ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Steuerkette 1.2 TSI 105PS (Werkstattaktion!!!)

Steuerkette 1.2 TSI 105PS (Werkstattaktion!!!)

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 1. September 2011 um 12:48

Hat sich damit jemand schon beschäftigt bzw was gehört?:

http://www.motor-talk.de/.../...kette-1-2-tsi-mit-105-ps-t3458048.html

Würde mich interessieren, da ich quasi mit Mai 2010 auch zu den ersten TSI's gehöre.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 1. September 2011 um 13:57

so hab mit VW telefoniert.

Es gibt eine Werkstattaktion 15D8. Dabei handelt es sich um den Austausch der Steuerkette weil sie sich längt.

(Folgen --> Steuerzeiten verstellen sich bis hin zum Riss)

Symptome sind beim Kaltstart ein kurzzeitiges lautes Rasseln und ein kurzes aufblinken der Motorleuchte.

Dabei wird folgendes getauscht: Steuerkette, Spanner, Steuerkettengehäuse, Motoröl, Kühlwasser und zig Schrauben

Bis zu welchem Modeljahr sich das ganze zieht, kann ich nicht sagen

2066 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2066 Antworten

Seit heute hört sich das Ganze so an.....

https://www.youtube.com/watch?v=eyS9nIiJImw

 

Wenn das normal ist fress ich einen Besen

Ich höre da die Einspritzventile tickern.

Hallo zusammen,

mich verunsichert der Thread gerade ein wenig.

Ich habe mir gestern einen gebrauchten 1.2tsi 105ps Bj. 06/2010 40.000km gelaufen gekauft.

Beim kaltstart zur Probefahrt war nichts vom kettenrasseln zu hören. Muss ich mir da noch Gedanken machen? Inspektionen sind immer durchgeführt worden, die letzte vor 2.000 km.

Noch steht das Fahrzeug zwecks TÜV und Anmeldung beim :)

Gibt's da noch irgendwas zu beachten bzw. zu erfragen? Habe ich jetzt einen Fehlkauf gemacht?

Vielen Dank und Gruß

Sebastian

@ SebGolf:

Frag deinen Händler, ob bezüglich der Steuerkette in deinem schon mal was gemacht wurde. Bitte ihn, deinen Polo mal bei einem Kaltstart auf die Steuerkette hin zu prüfen.

Ist ja nicht so, daß der Händler das für naß macht. Wenn was zu tauschen wäre, bekommt er das ja von VW bezahlt. In so fern besteht Eigeninteresse seinerseits. :cool:

Vielen Dank, werde da am Freitag nochmal hin zwecks Ausweis und Vollmacht. Dann werde ich nochmal nachfragen u d auf eine Prüfung durch die Werkstatt Bitten. Binecht verunsichert ob es der richtige Motor ist.. So macht der wagen an sich schon Spaß :-)

Wenn bisher nichts gemacht wurde, kann ich da den Einbau des ubersprungschutzes ansprechen? Bzw. Die Werkstattaktion 15D8?

Vg

Sebastian

Wenn noch nichts gemacht wurde, heißt das nicht, daß automatisch umgerüstet wird. IMHO wird nur im Fehlerfall (Geräusche) etwas gemacht.

Der Motor ist toll. Ich hab ihn auch. Laß dich nicht verunsichern. Wenn du beim Händler noch eine Garantieversicherung auf 2 Jahre zu seinen Lasten rausschlagen könntest, wäre es natürlich noch besser.

Also gibt's such Fahrer mit diesem Baujahr die keine Probleme hatten / haben? Das liest sich hier so als ob jeder maximal 15.000 km mit einer Kette fahren kann.

Ich habe jetzt ein Jahr perfect car plus Garantie bekommen. Vllt frage ich den Verkäufer nochmal ob er da auch noch zwei Jahre draus machen kann gegen einen kleinen Aufpreis.

Bestimmt gibt es Mengen von problemfreien Motoren. Nur machen die Besitzer nicht extra ein Posting oder Thread auf, um davon zu berichten. ;)

Ich habe gerade beim :) in Niedersachsen angerufen, da ist ja heute kein Feiertag, nach Abgleich der fahrzeugnummer ist derpPolo von keiner Rückrufaktion betroffen, ebenso ist es noch die erste Kette, bis jetzt gab es Scheinbar keine Probleme.

Ob da nun ein gutes Zeichen ist? Man weiß es leider nicht.

Der 1,2 TSI meiner Tochter hat über 40Tkm mit der ersten Kette geschafft

Rückruf gibt es für die Steuerkette nicht

Wichtig für Kulanz wäre Wartung bei VW nach Servicevorschrift

Meine 2. Kette hält auch schon fast 20tkm :D.

Lass dich nicht aus der Ruhe bringen, du wirst viel Freude am Polo u. dem TSI haben. Einzig die Sache mit dem Wastegate dürfte dieser Polo haben. Da waren alle durch die Bank betroffen zumindest bis MJ12. Schau mal in der Kofferaummulde, ob das schon gemacht wurde. Bzw. ob du eine Distanzscheibe am Wastegate hast ;).

Noch ein Tip am Rande. Motorhaube öffnen und die hintere Falz nach Rostbläschen absuchen. Da waren bis MJ12 auch recht viele betroffen. Falls du nicht genau weißt wo du suchen musst. Suche dir den Thread " Rost an der Motorhaube".

Ach und magst du noch etwas zur Ausstattung sagen? :D

mfg Wiesel

Klasse Danke euch für die Tipps.

Ausstattung ist comfortline mit Team-Ausstattung inkl. TEAM plus, (Mistral 215/45 R16) zusätzlich noch Sportfahrwerk 15mm tiefer gelegt, 4 Türen in Flash Rot.

Freu mich schon auf Donnerstag. Scheckheft ist zum Glück gepflegt und nur bei einem VW Händler durchgeführt.

Vg

Sebastian

.... In der Kofferraummulde waren zwei Aufkleber aber was da konkret drauf stand weiß ich nicht mehr....

Mach ein Bild von den Aufklebern und wir sagen dir, wofür die stehen.

Hallo zusammen war heute nochmal gucken die 24V9 mit der wastegate Geschichte wurde durchgeführt.

Eine weitere Aktion stand auch noch im System irgendwas mit hauptleitung. Rost konnte ich auch keinen entdecken, sieht alles sehr gut aus.

Gruß

Sebastian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Steuerkette 1.2 TSI 105PS (Werkstattaktion!!!)