ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Subwoofer an Verstärker anschließen

Subwoofer an Verstärker anschließen

Themenstarteram 22. Juli 2006 um 11:43

Hallo Leute, brauche dringend hilfe beim anschließen eine Subwoofers an einem Verstärker.

Habe diesen Subwoofer:

http://www.audiosputnik.de/shop.php?mode=show_detail&group=101&id=1578

Diesen Verstärker:

http://www.audiosputnik.de/shop.php?mode=show_detail&group=67&id=1544

Jetzt meine Frage: Sollte ich den Subi im Mono oder im Stereo Modus anschließen?

Und sollte ich den Bass Boost auf 0, 6 oder 12 dB stellen?

Über eine Atwort würde ich mich sehr freuen

MFG

Planschi

Ähnliche Themen
20 Antworten

hm da du die beiden kanäle brückst, solltest du den sub im mono-betrieb laufen lassen

und den bass boost würd ich erstmal ausgeschaltet lassen...denn damit kann man sich ganz schnell denn woofer schrotten ;)

Themenstarteram 22. Juli 2006 um 12:02

danke für deine antwort. Ich muss aber nicht überbrücken. Der Verstärker hat zwei Kanäle und der Subi hat zwei Boxen. Also könnte ich je Box an einem Kanal anschliessen. Dann wäre es Stereo. Blos ich Frage mich was vom Klang her beesser ist.

Und aufwieviel stelle ich den LPF? Ich kann zwischen 50-250 Hz wählen. Den könnte ich ja auf 250 stellen, weil mein Subi verträgt ja bis 500 Hz oder?

hi

wieso hast du das gekauft ?

also klemm es einfach stereo an es verändert sich nix dadurch ;) beim brücken wird dir der amp in rauch aufgehen(2ohm mono) oder es wird bei der gleichen leistung bleiben(8ohm mono)

beachte das massepunkt und die gesammte stromverbindung ordentlich verlegt sind und eine sicherung verbaut ist!

welches stromkabel hast du 10mm² 20mm² ??

stell den tiefpass(LPF=lowpass filter) so ein das es dir klanglich gefällt. also warscheinlich so bei 50-80hz(wobei die toleranz bei solchem "zeug" sehr hoch ist also einfach drehen bis es ok ist)

klingt natürlich wieder doof weil du es schon gekauft hast aber für das geld hättest du was lauteres mit klang haben können.

naja nun hast du wenigstens plexiglas, chrom und neonbeleuchtung.

bye

Themenstarteram 22. Juli 2006 um 12:42

Danke für deine Antwort. Ich habe 10mm² Kabel. Und ich habe mir den Verstärker mit Subi bei mediamarkt gekauft. Da habe ich auch sehr viel weniger bezahlt. Um genau zu sein habe ich für den Subi 70€ und für den Verstärker 25€ weniger bezahlt. Ich wollte ja auch nicht so extrem laute sachen haben. :D

Ist ja auch erst mein erstes Auto ;). Wollte halt blos optimalen Klang erreichen. Weil ich habe das Gefühl, dadurch das es ja zwei Boxen im Subi sind, übertönt die eine die andere immer, darum wollte ich eventuell auf mono schalten. Sodas beide gleichzeitig den Bass werfen und ein gleichmäßiger Ton kommt. Ich hatte an einer Serienschaltung gedacht. Plus und Minus der Beiden Boxen verbinden, und das andere Plus und Minus am Verstärker im Brücken-Modus.

MFG

Planschi

hi

das "in serie schalten" wäre möglich und warscheinlich nichtmal schlecht. also von + zu - und dann zum amp dann liegen 8ohm in brücke an.

was du versuchen solltest ist dann am amp mal + und - zu tauschen. man nennt das dann die phase wechseln. evtl hat der sub dann einen besseren klang.

naja sagen wir mal so nen besseren sub bekommst du für 50euro und nen besseren amp für 60-100 euro.

dann hättest du schonmal einsteigersachen die klingen und mit qualität gebaut sind.

aber ok solange es dir für den anfang reicht ist das gut. wenn bedarf besteht wirst du hier vor dem kauf gut beraten und dann auch so, dass für kleines budget was wertvolles ins auto kommt.

bye

Themenstarteram 22. Juli 2006 um 12:59

Ja du hast Recht, ich hätte mich vorher besser beraten sollen. Der Verkäufer bei mediamarkt hatte ein sehr seriösen Eindruck auf mich gelassen. Eigendlich Anfangs wollte ich gar kein Subwoofer. Da ich aber einen E30 fahre und nur sehr kleine Boxen hinten einbauen konnte, brauchte ich von irgendwo her den Bass. Also musste doch ein Subwoofer rein. Naja da stand ich da bei Mediamarkt und hatte mir genau diesen Verstärker mit dem Subi angehört und fands eigendlich auch ganz ok. Aber jetzt im Nachhinein will ich eigendlich einen ganz anderen Bass, mein jetziger wird so in die Länge gezogen, also der Bass schallt viel zu Lang. Naja ich dachte das könnte man mit Einstellungen machen. Ich wollte so einen schönen kurzen Knall haben. Aber das geht wohl mit der Kiste nicht. Ich mag diesen Bass nicht, will auch noch was von der Musik verstehen und nicht durchgehend den Bass haben :). Naja jetzt will ich wenigstens erstma das beste draus machen :)

Versuchs halt zurückzugeben.

Kisten sollte man am besten im Auto hören im Raum hört sich das alles nicht so an. Qulität der Beratung ist beim MM ja auch meist von bescheidener Natur.

hi

ok also du kannst ihn nur sehr tief und relativ leise einstellen. was hast du denn im e30 vorne verbaut?

bevor du wieder was investierst würde ich mit autoradio und frontsystem beginnen.

budget kannst du dir zusammensparen durch verbauen eines Kaltlaufreglers ;):D;)

http://www.harzer-berge.de/marsupage/klr.htm

will nix aufschwatzen nur das "boxen hinten" klang so *brrrbäh*

es sind lautsprecher und sie kommen dort hin wo der mensch mit dem du sprichst auch steht ..... nach vorne.

bye und viel erfolg beim einstellen!

sorry hatte mir den woofer net angeschaut ;) dachte is n normaler single woofer

Zitat:

Original geschrieben von Hankofer

Versuchs halt zurückzugeben.

Qulität der Beratung ist beim MM ja auch meist von bescheidener Natur.

es sind *einzelhandelskaufleute* die verstehen soviel von car-hifi wie die im h&m auch :( #nicht alle# aber nahezu alle die ich kenne haben keinerlei ahnung von der materie und schmeissen mit halbwissen um sich als ob sie die götter wären und bei ner guten ausbildung machen sie das so geschickt das sie dir ne stunde später nen auto zusätzlich verkaufen und ne garage nen tag später. den kredit bekommst du dann auch noch........ahnung vom produkt braucht man zum verkaufen dieses produkts leider nicht viel zu haben.

Zitat:

Original geschrieben von realTrunkz

sorry hatte mir den woofer net angeschaut ;) dachte is n normaler single woofer

ich dachte erst es sind 4 drinnen :D:D:D (spiegel)

bye

Zitat:

Original geschrieben von teamUV_wu-town

es sind *einzelhandelskaufleute* die verstehen soviel von car-hifi wie die im h&m auch :( #nicht alle# aber nahezu alle die ich kenne haben keinerlei ahnung von der materie und schmeissen mit halbwissen um sich als ob sie die götter wären und bei ner guten ausbildung machen sie das so geschickt das sie ne stunde später nen auto dazuverkauten und ne garage nen tag später.......ahnung braucht man zum verkaufen eines produkts leider nicht viel zu haben.

 

bye

Das ist genau der Sinn eines Verkäufers.

Gibt aber in andern größeren Ketten auch Leute die Ahnung davon haben, aber dann muß man auch immer aufpassen ob die nicht noch mehr aufschwatzen wollen.

Themenstarteram 22. Juli 2006 um 13:32

Vorne habe ich natürlich auch Lautsprecher :) , von Pioneer 2-Wege. Reichen mir eigendlich auch. Vielleicht werde ich mir aber zu Weihnachten für Vorn und Hinten neue gönnen :D

Und habe ein Sony Autoradio für 180€ vor 5 Monaten gekauft.

Mit der Umrüstung ist eine super Empfehlung, daran habe ich auch schon gedacht und werde es höchst warscheinlich auch umsetzen.

Was würdet ihr mir für Vorn und Hinten jeweils zwei Lautsprecher empfehlen? Sagen wir mal für etwa insgesamt 200-300€. Oder sollte ich lieber mehr in die Tasche greifen? Sind dort sehr grosse Unterschiede?

Bevor du wieder was kaufst würde ich mir erst mal überlegen was genau du willst. Den oft kann man mit wenig auch viel erreichen.

Themenstarteram 22. Juli 2006 um 13:37

Zitat:

Original geschrieben von Hankofer

Bevor du wieder was kaufst würde ich mir erst mal überlegen was genau du willst. Den oft kann man mit wenig auch viel erreichen.

Naja von Vorne soll schöner Klang und von Hinten soll der Bass kommen :D

Was würdet ihr mir für Vorn und Hinten jeweils zwei Lautsprecher empfehlen? Sagen wir mal für etwa insgesamt 200-300€. Oder sollte ich lieber mehr in die Tasche greifen? Sind dort sehr grosse Unterschiede?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Subwoofer an Verstärker anschließen