ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Störung beim bremsen, bis zum Stand

Störung beim bremsen, bis zum Stand

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 12. Juni 2020 um 21:15

Das Fahrzeug hat ca.175Tkm und es zeigt mir in 20 Tagen eine Wartung an! Seit zwei Tagen erscheint

beim bremsen ein Warnton und die Anzeige der vorderen Abstandsensoren gehen auf "Rot". Ich stehe

und beim losfahren erlischt die Anzeige. Wasist los? ich habe vorn keinen Rempler gehabt.

Diese Form ist erstmalig aufgetreten.

Hat das mit Mercedes zu tun, oder mit der anstehenden Wartung? Bitte Info und danke

Ähnliche Themen
6 Antworten

Hallo

Was für Warnton hörst du? Den von der Einparkhilfe oder einen anderen aus dem Kombiinstrument?

Wenn du den Warnton beim anfahren und bremsen von 0 -ca. 15km/h hörst, ist die Einparkhilfe defekt. Dann und nach Stillstand nach ca.2 Sekunden schaltet die Einparkhilfe (der Warnton) aber ab.

Hast du dir einmal die Meldungen im Kombiinstrument angeschaut? Also im Menü.

Es könnten ja mehrere Fehler vorhanden sein. Z.B. auch noch ein Bremsbelagsverschleiß.

Gruß Michael

Zitat:

@Lurol schrieb am 12. Juni 2020 um 21:15:29 Uhr:

Das Fahrzeug hat ca.175Tkm und es zeigt mir in 20 Tagen eine Wartung an! Seit zwei Tagen erscheint

beim bremsen ein Warnton und die Anzeige der vorderen Abstandsensoren gehen auf "Rot". Ich stehe

und beim losfahren erlischt die Anzeige. Wasist los? ich habe vorn keinen Rempler gehabt.

Diese Form ist erstmalig aufgetreten.

Hat das mit Mercedes zu tun, oder mit der anstehenden Wartung? Bitte Info und danke

Rot bedeutet dass die PDC Anlage wohl eine Störung hat.

Da du ja eh zum Service musst, kannst du gleich den Fehlerspeicher auslesen lassen. Dann zeigt sich welcher Sensor defekt ist.

Hast du eine Betriebsanleitung? Da findet man "oft" auch nützliche Infos zu Fehlern dieser Art.

 

Fahrzeugdaten helfen da auch oft, um das ganze eingrenzen zu können.......

Themenstarteram 15. Juni 2020 um 14:31

Hallo, Dank an alle Freunde, welche mir geschrieben haben. Heute früh in die Werkstatt gefahren. Am Sonntag das Fahrzeug nicht benutzt! Der störeffekt war weg!!! In der werkstatt wurde ein Diagnosegerät angeschlossen- aber

was ein Wunder, kein Eintrag! Man vermutet: da alle Bremsen neu belegt sind- scheidet aus; Freitag/Samstag hat es viel geregnet. Das Fahrzeug ist von 10/2013 und es wird vermutet, das ein Abstandsensor vorn am absterben ist. Ich werde das prüfen, bedanke mich bei Euch für Eure Beiträge und zu meiner Schande schmunzelte der meister und meinte " du kannst ja den störenden Piepton einfach abschalten" !!

Hallo

Ja dafür gibt es extra den "Taster" unterhalb des "Radios".

Ich kann ja wenn du es möchtest nach den E.Nr. suchen. Sollte aber normal auf den alten Sensoren auch zu finden sein.

Gruß Michael

Themenstarteram 16. Juni 2020 um 10:47

Danke, ich fahre jetzt erst mal, bis zum nächsten Regen! Mal sehen was passiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Störung beim bremsen, bis zum Stand