ForumGLC
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLC
  7. Steinschlag Acousticglas Windschutzscheibe

Steinschlag Acousticglas Windschutzscheibe

Mercedes GLC C253
Themenstarteram 18. Juli 2017 um 8:07

Moin,

habe mir einen Steinschlag eingehandelt und bin zunächst überrascht, dass bei diesem vermeintlich kleinen Einschlag (auch akustisch) ein Einschlag von über 1cm vorhanden ist.

Jedenfalls muss die Scheibe gewechselt werden.

Hat das bereits jemand mit Akustikglas hinter sich und nach dem Wechsel erneut das Label Acousticglass auf der Windschutzscheibe?

Offenbar gibt es ja unterschiedliche Frontscheiben (trotz werkseitigem Akustikglas)...

Gruß

Totti

Ähnliche Themen
69 Antworten

Ja. ich hatte auch schon einen Steinschlag Schaden und die Scheibe wegen der Kamera Einstellungen nicht bei CarGlas, sondern in der NDL wechseln lassen.Damit war ich auch sicher, dass die richtige Scheibe eingebaut wird. Hat alles perfekt geklappt.

Gruß KWilfi

Themenstarteram 18. Juli 2017 um 8:18

Alles klar, danke dir. Ich kontakte gleich erstmal eben meine Versicherung, zumal ich auch das Kennzeichen des Steineschleuderers habe.

Carolas ist für mich keine Option, ich habe auch alle Assistenten.

Zitat:

@Totti-Amun schrieb am 18. Juli 2017 um 08:18:04 Uhr:

Ich kontakte gleich erstmal eben meine Versicherung, zumal ich auch das Kennzeichen des Steineschleuderers habe.

Hallo,

das Kennzeichen wird überhaupt nix bringen - es sei denn, der Stein welcher deine Frontscheibe beschädigt hat, war Teil seiner Ladung und Du kannst zweifelsfrei beweisen, dass damit den Schaden verursacht wurde. Ansonsten - melde den Schaden Deiner Versicherung und die Teilkasko sollte das übernehmen.

4. Scheibe bei 92.000

Winkel und Abstand durch Radar extrem ungünstig und Scheibe extrem anfällig

Zitat:

@rick72ju schrieb am 18. Juli 2017 um 10:02:35 Uhr:

4. Scheibe bei 92.000

Winkel und Abstand durch Radar extrem ungünstig und Scheibe extrem anfällig

Ach Du xxx. Das ist aber heftig. Ich habe auch schon einen fetten Steinschlag. Habe mich über die Größe gewundert. Ich denke ebenso, die Scheibe ist sehr anfällig.

Und immer unten am Rand. Keine Reparatur möglich und meist auch noch Sichtfeld.

Und die dämlichen Drähte ohne Funktion sieht man trotzdem

Hab auch bereits 1 neue Scheibe. Schaden war i.d.T. unten am Rand, allerdings nach 1Tag ein Riss bis zum Spiegel hoch.

Denke auch das der Scheibenwinkel eher ungünstig ist. Distronic+ habe ich längst auf der höchsten Stufe 7. Finde zudem, dass die Scheibe beim GLC viel mehr Insekten "anzieht" als mein Vorgänger Auto bzw. auch unser 2. Wägelchen.

Mal eine blöde Frage (habe auch Akustikglas in meinem 250D):

Ist dann die Windschutzscheibe auch anders ("doppelt")?? Wundert mich etwas, da das zuvor (da hatte ich auch dieses Spezialglas) in meinem Q7 meines Wissens nur die Seitenscheiben alle betraf.

Müsste wohl das Label auf der Windschutzscheibe des GLC mal suchen/ nachschauen.

Themenstarteram 18. Juli 2017 um 14:47

Auf meiner Windschutzscheibe steht jedenfalls Acousticglass drauf, Coupe von 2.2017.

Zitat:

@hoellol1 schrieb am 18. Juli 2017 um 13:35:30 Uhr:

...Finde zudem, dass die Scheibe beim GLC viel mehr Insekten "anzieht" als mein Vorgänger Auto bzw. auch unser 2. Wägelchen.

Dem kann ich zustimmen. Habe auch einen direkten Vergleich und der GLC ist viel dreckiger mit Insekten auf der Scheibe.

Zitat:

@Totti-Amun schrieb am 18. Juli 2017 um 14:47:44 Uhr:

Auf meiner Windschutzscheibe steht jedenfalls Acousticglass drauf, Coupe von 2.2017.

Bei meinem SUV von 5.2017 auch.

Hallo ihr Fan's des Akustikglases,

das ist wirklich ganz toll und man kann es für 142 € nur empfehlen. Ich habe es noch "für lau" bekommen (Baujahr 01/2016). Aber damals wie heute gab es das Glas nur für die "Seitenscheiben vorn". Von Akustikglas in der Frontscheibe war niemals die Rede - das gibt es nicht! Ein Blick in die aktuelle Preisliste bestätigt das.

Weiterhin eine geräoscharme Fahrt!

Zitat:

@Katzo [url=https://www.motor-talk.de/.../...chlag-acousticglas-windschutzscheibe- Aber damals wie heute gab es das Glas nur für die "Seitenscheiben vorn". Von Akustikglas in der Frontscheibe war niemals die Rede - das gibt es nicht! Ein Blick in die aktuelle Preisliste bestätigt das.

Zitat:

@Totti-Amun schrieb am 18. Juli 2017 um 14:47:44 Uhr:

Auf meiner Windschutzscheibe steht jedenfalls Acousticglass drauf, Coupe von 2.2017.

Mal sehen wer gewinnt.....:D

Themenstarteram 18. Juli 2017 um 16:37

Ist Ferienzeit? ;)

Img-5462
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLC
  7. Steinschlag Acousticglas Windschutzscheibe