ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Subaru Tribeca auf Platz 4 der 10 unbeliebtesten Autos 2009

Subaru Tribeca auf Platz 4 der 10 unbeliebtesten Autos 2009

Themenstarteram 4. Januar 2010 um 15:21

Hallo,

Der Subaru ist laut Auto.T-Online, eines der unbeliebtesten Autos im Jahre 2009 gewesen. Mit nur 37 zugelassenen Einheiten ist er hiermit auf dem 4ten Platz der am wenigsten Zugelassenen Fahrzeuge.

Was sagt ihr dazu? War es voraussehbar?

Meine Meinung dazu ist:

Ich bin nach wie vor der Meinung, Subaru hat sich mit dem Tribeca, a bisserl zu weit aus dem Fenster gelehnt. Auch wenn sie in Amerika besser verkauft wurden, die Amis werden jetzt auch ein bisschen bewusster und fangen an zu Sparen (apropro, ich fand den Tribeca auch etwas zu teuer). Ich glaube man kann behaupten, dass der tribeca sich weiterhin in Europa schlecht verkaufen wird...

Mfg MO:)

Edit: Hier der Link: http://auto.t-online.de/.../index

Beste Antwort im Thema

Sorry, man möge mir meine Verdruß verzeihen... ;).

Aber ich hänge nun mal an der Marke und mache mir schon seit längerem ernsthafte Sorgen.

Vorallem über den Quasi-Stillstand bei der Technik. Wenn dann auch noch so tolle Ideen wie die vom Premiumsegment auftauchen, dann platzt mir schon mal der Kragen...:mad:

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten
am 4. Januar 2010 um 15:27

Tiguan oder Tourag stehen hier für Land und Stadt besser da, dem Tribeca liegt an Kosten und Geschmacksache und dünnen Händlernetz.

Angenommen, wenn ein GW muss, dieser Preisklasse kaufe ich kein Tribeca!

am 4. Januar 2010 um 15:28

Als ich den Tribeca das erste Mal gesehen habe, bin ich sofort nach Hause um in Netz nach der Motorisierung und Preis zu suchen. Dann kam aber die Ernüchterung. Bei uns in Österreich wird der Tribeca nur mit einem starkem Benziner für 60.000,- Euros "verkauft". Die "." deshalb, denn wer kauft sich in der heutigen Zeit einen Benziner der mind. 12-14 Liter säuft und noch dazu die hohen Anschaffungskosten??

Auch finde ich den neuen Outback zu teuer, bei uns ab 40.000,-!!!

Selbst fahre ich seit einem guten halben Jahr einen Forester Comfort Boxer Diesel, der als Vorführer für 28.800,- über den Ladentisch ging.

Hallo,

finde den Tribeca ansich nicht schlecht.(Vor dem Facelift).Das Facelift ist wie ich finde typisch für den Amimarkt.Wie auch der neue Outback oder Legacy.Sitzen tut man im Tribeca besser wie auf meiner Couch daheim.

Finde überhaupt, das die Modellpalette von Subaru ein furchbares Einerlei geworden ist.

Kaum zu unterscheiden von Mazda oder Honda oder sowas.

Im Moment würde ich mir (Fahre Impreza 06 Limo)kein aktuelles Modell kaufen.

Der neue Impreza?Ein Focus?Ein Kia?ein bisschen 1er BMW?Oh wieder ein Design Missverständnis und dann wird in Deutschland nicht mal die Limosine angeboten wie zb in USA.

Grüsse

Zitat:

Mit nur 37 zugelassenen Einheiten ist er hiermit auf dem 4ten Platz der am wenigsten Zugelassenen Fahrzeuge.

Das dürften dann die Vorführwagen sein, die die Händler bereitstellen müssen... ;)

Zitat:

War es voraussehbar?

Ja !

Zitat:

Ich bin nach wie vor der Meinung, Subaru hat sich mit dem Tribeca, a bisserl zu weit aus dem Fenster gelehnt. Auch wenn sie in Amerika besser verkauft wurden, die Amis werden jetzt auch ein bisschen bewusster und fangen an zu Sparen (apropro, ich fand den Tribeca auch etwas zu teuer).

Schon mal nachgeschaut wieviel der Tribeca in den USA kostet !?

Da kommt man sich dann doch etwas ver...albert vor ! :mad:

Das Fahrzeug ist meiner Meinung nach hier bei uns einfach völlig falsch am Markt positioniert.

Wie schön ist doch der Traum vom Premiumsgement... aber die Realität ist hart und sieht nunmal anders aus.

Wer dorthin kommen möchte muss einfach mehr bieten, und selbst dann ist der Weg lang und beschwerlich...

Zitat:

Ich glaube man kann behaupten, dass der tribeca sich weiterhin in Europa schlecht verkaufen wird...

Ich fürchte du hast recht. Eine drastische Preissenkung bzw. Umpositionierung am Markt ist wohl kaum machbar (und bedeutet immer auch einen Gesichtsverlust !). Und technisch bzw. bei evtl. Mehrausstattung hat man auch nichts nachzulegen, ist ja schon alles drin was man im Repertoire hat...

Sorry, man möge mir meine Verdruß verzeihen... ;).

Aber ich hänge nun mal an der Marke und mache mir schon seit längerem ernsthafte Sorgen.

Vorallem über den Quasi-Stillstand bei der Technik. Wenn dann auch noch so tolle Ideen wie die vom Premiumsegment auftauchen, dann platzt mir schon mal der Kragen...:mad:

Themenstarteram 4. Januar 2010 um 19:46

Zitat:

Original geschrieben von comer352l

Sorry, man möge mir meine Verdruß verzeihen... ;).

Aber ich hänge nun mal an der Marke und mache mir schon seit längerem ernsthafte Sorgen.

Vorallem über den Quasi-Stillstand bei der Technik. Wenn dann auch noch so tolle Ideen wie die vom Premiumsegment auftauchen, dann platzt mir schon mal der Kragen...:mad:

So geht es mir auch. Hänge sehr an der Marke aber in der letzten Zeit mache ich mir auch Sorgen... Wir werden sehen was die Zeit mit sich bringt...

am 4. Januar 2010 um 20:26

N'abend zusammen,

den Tribeca habe ich mal als Leihwagen für meinen OBK gefahren. Ich fand den schon von aussen (hatte noch das alte Grill) und innen ganz gut. Mann fährt sehr relaxed - wie in jedem großen SUV. Aber kaufen würde ich mir den trotzdem nicht. Viel zu teuer!!

Das der sich auf dem deutschen Markt nicht verkauft war abzusehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach eine Katastrophe. Und das Image von Subaru ist bei Otto-Normal-Fahrer eh nicht vorhanden. Und Subaru tut meiner Meinung nach auch nichts, oder viel zu wenig, um das zu ändern. Für SD sehe ich keine guten Zeiten heraufkommen.

Grüße aussem Pott von Achim

am 4. Januar 2010 um 21:06

die meisten Autos werden verkauft über die O´ptik, oder weil Papa auch einen Golf gefahren ist.

Der Tribeca, ob Urmodell oder Facelift, ist so hässlich von vorne, das kleine Kinder anfangen zu weinen, und bei Schwangeren vorzeitige Wehen ausgelöst werden. Und selbst die Amis finden das Teil hässlich ist und kaufen es nicht, hier mal ein paar Zahlen

 

Nov-09 Nov-08 % chg YTD Nov-09 YTD Nov-08 % chg

Legacy 2,802 1,528 83% 27,354 20,781 32%

Outback 6,506 2,687 142% 46,980 40,204 17%

Impreza 2,555 3,873 0% 42,964 44,906 -4%

Forester 4,948 4,996 0% 70,558 54,249 30%

Tribeca 177 622 -72% 5,722 10,270 -44%

Total** 16,988 13,706 24% 193,578 170,410 14%

**2008 total does not include 2 Baja sales in 2008

sterben lassen, diese Missgeburt

***OffTopic an***

 

als ich vor ziemlich genau einem jahr hier im subaru-forum anfing über meinen damals neuen impreza zu schreiben, wurde ich von allen seiten ziemlich arg verhasst. was mir einfiele, so über die marke zu reden. meine worte gingen damals genau in die richtung, wie der beitrag hier. subaru hat ganz massiv nachgelassen, war lange zeit das mass der dinge in dieser klasse, wird aber zunehmend schlechter verarbeitet, technisch veralteter und preislich abgehobener.

die reaktionen hier im forum zeigen mir also, dass damals keiner je in einem neuen subaru gesessen hat. so langsam aber merken es selbst die mit der rosaroten brille, dass im hause ihrer lieblingsmarke irgendwo der wurm drin ist.

 

***OffTopic aus***

Themenstarteram 4. Januar 2010 um 21:37

Ich steh aber dazu das ich ne rosarote Markenbrille auf hab (es gibt da auch noch eine andere Marke;)) Ich schreibs jetzt zum 3. Mal: Wir werden sehen was kommt:D Ich mach mir da (noch) keine großen Gedanken.

am 4. Januar 2010 um 22:14

Zitat:

Original geschrieben von mona lisa

***OffTopic an***

 

als ich vor ziemlich genau einem jahr hier im subaru-forum anfing über meinen damals neuen impreza zu schreiben, wurde ich von allen seiten ziemlich arg verhasst. was mir einfiele, so über die marke zu reden. meine worte gingen damals genau in die richtung, wie der beitrag hier. subaru hat ganz massiv nachgelassen, war lange zeit das mass der dinge in dieser klasse, wird aber zunehmend schlechter verarbeitet, technisch veralteter und preislich abgehobener.

die reaktionen hier im forum zeigen mir also, dass damals keiner je in einem neuen subaru gesessen hat. so langsam aber merken es selbst die mit der rosaroten brille, dass im hause ihrer lieblingsmarke irgendwo der wurm drin ist.

 

***OffTopic aus***

der Niedergang der Marke begann schon ein paar Jahre vorher, um 2004/2005 herum...gib mir mal bitte den Link dazu, würde mir den Thread gerne durchlesen.

 

Zitat:

Original geschrieben von mona lisa

***OffTopic an***

 

als ich vor ziemlich genau einem jahr hier im subaru-forum anfing über meinen damals neuen impreza zu schreiben, wurde ich von allen seiten ziemlich arg verhasst. was mir einfiele, so über die marke zu reden. meine worte gingen damals genau in die richtung, wie der beitrag hier. subaru hat ganz massiv nachgelassen, war lange zeit das mass der dinge in dieser klasse, wird aber zunehmend schlechter verarbeitet, technisch veralteter und preislich abgehobener.

die reaktionen hier im forum zeigen mir also, dass damals keiner je in einem neuen subaru gesessen hat. so langsam aber merken es selbst die mit der rosaroten brille, dass im hause ihrer lieblingsmarke irgendwo der wurm drin ist.

 

***OffTopic aus***

Wenn ich in´s Kia-Forum reinbelle fliegen mir auch die Bettpfannen um die Ohren. Da kann ich 100x sagen ... vorsicht Grube ... plumps ... sind sie drin :( nur .. die hatten noch nie Qualität.

Dein Problem ist, Subaru hat (noch immer) einen hohen Qualitätsvorsprung und der wird zusehends ...kleiner. Irgendwann wirst du in diesem Leben ankommen und merken ... Kassandra spielen ist ein Scheißjob. Also schluck die Pille (Lopez goes to Japan) oder kauf dir nen Dacia .. der kost nicht viel und fährt auch ... oder nen Mixer :D

Gruß Moary

am 4. Januar 2010 um 22:22

Zitat:

Original geschrieben von moary

 

Wenn ich in´s Kia-Forum reinbelle fliegen mir auch die Bettpfannen um die Ohren. Da kann ich 100x sagen ... vorsicht Grube ... plumps ... sind sie drin :( nur .. die hatten noch nie Qualität.

Dein Problem ist, Subaru hat (noch immer) einen hohen Qualitätsvorsprung und der wird zusehends ...kleiner. Irgendwann wirst du in diesem Leben ankommen und merken ... Kassandra spielen ist ein Scheißjob. Also schluck die Pille (Lopez goes to Japan) oder kauf dir nen Dacia .. der kost nicht viel und fährt auch ... oder nen Mixer :D

Gruß Moary

Äpfel und Birnen...Kia wird besser, Subaru wird schlechter

Und das so ein Beitrag überall schlecht angenommen wird ist verständlich, da es so aussieht als wenn Du nur auf Stunk aus wärst.

Themenstarteram 4. Januar 2010 um 22:28

Naja Moary ist halt sehr direkt:D Und wir dürfen ja immer noch unsere Meinung frei äußern, von daher... Solang es nicht persönlich wird und beleidigend ist doch alles fein:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Subaru Tribeca auf Platz 4 der 10 unbeliebtesten Autos 2009