ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Steigrohr mit Filtersieben für Benzinhahn Kawasaki GPZ 600 R bzw. ZX600A gesondert kaufbar?

Steigrohr mit Filtersieben für Benzinhahn Kawasaki GPZ 600 R bzw. ZX600A gesondert kaufbar?

Kawasaki GPZ 600 R
Themenstarteram 24. Oktober 2021 um 21:58

Hallo zusammen

ich suche den einzelnen Kauf von den Tank und Reservetank Steigröhrchen mit Filtersieben (die orange-transparenten Röhrchen wie hier zu sehen wie bei einer Websuche zu sehen) für den Benzinhahn der Kawasaki GPZ 600 R bzw. ZX600A. Gibt es diese überhaupt zu kaufen, könnt ihr mir sinnvolle Alternativen abgesehen von dem Kauf eines kompletten Benzinhahns oder universal Kraftstofffilter zwischen Vergaser und Benzinhahn nennen?

Auch ein freundliches Hallo in die Runde! Ich bin auf das Forum hier über folgenden Post gestolpert, wobei das Thema aber die Problematik von Ersatz für einen universal Kraftstofffilter offen lässt. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es die Röhrchen gesondert nicht zum Kauf geben soll.

Zitat:

@Antriebswelle10758 schrieb am 24. Juli 2007 um 20:54:36 Uhr:

Ein weiters Problem ist ja nen Benzinhahn mit Filterröhrchen zu finden ! Die Filterröhrchen würden ja den Benzinfilter überflüssig machen. Gibt es bei Kawa nur komplett,

Viele Grüße und herzlichen Dank

samagada

Ähnliche Themen
7 Antworten

Da kannst Du dich mal belesen machen was es alles an Ersatzteilen gibt.

https://www.cmsnl.com/.../

Themenstarteram 25. Oktober 2021 um 19:31

Erinnert mich an die OEM Teilelisten mehrerer Shops. Bisher keine Steigrohre/Steigrohrsiebe. Bisher also ohne Erfolg! Danke für 's Reinschauen und den Tipp!

Hi,

was ist denn kaputt an den Röhrchen? Evtl. die Passung geschrumpft?

Themenstarteram 28. Oktober 2021 um 8:11

Die Siebchen waren zugesetzt, gerissen, spröde - beim Reinigen gingen sie nur weiter kaputt. Das Reserveröhrchen ist ganz zerstört, also auch gebrochen, habe es sonst nicht aus dem Benzinhahn bekommen. Beim Hauptröhrchen sieht es auf Herstellerbildern so aus, als ob es aus zwei Teilen besteht, Messingrohr und dem aufgesetzten Siebteil. Bei mir ist alles Plastik und es sieht nicht so aus, als ob der Siebteil abgetrennt werden kann.

Ich finde den Teil mit den Siebchen in keinem passenden Durchmesser, sondern nur zu klein. Ein Messingröhrchen könnte ich abdrehen.

Das Reservesteigrohr hat Außenmaß 8,3mm, Innenmaß 6,4mm, am Benzinhahn für die Röhrchenaussenseite 8,2mm.

Das Hauptsteigrohr hat Außenmaß 6,8mm, Innenmaß 5,3mm, am Benzinhahn für die Röhrchenaussenseite 6,8mm.

D.h. die Löcher am Benzinhahn sind jeweils 1mm im Durchmesser kleiner als die Röhrchenaußenmaße.

Ich würde den Benzinhahn kaufen wenn ich wüsste, dass die Siebchen kein Wartungsteil sind, die ich absehbar oft tauschen will/muss.

Ich habe meine ausgebaut und nen zwischenfilter gesetzt. Reicht vollkommen.

Themenstarteram 28. Oktober 2021 um 13:11

Zitat:

@Forster007 schrieb am 28. Oktober 2021 um 12:20:44 Uhr:

Ich habe meine ausgebaut und nen zwischenfilter gesetzt. Reicht vollkommen.

An der GPZ 600 R und ohne Stottern bei Lastfahrt? Welchen Universalkraftstoffilter hast du?

Natürlich ohne Stottern. Bin einfach zum Motorradhändler gegangen und habe gesagt, brauche Filter. Der hat mir dann schon den passend großen gegeben. Keine Ahnung von welcher Firma der war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Steigrohr mit Filtersieben für Benzinhahn Kawasaki GPZ 600 R bzw. ZX600A gesondert kaufbar?