ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Steinschlag - Riss in der Scheibe

Steinschlag - Riss in der Scheibe

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 21. Januar 2020 um 15:48

Heute Mittag erst bemerkt.

Der kleine weiße Punkt ist die 'Einschlagstelle'.

20200121
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 28. Januar 2020 um 17:56

Kleiner Nachtrag (gerade erst entdeckt): ein neuer Eiskratzer und eine neue Parkscheibe waren im Tür-Seitenfach vom Autohaus hinterlegt.

Danke dafür und dem tollen Service an das

HONDA CENTER Frankfurt!

:)

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Hatten wir auch vor kurzem.

Die Frontscheibe scheint sehr empfindlich zu sein.

Unser Octavia hat zig Steinschläge in der Frontscheibe gehabt, jedoch kam nie ein Riss..

Themenstarteram 21. Januar 2020 um 15:57

Zitat:

@Tete86 schrieb am 21. Januar 2020 um 15:53:03 Uhr:

Hatten wir auch vor kurzem.

Die Frontscheibe scheint sehr empfindlich zu sein.

Unser Octavia hat zig Steinschläge in der Frontscheibe gehabt, jedoch kam nie ein Riss..

Echt? Beim Civic? :eek:

Mein FK3 hatte auch mal einen Einschlag in der FS. Der zog aber keinen Riss nach sich.

Zitat:

@TT-Fun schrieb am 21. Januar 2020 um 15:48:00 Uhr:

Heute Mittag erst bemerkt.

Der kleine weiße Punkt ist die 'Einschlagstelle'.

Für den Scheibenwechsel wurden 1126,20 verrechnet.

Img-20200121

Bei meinem fn1 hab ichs damals geschafft 4h nach Abholung vom Autohaus nen Steinschlag zu erleiden, der dann auch direkt gerissen ist. Kurz vor der Autobahn Abfahrt kams Steinchen geflogen, und paar Minuten später, entstand schon nen riss -.-

Zitat:

@Hondatester schrieb am 21. Januar 2020 um 16:34:48 Uhr:

Zitat:

@TT-Fun schrieb am 21. Januar 2020 um 15:48:00 Uhr:

Heute Mittag erst bemerkt.

Der kleine weiße Punkt ist die 'Einschlagstelle'.

Für den Scheibenwechsel wurden 1126,20 verrechnet.

1126,20€?! Oder ist das irgendeine andere Währung? Das ist ja fast an der oberen Grenze von den allgemeinen Schätzpreisen (600-1250) - sehr krass....

Der bekommt aber schnell nen Steinschlag, kann man ja so nie sagen.

Wer kennt alle Parameter des Schadens?

Art des „Geschosses“ sprich die Form, welches Material, Winkel, Temperaturen, Geschwindigkeiten, Massen usw. können sehr unterschiedlich sein.

Mit nem Nothammer z.b. Ist ne Scheibe schnell hin, während ein Baseballschläger u.u. erstmal abprallt oder garnicht zum Erfolg führt...

Ich habe auch schon die zweite Scheibe: 1023,18€

Diese war inzwischen auch schon beim Doktor. Mehr Schäden als 15 Jahre zuvor. Ich denke auch, dass die Scheibe recht empfindlich ist.

Zitat:

@darkestmind schrieb am 21. Januar 2020 um 18:03:51 Uhr:

Der bekommt aber schnell nen Steinschlag, kann man ja so nie sagen.

Wer kennt alle Parameter des Schadens?

Art des „Geschosses“ sprich die Form, welches Material, Winkel, Temperaturen, Geschwindigkeiten, Massen usw. können sehr unterschiedlich sein.

Mit nem Nothammer z.b. Ist ne Scheibe schnell hin, während ein Baseballschläger u.u. erstmal abprallt oder garnicht zum Erfolg führt...

Exakt so sieht es aus - gibt nichts Valides; nur auf Grund Eurer Negativerfahrung zu urteilen, scheint dem nicht gerecht zu werden.

Nach 116000km u 10 Jahren im FK2 habe ich bzgl. Scheibe nichts zu beklagen.

Themenstarteram 28. Januar 2020 um 10:08

Seit Freitag bin ich nun mit neuer Frontscheibe unterwegs.

Mir scheint, als würde die Wischersteuerung (über Sensor) besser laufen. Die Intensität ist nun besser einstellbar.

Vielleicht liegts aber auch daran, dass noch nicht so viele Wachsschichten auf der Scheibe sind :D

Themenstarteram 28. Januar 2020 um 17:56

Kleiner Nachtrag (gerade erst entdeckt): ein neuer Eiskratzer und eine neue Parkscheibe waren im Tür-Seitenfach vom Autohaus hinterlegt.

Danke dafür und dem tollen Service an das

HONDA CENTER Frankfurt!

:)

HONDA Frankfurt rockt

Zitat:

@fenderhordes schrieb am 28. Januar 2020 um 21:03:19 Uhr:

HONDA Frankfurt rockt

Gute Fahrzeuge dort? NSX & Co? Service? Historie in Bezug auf versch. Modelle bspw. eine ganze TypeR Reihe aus den letzten Jahrzehnten? Bitte um Bericht.

Es steht in etlichen meiner Beiträge welche Erfahungen ich dort machte, aber das sollten wir vielleicht im Kaffee Beitrag erörtern. (NSX hatten sie 3 als ich gefragt habe.)

am 29. Januar 2020 um 17:16

Zitat:

@TT-Fun schrieb am 28. Januar 2020 um 17:56:31 Uhr:

Kleiner Nachtrag (gerade erst entdeckt): ein neuer Eiskratzer und eine neue Parkscheibe waren im Tür-Seitenfach vom Autohaus hinterlegt.

Pass bitte mit dem Eiskratzer auf bei meinem vorigen Auto habe ich es über die Jahre irgendwie geschafft die ganze Scheibe mit feinen Kratzern zu übersähen.

Aber ich weiß jetzt natürlich auch nicht wie empfindlich oder hochwertig die Scheiben des Civics sind.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Steinschlag - Riss in der Scheibe