt. Vielleicht ist da was lose oder so.

Ich kenne viele Jäger, die langsam mit ihrem Auto im Wald unterwegs sind (und sich daher nicht anschnallen), und den Stecker vom Gurtschloss bewusst abgeklemmt haben. Ich habe noch nie erlebt, das der TÜV das registriert und dann beanstandet

Auch der Splash hat einen simplen Schalter im Schloss, ich denke der wird defekt sein.

Dass ich der Stecker (leicht zugänglich, unter dem Sitz) von alleine löst, kann ich mir kaum vorstellen. Aber nachsehen kannst du ja.

Themenstarteram 4. Mai 2020 um 11:09

Werde ich gleich mal nachsehen, vielleicht nutzt auch ein wenig Kontaktspray, danke!

Viele Leute wären froh, wenn das Gepiepse aufhören würde...

Wer braucht nur sonnen Mist?

Ist wie Regensensor.

Oder Rückfahrkamera am Jimny. Die Karre ist so kurz und rechtwinklig, da braucht man sowas nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Suzuki
  5. Suzuki Splash, piepst nicht mehr wenn man den Gurt nicht anlegt