ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche ein Hobby/Spaß Auto!

Suche ein Hobby/Spaß Auto!

Themenstarteram 28. November 2020 um 12:21

Servus, ich suche ein Hobby/Spaß auto mit Leistungspotenzial bis 5k.

Ich finde die alten Benzer wie z.B. den 190e oder 230e geil, aber so wie ich im Internet gelesen habe ist an Leistung bei den nichts rauszuholen. Vielleicht wisst ihr das mehr.

Schlagt mir gerne Autos vor.

Danke im vorraus!

Ähnliche Themen
7 Antworten

Welche Leistungsklasse? Wahrscheinlich ist dir ein Tuning von 100 auf 120 PS zu wenig. :D

Themenstarteram 28. November 2020 um 12:52

Denke da so an 150ps. Ab da machtes denke ich Spass...

Da könnt ihr mich auch korrigieren wenn ich falsch liege.

(Ich weiss ein 190e oder 230e haben keine 150ps....) :D

Zitat:

@Deloman schrieb am 28. November 2020 um 12:32:44 Uhr:

Welche Leistungsklasse? Wahrscheinlich ist dir ein Tuning von 100 auf 120 PS zu wenig. :D

Leistungspotential für relativ kleines Geld bieten insbesondere turboaufgeladene Motoren.

 

Bei reinen Saugbenziner kommen schon 20-40 Mehr-PS meistens unverhältnismäßig teuer.

 

Ein guter Kandidat für 4-5k € als Tuning-Plattform sind die Volvo-Turbo der Baureihen 850 und V70.

Hello,

Ist die Möglichkeit und Fähigkeit selbst Hand anzulegen gegeben?

Aktuell würde ich richtig Golf 4 bzw VAG schauen, da ist die Ersatzteil Versorgung top und günstig.

Und einigermaßen gute Fahrzeuge mit dem 1.8T Motor gibt es auch für akzeptabele Preise.

Ich hab mir vor 6 Monaten nen golf V6 4motion gekauft, und optimiere mir den nach und nach.

Ich war heute wieder beim Verwerter und hab mir 2 xenon scheinwerfer, und andere Kleinigkeiten für dünnes Geld geholt.

Ich hab auch noch nen 124er da ist es schon deutlich schwieriger brauchbare Teile zu bekommen.

Ich habe ein Volvo C70 Coupe mit dem 5 Zylinder Turbo.Der Softturbo stößt irgendwann an seine Grenzen,aber so ca.50 Ps mehr geht da schon noch.Besser für Tuning ist der T5.Aber irgendwann ist auch bei dem Schluß und du mußt dann schon in die Hartware eingreifen und dann kostet es auch richtig Geld.

Themenstarteram 28. November 2020 um 13:49

Ja, die möglichkeit besteht. Aber golf ist nicht so meins, aber ist dennoch eine überlegung wert.

Zitat:

@Alex.D. schrieb am 28. November 2020 um 13:27:33 Uhr:

Hello,

Ist die Möglichkeit und Fähigkeit selbst Hand anzulegen gegeben?

Aktuell würde ich richtig Golf 4 bzw VAG schauen, da ist die Ersatzteil Versorgung top und günstig.

Und einigermaßen gute Fahrzeuge mit dem 1.8T Motor gibt es auch für akzeptabele Preise.

Ich hab mir vor 6 Monaten nen golf V6 4motion gekauft, und optimiere mir den nach und nach.

Ich war heute wieder beim Verwerter und hab mir 2 xenon scheinwerfer, und andere Kleinigkeiten für dünnes Geld geholt.

Ich hab auch noch nen 124er da ist es schon deutlich schwieriger brauchbare Teile zu bekommen.

Zitat:

@Gianni9988 schrieb am 28. November 2020 um 13:49:12 Uhr:

Ja, die möglichkeit besteht. Aber golf ist nicht so meins, aber ist dennoch eine überlegung wert.

Zitat:

@Gianni9988 schrieb am 28. November 2020 um 13:49:12 Uhr:

Zitat:

@Alex.D. schrieb am 28. November 2020 um 13:27:33 Uhr:

Hello,

Ist die Möglichkeit und Fähigkeit selbst Hand anzulegen gegeben?

Aktuell würde ich richtig Golf 4 bzw VAG schauen, da ist die Ersatzteil Versorgung top und günstig.

Und einigermaßen gute Fahrzeuge mit dem 1.8T Motor gibt es auch für akzeptabele Preise.

Ich hab mir vor 6 Monaten nen golf V6 4motion gekauft, und optimiere mir den nach und nach.

Ich war heute wieder beim Verwerter und hab mir 2 xenon scheinwerfer, und andere Kleinigkeiten für dünnes Geld geholt.

Ich hab auch noch nen 124er da ist es schon deutlich schwieriger brauchbare Teile zu bekommen.

Dann such dir halt das optisch passende Fahrzeug, der 1,8t Motor wurde zB auch im Passat, A4 usw verbaut.

Der hat definitiv Potenzial.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche ein Hobby/Spaß Auto!