ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Superb iV Hybrid - Neuigkeiten und Fragen

Superb iV Hybrid - Neuigkeiten und Fragen

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 18. August 2020 um 8:37

Ich frage mich, ob und wann auch beim Superb iV weitere Neuerungen Einzug halten?

VW hat nun den Golf 8 GTE mit Hybrid im Programm und dieser basiert auf dem weiterentwickelten Hybrid-Antrieb des Passat GTE, den auch der Superb iV hat:

https://www.autobild.de/.../vw-golf-8-gte-leasing-preis-17362095.html

Nur hat dieser im Golf 8 GTE eine Systemleistung von 245 PS.

Bleibt die Frage, ob man hier auch in Kürze dem Superb iV dieses Upgrade verpassen wird?

Beste Antwort im Thema

Leider nein.

Das Navi lernt maximal deine häufig gefahrenen Strecken, sodass du die im Navi direkt angezeigt bekommst und auswählen kannst.

 

Am einfachsten wäre es, wenn die täglichen Strecken im reinen e-Modus fahrbar wären und Hybrid die Ausnahme ist.

Wenn Hybrid maximal effizient genutzt werden soll, muss das Auto einfach wissen was auf es zukommt :-/

 

Probier halt mal was passiert, wenn du nur auf Hybrid stellst (das ist 1 Knopfdruck, Auto bleibt gesetzt) und deine Strecke fährst.

Er wird definitiv nicht vollelektrisch fahren sobald es außerorts geht.

114 weitere Antworten
Ähnliche Themen
114 Antworten

Die Modellpflege für das MJ2021 ist ja bereits abgeschlossen.

(Neues Lenkrad, MIB3 für nicht iV, Canton inkl. Subwoofer für iV, uvm.)

Demnach wird sich vermutlich bis zum Frühjahr 2021 nichts ändern.

Themenstarteram 19. August 2020 um 15:44

Zitat:

@JahnMK schrieb am 19. August 2020 um 09:13:34 Uhr:

Die Modellpflege für das MJ2021 ist ja bereits abgeschlossen.

(Neues Lenkrad, MIB3 für nicht iV, Canton inkl. Subwoofer für iV, uvm.)

Diese Neuerung hatte ich schon mitbekommen, aber es könnte ja sein, dass auch noch etwas in Sachen Antrieb geschehen ist oder geschehen wird, denn nach anderen Infos wird erst seit dieser Woche das MJ 2021 produziert,

Ich vermute, dass man sich den neuen Antrieb bei den alten Baureihen nicht mehr antut und diesen erst beim B9 aus dem Köcher zieht.

 

Sonst hätte man den iV doch auch direkt bei Einführung mit der Maschine aufsetzen können...

Solange es beim 1,4 er mit 156 PS bleibt ist es doch egal welche Systemleistung am Papier steht.. Im Sportmodus komm ich gut vom Fleck und kann zügig überholen. Und ein Autobahnheizer wird er so und so nicht.

Themenstarteram 20. August 2020 um 13:37

Es geht weniger um die ausreichende Leistung, sondern um den Umstand, dass man jetzt kein "altes" Modell kauft, wenn es in einigen Monaten bzgl. Antrieb eine neue Version geben sollte. Das spielt beim Wiederverkauf eher eine Rolle.

Zitat:

@Mazout schrieb am 20. August 2020 um 13:37:24 Uhr:

Es geht weniger um die ausreichende Leistung, sondern um den Umstand, dass man jetzt kein "altes" Modell kauft, wenn es in einigen Monaten bzgl. Antrieb eine neue Version geben sollte. Das spielt beim Wiederverkauf eher eine Rolle.

Wann was kommt werden nur Insider bei Volkswagen wissen. Muss jeder für sich persönlich entscheiden, ob er auf den idealen Zeitpunkt warten möchte, der vielleicht nie kommt. Bei der aktuellen Liefersituation hängt es auch davon ab, wann man wirklich ein neues Auto möchte.

2023 kommt die ganz neue Generation und laut aktuellen Pressemeldungen werden Passat und Superb dann zusammen in Tschechien produziert und der Superb Combi könnte zugunsten des Passat ganz entfallen.

Wie gesagt: beim SuperB kann ich mir einen fliegenden Wechsel absolut nicht vorstellen. Den gibt's seit kurzem erst mit dem Antriebsstrang den der Passat schon seit 2015 hat. Strategisch soll Skoda wieder ein Stück Abstand von VW nehmen, da ist der identische Gleichzug für mich ganz weit weg.

Themenstarteram 20. August 2020 um 17:53

Unser Superb iV soll jetzt produziert werden und in 4-5 Wochen lieferbar sein. Es interessiert mich halt, was dann tatsächlich Stand der Technik ist.

Dann verstehe ich die weiteren Nachfragen nicht. JahnMK hat das doch dann längst abschließend beantwortet.

Themenstarteram 21. August 2020 um 6:47

Zitat:

@stollm schrieb am 20. August 2020 um 22:43:13 Uhr:

Dann verstehe ich die weiteren Nachfragen nicht. JahnMK hat das doch dann längst abschließend beantwortet.

OK, dass ist nicht schlimm. Was JahnMK sagte, wusste ich bereits. Oft gibt es ja irgendwo Jemanden der noch mehr weiß. Fragen bleibt weiterhin erlaubt.

Zitat:

@Mazout schrieb am 20. August 2020 um 17:53:11 Uhr:

Unser Superb iV soll jetzt produziert werden und in 4-5 Wochen lieferbar sein. Es interessiert mich halt, was dann tatsächlich Stand der Technik ist.

Wann hast Du den Wagen denn bestellt wenn ich fragen darf? Meine Bestellung ist im März aufgegeben worden und bisher ist der Wagen nicht eingeplant :-(

Auch wenn du mich nicht gefragt hast: ich hab am 28.02. bestellt und ihn vor 2 Wochen abgeholt.

Auch im März bestellt und keinen Produktionstermin in Aussicht. Unverbindlich August steht im Vertrag.

Themenstarteram 21. August 2020 um 22:59

Zitat:

@JahnMK schrieb am 21. August 2020 um 16:01:55 Uhr:

Zitat:

@Mazout schrieb am 20. August 2020 um 17:53:11 Uhr:

Unser Superb iV soll jetzt produziert werden und in 4-5 Wochen lieferbar sein. Es interessiert mich halt, was dann tatsächlich Stand der Technik ist.

Wann hast Du den Wagen denn bestellt wenn ich fragen darf? Meine Bestellung ist im März aufgegeben worden und bisher ist der Wagen nicht eingeplant :-(

Ende Februar bestellt. Lt. Verkäufer vor 2 Wochen erfahren, dass Produktionswoche 35/2020 ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Superb iV Hybrid - Neuigkeiten und Fragen