ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Suche Tacho bis 260 km/h oder kann auch M3 sein !!!!

Suche Tacho bis 260 km/h oder kann auch M3 sein !!!!

Themenstarteram 18. März 2010 um 22:56

Suche Tacho bis 260 km/h oder kann auch M3 sein hat vielleicht jemand eins bei sich rumliegen ???

Danke

Beste Antwort im Thema

Weshalb soll der Tacho denn bis 260 gehen?

Anmerkung: davon wird das Auto nicht schneller. ;)

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Es gibt einen eigenen markplatz für solche anfragen...

-> http://www.motor-talk.de/.../suche?articleFilter.filterForBrand=BMW

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Jim123

Es gibt einen eigenen markplatz für solche anfragen...

und die FAQ-Seite , wo du nachlesen kannst, ob das überhaupt geht.

Denn soweit ich mich erinnern kann, sind die Tachos nicht Plug&Play und passen nur in bestimmte Motorvarianten rein...

Weshalb soll der Tacho denn bis 260 gehen?

Anmerkung: davon wird das Auto nicht schneller. ;)

Zitat:

Original geschrieben von esalet

Denn soweit ich mich erinnern kann, sind die Tachos nicht Plug&Play und passen nur in bestimmte Motorvarianten rein...

Naja, der Tacho an sich ist schon Plug'n'Play, es passt prinzipiell auch jeder Tacho in jedes Modell, allerdings zeigt er dann eventuell Blödsinn an.

Also ich hab in meinem 328i einen Tacho vom M3 3.0 drin und der zeigt alles richtig an, das war im wahrsten Sinne plug&play...

Zitat:

Original geschrieben von mr200de

Also ich hab in meinem 328i einen Tacho vom M3 3.0 drin und der zeigt alles richtig an, das war im wahrsten Sinne plug&play...

Sind ja auch beides Sixpacks ;)

Zitat:

Original geschrieben von mr200de

Also ich hab in meinem 328i einen Tacho vom M3 3.0 drin und der zeigt alles richtig an, das war im wahrsten Sinne plug&play...

Echt? Und somit wäre deine Öltemperatur bei jeder Beschleunigungsvorgang über 130 grad oder :D ?

Zitat:

Original geschrieben von vladiiiii

Zitat:

Original geschrieben von mr200de

Also ich hab in meinem 328i einen Tacho vom M3 3.0 drin und der zeigt alles richtig an, das war im wahrsten Sinne plug&play...

Echt? Und somit wäre deine Öltemperatur bei jeder Beschleunigungsvorgang über 130 grad oder :D ?

Alter Klugscheisser :D :D :D

Okay, bis auf die Öltemp zeigte er alles richtig an ;)

Diese musste ich natürlich erst mal anschliessen, aber diese vorher verbaute und extrem unnütze Anzeige des momentanen Verbrauchs wurde nicht vom Zeiger der Öltemp übernommen, dann hätte ich nen Schreikrampf bekommen :D

am 19. März 2010 um 15:28

Habe ich da. Wieviel willst Du freiwillig dafür ausgeben ?

Gruss Outfield

am 19. März 2010 um 16:36

Zitat:

Original geschrieben von mr200de

Diese musste ich natürlich erst mal anschliessen, aber diese vorher verbaute und extrem unnütze Anzeige des momentanen Verbrauchs wurde nicht vom Zeiger der Öltemp übernommen, dann hätte ich nen Schreikrampf bekommen :D

Auf den Drehzahlmesser könnte ich gern verzichten (wer muss schon auf den DZM schauen beim schalten) - auf die Momentanverbrauchsanzeige möchte ich jedoch nicht mehr verzichten.

Zitat:

Original geschrieben von ]{laus

Auf den Drehzahlmesser könnte ich gern verzichten (wer muss schon auf den DZM schauen beim schalten) - auf die Momentanverbrauchsanzeige möchte ich jedoch nicht mehr verzichten.

Nun ja, das sehe ich anders... Beim 328er hat's ja auch eine Momentanverbrauchsanzeige, ist in meinen Augen eine nette technische Spielerei, mehr aber auch nicht... 1000 mal lieber hätte ich an der Stelle ein Öltemperaturanzeige wie im M3, die meiner Meinung nach wichtigste Anzeige im Auto!!!

Und auch den Drehzahlmesser möchte ich nicht missen, so wie ich den M3 bewege ist der eine grosse Hilfe! ;)

Zitat:

Original geschrieben von M336

Zitat:

Original geschrieben von ]{laus

Auf den Drehzahlmesser könnte ich gern verzichten (wer muss schon auf den DZM schauen beim schalten) - auf die Momentanverbrauchsanzeige möchte ich jedoch nicht mehr verzichten.

Nun ja, das sehe ich anders... Beim 328er hat's ja auch eine Momentanverbrauchsanzeige, ist in meinen Augen eine nette technische Spielerei, mehr aber auch nicht... 1000 mal lieber hätte ich an der Stelle ein Öltemperaturanzeige wie im M3, die meiner Meinung nach wichtigste Anzeige im Auto!!!

Und auch den Drehzahlmesser möchte ich nicht missen, so wie ich den M3 bewege ist der eine grosse Hilfe! ;)

Danke, wenigstens einer, der mich versteht :D

Mich hat es damals unheimlich genervt, das der Vorgänger meines Tourings, ein Golf 3 VR6, ne digitale Öltemp-Anzeige hatte, und der Touring so eine (in meinen Augen unnötige) Momentanverbrauchsanzeige :(

Und der Momentanverbrauch ist eh für den Popo, aber die Öltemp finde ich wichtig!

Mal abgesehen davon, das die roten Nadeln vom M-Tacho viel besser aussehen ;)

 

Um dem ganzen noch meine Meinung reinzudrücken: Ich hab mir die Momentanverbrauchsanzeige sogar nachgerüstet... Es ist also eine Glaubensfrage und eine Diskussion erübrigt sich somit eigentlich - sie würde eh zu nix führen.

 

Dennoch kommen die Diskussionen über diese Anzeige immer wieder... ;)

Zitat:

Original geschrieben von mr200de

Danke, wenigstens einer, der mich versteht :D

Mich hat es damals unheimlich genervt, das der Vorgänger meines Tourings, ein Golf 3 VR6, ne digitale Öltemp-Anzeige hatte, und der Touring so eine (in meinen Augen unnötige) Momentanverbrauchsanzeige :(

Und der Momentanverbrauch ist eh für den Popo, aber die Öltemp finde ich wichtig!

Mal abgesehen davon, das die roten Nadeln vom M-Tacho viel besser aussehen ;)

Na, das freut mich doch! :)

"Für den Popo" ist vielleicht gerade etwas hart, "nette Spielerei" triffts irgendwie besser finde ich, wie schon erwähnt... Die BMW- Ingenieure waren wohl Ende der '80er unheimlich technikgeil und haben deswegen dieses Feature konzipiert... Wobei, eben, 90% der Benutzer gehen die Momentanverbrauchsanzeige eh falsch an, ich meine, wie oft liest man hier "wenn ich Vollgas gebe steht mein Zeiger bei 25 Liter / 100km, ist das nicht zuviel?!?" :rolleyes:

@FlashbackFM

Klar diskutierten wir schon 100x über die Momentanverbrauchsanzeige, aber mindestens ebensooft über die Öltemperatur im Zusammenhang mit der Wassertemperaturanzeige, im Sinne von "kann ich schon Feuer geben wenn der Zeiger mittig steht?" Da muss man dann 100x erklären, dass das Öl noch mindestens drei- bis viermal so lange braucht um auf Temperatur zu kommen als die Kühlflüssigkeit...

Solche Diskussionen könnten dann auch der Vergangenheit angehören, wenn jeder eine Öltemperaturanzeige hätte, dann könnte man einfach sagen: "Ab 80°C Feuer frei!" :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Suche Tacho bis 260 km/h oder kann auch M3 sein !!!!