ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Störgeräusch - jeden Tag

Störgeräusch - jeden Tag

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 23. März 2017 um 9:37

Hallo,

ich habe einen 2015er A8 3.0 TDI Quattro. Jedes mal nach dem losfahren höre ich ein störendes Geräusch, meistens nach dem ersten Mal beschleunigen. Es klingt zirpend, sich wiederholen, schwer zu beschreiben. Anbei ein Video mit dem Geräusch.

Die Audi Werkstatt war völlig ratlos. Hat hier jemand eine Idee, was das sei kann? Das gleiche Geräusch habe ich einmal gehört, als ich an der Heckklappe stand, und den Schalter für das Schließen und verriegeln betätigt habe. Die Klappe reagierte nicht, aber dieses Geräusch war zu hören. Das Geräusch kann ich an der Heckklappe leider nicht reproduzieren, im Inneren des Wagens höre ich es aber trotzdem jeden Tag.

Freue mich über Hilfe!

Danke,

Jan

Beste Antwort im Thema

Sehr schön, dann ist es genau das gleiche wie im Q7 4M.

Das ist ein Geräusch welches von der Innenraumantenne erzeugt wird,

beim beschreiben des Service Keys (Fahrzeugschlüssel)

Beim Q7 gab es dafür extra eine Information, beim 4H bisher nicht.

Wenn jemand einen Händler hat dem er damit schon konfrontiert hat,

sollte nochmals hin, und fragen ob sie mal eben das Steuergerät aktualisieren.

Massnahmencode dazu sollte 46A013 bzw 46A017 je nach Bj. sein.

Muss nur der Händler mitmachen....

47 weitere Antworten
47 Antworten

Das Geräusch habe ich auch. Es entsteht dadurch, dass der Funkschlüssel sich mit der Wegfahrsperre verbindet, um festzustellen, ob der Funkschlüssel noch im Wagen ist und somit eine Berechtigung zum Fahren gegeben ist. Kann man leider nichts machen, hatten bisher alle meine A8, auch schon die 4E.

Themenstarteram 23. März 2017 um 10:02

Danke für deine Antwort. Bringt es etwas, den Schlüssel an einer bestimmten Stelle zu positionieren?

Nein !

Also ich habe auch dieses Geräusch und nehme es mehrmals am Tag deutlich wahr. Ich empfinde es zwar als merkwürdig, aber wirklich nerven tut es nicht.

Das das Geräusch im Zusammenhang mit der Wegfahrsperre steht, finde ich aber sehr lustig, weil es sich eher anhört, als würde ein billiger DVD Player seinen Lesekopf positionieren. Eigentlich müsste doch jeder von uns das Geräusch haben?!?!

@finetouch: Was verursacht denn dieses mechanische Geräusch bei der Wegfahrsperre???

Das ist die Festplatte im Auto, nimm es hin, kannst nichts machen, haben alle!

Kann man nicht die Festplatte durch eine SSD ersetzen? Die Festplatte dann klonen und die SSD einbauen? Dann wäre es weg.

CU

big-w

Ich glaube auf die Idee ist noch keiner gekommen...theoretisch möglich, praktisch muss man es probieren. Erfahrung sagt aber lebe besser damit und genieß den Rest vom Auto ;)

1. Habe das Geräusch nicht (weder im 4E noch 4H).

2. Wenn sich eine Festplatte so anhört, dann ist sie fratze!

3. SSD aus dem Elektroladen nebenan sind nicht "automotive" ausgelegt! Das betrifft primär den Temperaturbereich -40°C bis 85°C (teilweise bis 125°C) als auch die Lebenserwartung von 10 Jahren, was ja eigentlich egal ist, da wir ohnehin die Melkkühe vom VAG Konzern sind...

Aus diesem Grund wird man auch bislang kein Multimediasystem im Auto finden, was dem Stand der Technik eines Konsumer-Smartphones entspricht. Die Hardware ist zwar die Gleiche, aber die Taktfrequenz um Dekaden geringer.

Die Idee der Autoindustrie ist vielmehr ein Angebot, dass bei jeder Inspektion auch die Hardware getauscht wird. Also ein Abo, um an uns noch mehr Geld nach dem Kauf zu verdienen...

Ich habe das Geräusch ebenfalls. Mysterös ist nur dass es beim vorführen beim freundlichen natürlich nicht erschien(Vorführeffekt) und seit dem nur noch unregelmäßig vorkommt. Wenn es mit der Wegfahrsperre zusammen hängt, ist doch die Frage wieso es keinen regelmäßigen Turnus hat bzw. maches Mal alle paar Minuten und andere Male gar nicht?

Finde es störend und schlecht gelöst. Witzigerweise wusste bei Audi auch keiner was davon. Wie kann das eigentlich sein, dass man ständig an Servicemeister bei VW gerät, die die Autos nicht vollumfänglich kennen?

Ich bekommen den Eindruck, dass ich beim AZ-Essen wohl Glück gehabt habe. Die kennen sich mit dem A8 als zertifizierter Händler aus. Haben schon beim D3/4E diverse Sachen weggezaubert.

Bei VW mit "Audi Service" braucht man erst gar nicht erst hinfahren. Der letzte hat mich dreist an das nächstgelegene AZ verwiesen...

Also ich finde eine Festplatte, die sich initialisiert hört sich einfach so an. Hatte das von Beginn an und kenne auch genug andere, die das haben. Da die nur 20GB hat (mit der Navipartition ggf. 25GB), verstehe ich auch nicht warum da keine SSD verwendet wird.

Ich hab das Geräusch im S8 4H nicht, noch nie gehört. Auch im Vorgänger Modell nicht..

Wo sitzt die Festplatte eigentlich?

Gruß

Zitat:

@yamahaa_r1 schrieb am 23. März 2017 um 21:00:25 Uhr:

Ich hab das Geräusch im S8 4H nicht, noch nie gehört. Auch im Vorgänger Modell nicht..

Wo sitzt die Festplatte eigentlich?

Gruß

Vorne in der Headunit, wo die SD Karten eingesteckt werden..

Ich danke dir für die schnelle Antwort.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Störgeräusch - jeden Tag