ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki GSR 750, Benzinpumpe summt nur manchmal, Lässt sich nicht immer starten

Suzuki GSR 750, Benzinpumpe summt nur manchmal, Lässt sich nicht immer starten

Suzuki GSR 750
Themenstarteram 25. Oktober 2022 um 22:20

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit der Benzinpumpe (zumindest vermute ich das). Beim Starten stimmen alle Parameter. Damit meine ich: Ständer eingeklappt, Notaus auf "aktiv", Leerlauf und Kupplung gezogen. Dann drehe ich den Schlüssel auf Zündung und nichts passiert. Licht geht an, das Tachometer geht an. Unten rechts steht "Check" als würde eines der Parameter die ich oben genannt habe den Start blockieren. Wenn ich dann ganz oft von Zündung auf aus Stelle.( Also quasi mit dem Schlüssel zwischen Zündung an und Zündung aus hin und her schalte) Dann kommt irgendwann das Summen der Benzinpumpe und das Symbol unten rechts mit "Check" verschwindet. Dann kann ich ganz normal starten.

Kann mir bitte jemand dabei helfen oder hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte?

Danke und viele Grüße

Marc

Ähnliche Themen
4 Antworten

Funktion des Zündschlosses überprüfen. Anschlüsse der Kabel von / zum Zündschloss nicht vergessen.

MfG kheinz

Klarer Fall !

Dein Seitenständer-Relais schaltet nicht !

Haste auf LED-Blinker umgebaut und so ein Billig-Chinakracher-Teil als Blinkerrelais verbaut ?

Das wird's vermutlich sein.

Die verrecken nämlich wie die Fliegen.

Hatten wir gerade auch bei ner GSR 750.

Hoffentlich haste das Original-Relais nicht weggeschmissen.

Am Zündschloss liegt das nicht !

Lass da mal die Finger weg .

Ersatzweise das Kombi-Relais ( Seitenständer-Relais und Blinkgeber in einer Baueinheit ) rausziehen und ne Drahtbrücke reinmachen.

Z.B. mit ner zurechtgebogenen Minisicherung.

Und bevor Du lange suchst :

- das Kombi-Relais sitzt neben dem Sicherungskasten

Die Drahtbrücke muss in PIN D und PIN E

Danach Motor wie gewohnt starten.

Wenn der Motor anspringt,dann ist die Fehlerursache noch nicht genau ermittelt.

Dazu brauchst Du das Original-Kombi-Relais.

Funzt es auch damit nicht,dann ist der Seitenständer-Schalter defekt.

Jetzt haste genau zwei Optionen,den Fehler zu lokalisieren.

Kombirelais SUZUKI
Relaissockel Kombirelais
Kombi-Relais
+3
Themenstarteram 27. Oktober 2022 um 21:32

Hi, danke für die ausführliche Antwort. Ich habe an dem Motorrad gar nichts verändert. Das war der Vorbesitzer. Ich habe Led Blinker dran, ansonsten ist bis auf den Auspuff alles Original. Was nur noch komisch ist, dass ich letztens als ich starten wollte die F1 Leuchte geleuchtet hat. Danach habe ich kurz gewartet und normal gestartet. Hilft die Info weiter? Oder bist Du dir zu 100% sicher, dass es an dem Relais liegt? Ich habe leider keine Ahnung davon und traue mir nicht zu die Schritte die du beschrieben hast auszuführen. :/

VG Marc

 

@BlackyST170 schrieb am 26. Oktober 2022 um 14:57:24 Uhr:

Klarer Fall !

Dein Seitenständer-Relais schaltet nicht !

Haste auf LED-Blinker umgebaut und so ein Billig-Chinakracher-Teil als Blinkerrelais verbaut ?

Das wird's vermutlich sein.

Die verrecken nämlich wie die Fliegen.

Hatten wir gerade auch bei ner GSR 750.

Hoffentlich haste das Original-Relais nicht weggeschmissen.

Am Zündschloss liegt das nicht !

Lass da mal die Finger weg .

Ersatzweise das Kombi-Relais ( Seitenständer-Relais und Blinkgeber in einer Baueinheit ) rausziehen und ne Drahtbrücke reinmachen.

Z.B. mit ner zurechtgebogenen Minisicherung.

Und bevor Du lange suchst :

- das Kombi-Relais sitzt neben dem Sicherungskasten

Die Drahtbrücke muss in PIN D und PIN E

Danach Motor wie gewohnt starten.

Wenn der Motor anspringt,dann ist die Fehlerursache noch nicht genau ermittelt.

Dazu brauchst Du das Original-Kombi-Relais.

Funzt es auch damit nicht,dann ist der Seitenständer-Schalter defekt.

Jetzt haste genau zwei Optionen,den Fehler zu lokalisieren.

Dann musste Werkstatt.

Das sind schon die untersten Vorraussetzungen,um selbst tätig zu werden.

Die Anfrage,ob das Original-Relais noch vorhanden ist in Deinem Mopped-Fundus hättest Du wenigstens beantworten können.

Zumindest solltest Du ein Original-Relais zum Testen besorgen,um den Fehler einzugrenzen.

Bist Du mit dem Wechseln des Relais überfordert ,musst Du das die Werkstatt machen lassen.

Die können auch gleich Fehlercode auslesen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki GSR 750, Benzinpumpe summt nur manchmal, Lässt sich nicht immer starten