ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Suche Erfahrungsberichte über die Lebensdauer der DSG Getriebe...

Suche Erfahrungsberichte über die Lebensdauer der DSG Getriebe...

VW Golf 5 (1K1/2/3)

Ich habe jetzt gerade die ersten 100.000km mit meinem 5er GTI mit DSG und 240 PS vollendet und bin noch immer mit dem Wagen sehr zu frieden. Trotzdem habe ich mich gefragt wie lange eigentlich so ein DSG Getriebe hält, bis es aus Alters- und Verschleißgründen ersetzt werden muß.

DSG Getriebe gibt es ja jetzt schon ein paar Jahre, bin mir sicher das hier Leute sind die deutlich mehr als 100.000km mit dem gleichen Getriebe gefahren sind. Es würde mich brennend interessiere welche Laufzeiten so erreicht wurden? Danke

Ich fang dann mal an:

Golf V GTI @240PS (2006)

DQ250 (6-Gang)

100.000km bis jetzt

hauptsächlich Kurz- bis Mittelstrecke

Beste Antwort im Thema
am 28. März 2015 um 10:04

Hallo,

ich werde kein Fahrzeug aus dem VW-Konzern mit DSG mehr kaufen!

Gründe: An meinem Eos (2.0TFSI, 6-Gang DSG DQ250) war nach 70.000km die Mechatronik defekt (kommt wohl öfters vor, keine Kulanz, ca. 2.000EUR Reparatur), und ein halbes Jahr später (77.000km) war ein Lager an einer der Eingangswellen defekt (passiert sonst wohl erst jenseits von 100.000km, Getriebetausch bei VW ca. 4.300EUR (keine Kulanz) oder Getriebespezialist ca. 1.500-2.000EUR).

Tipp: wenn DSG, dann schon 'mal 2000-6000EUR für neues Getriebe sparen..

Das DSG fährt sich super (wenn's dann 'mal fährt...), aber um ehrlich zu sein, vermisse ich es überhaupt nicht in meinem neuen Volvo mit 8-Gang Getriebeautomatik von Aisin....

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten

Golf V Plus 60.000 km

Eos 45.000 km

 

beide bisher ohne die geringste Beanstandung. Nie wieder was anderes .

2.0 TDI mit 175TKM und keine Probleme mit dem DSG

195000 km, Dsg ohne Probleme bisher, in 2,0 Tdi golf ab 50000km obd optimiert .Fahr Fahr Fahr und mach dir keinen Kopf.Gruß

am 14. Januar 2012 um 15:47

Also ich arbeite bei VW und DSG Getriebe ist eher die seltenheit das diese Defekt gehen.

Und wenn mal einer zu uns kommt mit einem defekten DSG Getriebe ist es zu 90% immer die Mechatronikeinheit.

SOlange man immer den DSG Öl wechsel einhält und nicht ganz ohne Kopf fährt geht das schon.

wow, knappe 200.000km und kein Ende in Sicht. Hätte nicht gedacht, daß das DSG Getriebe so eine lange Lebensdauer hat, hätte nach 150.000 km mit normalen Alters- und Verschleißbeschwerden gerechnet, dem scheint nicht so. Dann brauch ich mir mit 100.000km also keine Sorgen zu machen. Danke für die Berichte :)

Golf V 1.9 TDI 77 kW (105 PS) BJ 2004

DQ250 (6-Gang)

~114.000km

hauptsächlich Kurz- bis Mittelstrecke (~30 km)

Und natürlich keine Probleme mit dem Getriebe, jedenfalls welche die durch das Getriebe verursacht wurden. Ein defekter Bremslichtschalter kann das DSG ganz schön durcheinander bringen.

am 2. März 2012 um 1:09

Golf v gti 2,0 tfsi

130 000 km ohne Probleme... :-)

GTI mit knapp 80tkm, kein Problem mit DSG bis jetzt.

Kleiner Tipp: http://www.motor-talk.de/.../wie-lange-haelt-ein-dsg-t2809635.html?...

am 31. Januar 2014 um 10:45

Passat 2005er BJ, 140PS TDI, 195.000km - keinerlei Probleme, Ölwechsel alle 60.000km gemacht. Allerdings Langstreckenauto mit weniger Schaltvorgängen!

Hi,

von 2006 bis 2012 im 2005er 5er GTI ein DQ250 6 Gang ca 55000 km ohne Probleme. Bisschen Ruppig Zeitweise aber das lag an der Abstimmung.

Seit 2012 bis jetzt 2008er Golf 5 R32 mit 6 Gang DQ250 4motion... ebenfalls keine Probleme. ca 22000 km damit gefahren bis jetzt, Wesentlich besser abgestimmt und schaltet Butterweich...

Ölwechsel hab ich aber immer rechtzeitig, spätestens nach 5 Jahren Fahrzeugalter machen lassen...

Das DQ250 scheint, trotz seiner Komplexität, doch inzwischen ausgereift zu sein.. im Gegensatz zu seinem 7 Gang Trockenkupplungs Bruder.

Achso immer Kurz bis Mittelstrecke, selten mal Langstrecke...

mfg

Carsten

Zitat:

Original geschrieben von Hummerman

Golf V 1.9 TDI 77 kW (105 PS) BJ 2004

DQ250 (6-Gang)

~114.000km

hauptsächlich Kurz- bis Mittelstrecke (~30 km)

Auch zwei Jahre später hat sich daran nicht viel geändert, nur das wieder ein Ölwechsel durchgeführt wurde und der Kilometerstand jetzt ca. 134k km beträgt.

Edition30 mit 80000 km, seit ~40 tkm mit Leistungssteigerung auf über 300 PS und bisher keinerlei Problemen mit dem DSG. Ab und an schaltet er ein bisschen ruppig bei Volllast, aber das liegt wohl an der Tuningsoftware.

P.S. Der Wagen wird nicht geschont, viel Vollgas wenn das Öl mal warm ist und die Reifen an der VA müssen nach spätestens 8-10 tkm neu... :D

Gruß Viech

am 31. Januar 2014 um 12:04

Edition 30 mit 193tkm, die letzten 30tkm mit 350+PS es ist immer noch die erste Kupplung verbaut.

Bin sehr zufrieden mit den DSG und natürlich wird das Öl alle 60tkm gewechselt.

Im Eos jetzt 86.000 km ohne jedes Problem

Im Golf jetzt 102.000 km. In der Garantiezeit mal ein Update angeblich weil er etwas ruppig war beim Anfahren. Ansonsten absolut problemlos

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Suche Erfahrungsberichte über die Lebensdauer der DSG Getriebe...