ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Suche Shelby GT neueren Baujahrs für professionelle Tonaufnahmen

Suche Shelby GT neueren Baujahrs für professionelle Tonaufnahmen

Themenstarteram 3. Mai 2016 um 12:36

Hallo Gemeinde ;-)

Ich bin auf der Suche nach einem Shelby GT 500 oder 350, um damit für ein Computerspiel (dass ich im Moment noch nicht nennen darf) Tonaufnahmen zu machen. Das Fahrzeug soll in der Nähe von Köln / Bonn / Aachen auf einen Prüfstand in einem speziell schallabsorbierten Raum (googelt mal "anechoic chamber", dann wißt ihr ungefähr in was für einem Raum der Prüfstand steht).

Leider ist der Shelby nicht besonders häufig, deshalb meine verzweifelte Suche in diesem Forum. Über Hilfe, Weitergabe von Kontakten etc wäre ich sehr dankbar! Meine mail Adresse ist axel.rohrbach [at] dynamedion.com.

Vielen Dank!!!

Axel

Ähnliche Themen
32 Antworten
Themenstarteram 3. Mai 2016 um 22:28

Hi Bobby,

das ist zwar etwas offtopic, aber das Problem im Bezug auf Spiele vs Film ist immer die Interaktivität. Für einen Film kann man gut draußen auf einer Strecke die geforderten Maneuver aufnehmen. Für Spiele geht das je nach technischer Umsetzung im Prinzip auch, hat aber sehr viele Nachteile. Ein Prüfstand ist sehr kontrolliert und man kann mehrere Ansatze verfolgen, das Auto später interaktiv umzusetzen. Im Prinzip werden Ausschnitte verschiedener Stadien des Motors einzeln akustisch betrachtet und dann so zusammen gestückelt, dass man jeder Zeit im Spiel Gas geben oder von Gas gehen kann, mittlerweile das Ganze auch noch analog, also in verschiedenen Intensitätsstufen (Vergleich leicht Gas geben vs Vollgas) - das macht es für den Ton dann auch nicht leichter :-) Dazu kommt Wind und Rollgeräusch auf verschiedenen Untergründen, Karosserie-Rappeln und Crashes (das machen wir mit einem Kran und Schrottreifen Autos). Aber das wichtigste ist bei beidem: das Auto an sich muss erstmal cool / emotional und / oder authentisch klingen.

Danke für die informativen Ausführungen. Klingt nach viel Arbeit ;) Ton ist ja auch immer etwas unterbewertet. Alle sind von der Optik geflasht und der Sound wird als selbstverständlich hingenommen. Wünsche maximale Erfolge und bin auf das Ergebnis gespannt.

Einer der größten Publisher der Welt ?

Das kann ja nur EA Games sein :)

EA steht nur auf dem 5. Platz ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Publisher

Ich kann mir durchaus vorstellen, wie aufwändig das ist. Ich war auch mal in der Game-Industrie tätig, allerdings nicht professionell, sondern im Bereich der Modifications (Total Conversions). Sounds haben sich die Mod-Teams i.d.R. von Youtube geholt. Brauchte man z.B. Fahr- und Schusssounds von bestimmten Panzern, musste man sich die Sounds dort extrahieren und entsprechend zusammen schnippeln, editieren, Störgeräusche rausfiltern, etc. :D

Ich habe mich da dann doch lieber um 3D-Modelle, Texturen und vereinzelnt auch Handfeuerwaffen-Animationen gekümmert (letzteres ist übrigens auch mega aufwändig wenn man nicht über Motioncapturing-Equipment verfügt).

Hmm, könnte da jemand zufällig am neuen Gran Turismo arbeiten? ;)

Ja, der Ton ist schon ne ganze eigene Sache.

Wenn ich dran denk, ich Spiel WarThunder eigentlich seit 2 Jahren nicht mehr. Aber dennoch bin ich hin und wieder hin und hab die F4U Corsair oder die P47 Thunderbolt einfach nur so im Stand mit dem Gas spielen lassen und mir das angehört.

Ich bin wohl Audiophil :)

Schade das du hier nicht ein bisschen Einblick in deine Arbeit geben darfst und quasi etwas dokumentieren wie eure Firma das so macht. Das würde sicher so manchen hier interessieren, denn wer von uns mag nicht das leise oder laute blubbern seines Autos?

Das leise tickern der Hydrostössel, oder eben dieser whining sound den ein dicker roots-blower macht.

Hehe apropo wild and loud. Eine Bekannte baute derletzt mit ihrem Freund sein töff töff fertig. Und ja, der Motorlauf ist so gewollt

https://youtu.be/Zm--zWc7itw

https://youtu.be/dzU7AAdmxVE

Wie Spechti schon sagte, guter Sound ist da eher die vor 1974 Sparte

Woah ok - DAS iss' heftig (geil)! :eek: :cool:

Kenn' solchen "blower surge" eigentlich nur aus Videos aus USA. OK - jetzt zwar immer noch Video, aber immerhin mal aus Deutschland. Geil. :D

Iss' deine Bekannte auch aus der Stuttgarter Gegend? Kommen die da auch manchmal zu diesem Saturday Night Cruise?!

Themenstarteram 4. Mai 2016 um 19:05

Hallo Falloutboy,

ich kann schon über meine Arbeit erzählen - nur noch nicht von dem Produkt, um das es hier konkret geht. Wir verfolgen im Prinzip zwei Ansätze: einmal das Auto als Ganzes aufzunehmen, also eine Perspektive, die man als aussenstehender am Straßenrand gewohnt ist + möglichst viele Details, also zB nah an den Auspuffrohren, am Kompressor / Turbo, and den Ansaugklappen, das Getriebe etc. Da sind ziemlich viele Mikrofone im Spiel, die wir dann so kombinieren, dass es auch cool klingt. Dazu müssen wir speziell für Spiele noch Perspektiv-Wechsel realisieren. Meistens also Ansicht von hinten, Ansicht von über der Motorhaube und Ansicht von der Fahrerperspektive Innen.

Technisch umgesetzt ist das recht kompliziert. Normaler Weise arbeiten wir mit "Granularsynthese", dafür brauchen wir einmal alle Drehzahlen durch Beschleunigung mit Last und einmal "vom Gas gehen" ohne Last plus Standgas. Aus sehr kleinen Schnipseln - also quasi jede Zündung - werden dann die entsprechenden Stati im Spiel akustisch umgesetzt. Das andere Prinzip ist es unter Last und nicht unter Last verschiedene Drehzahlen einige Zeit zu halten und immer wieder von vorne Abzuspielen (Loop). Wenn ich das zB von 1000 RPM habe und von 2000 RPM, dann wird 1000 RPM immer schneller abgespielt bis 2000 RPM eingeblendet wird und den 1000 RPM Sound ersetzt. Im besten Fall werden beide kombiniert, was aber nicht so leicht ist, ohne dass es nach zwei parallel fahrenden Autos klingt.

Dazu kommen punktuelle Sounds wie Schaltgeräusche, Fehlzündungen etc.

Alles keine echte Magie, aber schon sehr technisch. Am meisten Spass macht es definitiv vor dem echten Auto zu stehen :-D

Ziemlich cool die Links! Vielleicht wollen die ja später auch noch ältere Baujahre in etwas extravagant haben - dann schreibe ich Dich noch mal an ;-)

Viele Grüße,

Axel

So in etwas? Schiess ruhig los, wenn Du noch fragen hast.

Zitat:

@v8.lover schrieb am 4. Mai 2016 um 18:24:54 Uhr:

Iss' deine Bekannte auch aus der Stuttgarter Gegend?

Nein, Rimpar bei Würzburg

Zitat:

@v8.lover schrieb am 4. Mai 2016 um 18:24:54 Uhr:

Kommen die da auch manchmal zu diesem Saturday Night Cruise?!

Ja, allerdings noch nicht mit dem Camino, der erst kürzlich fertig wurde. Der erste SNC in 2016 ist im Übrigen erst am kommenden Samstag. http://www.saturday-nightcruise.de/

Manfred :)

Zitat:

@falloutboy schrieb am 4. Mai 2016 um 16:33:30 Uhr:

Ja, der Ton ist schon ne ganze eigene Sache.

Wenn ich dran denk, ich Spiel WarThunder eigentlich seit 2 Jahren nicht mehr. Aber dennoch bin ich hin und wieder hin und hab die F4U Corsair oder die P47 Thunderbolt einfach nur so im Stand mit dem Gas spielen lassen und mir das angehört.

Ich bin wohl Audiophil :)

...dann sind das also gar keine AfK-Bots sondern nur Audiophile :D

ich bin da nur im test flight ;) die random matches fass ich eigentlich nich mehr an.

Auch da seit meinem Umzug die Internetleitung echt grütze ist. Zum Runterladen vom Spiel hab ich fast ne Woche nonstop gebraucht

Und ja Axel, genau so stellt ich mir das vor.

Das ist schon echt klasse. ... hmm werd echt mal schauen müssen, das ich bei sowas mal dabei bin <3

Bisschen Blower Whine kann ich auch bieten... :D

07er Mustang GT mit Saleen Blower

https://youtu.be/DRuSv7KqaJ4

 

@falloutboy

War Thunder zocke ich auch, aber vornehmlich Panzer. Flieger hab ich füher lange IL2 Sturmovik gespielt.

Axel, es war nicht ganz einfach jemanden zu finden, der das machen würde und noch dazu am 17.05. Zeit hat. Am Ende bin ich aber doch fündig geworden. Es wird sich in Kürze jemand bei Dir melden, der Dich mit seinem 14er GT500 unterstützen würde. Details stimmt Ihr untereinander ab, ich habe ihm Deine @-Adresse gegeben.

Viel Erfolg. :)

Gruß

Manfred

P.S.: Falls Ihr Euch nicht einigen könnt, bitte hier nochmal melden. Dann hätte ich evtl. noch zwei Alternativen in petto.

Macht en Video von den Aufnahmen :)

Das ist soooo krass geil

Themenstarteram 9. Mai 2016 um 8:26

@Manfred: fantastisch! Das ist wirklich super, vielen Dank! Ich warte dann mal auf die Mail.

@ Falloutboy: ja, werden wir versuchen!

Viele Grüße,

Axel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Suche Shelby GT neueren Baujahrs für professionelle Tonaufnahmen