ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Startproblem

Startproblem

Hyundai H-1 2 (TQ)
Themenstarteram 30. Januar 2021 um 16:59

bereits zum 2.mal

Beim Startversuch nur eine Art Nähmaschinengeräusch zu hören

Radio + Zündung mit Instrumenten leuchtet

Ich habe dieses mal die Batterie Spannung gemessen = 15Volt !!! (zu viel)

beim 1.mal hat mir jemand (Auto Werkstadt) mit einer tragbaren Batterie geholfen > Und das Auto ist sofort angesprungen

Damals dachte ich ich habe einen Kurzschluss mit dem USB Kabel gemacht

Aber ich möchte diesmal wirklich wissen wo das Problem liegt

!!! Ich habe einen Marderschutz ( Hochspannung ) eingebaut

Hat jemand eine IDEE

Werner

Ähnliche Themen
3 Antworten

Rückt vielleicht der Anlasser nicht richtig ein ? "ist ein bisschen schwer sich vorzustellen mit "Nähmaschinengeräusch"

Hallo Werner,

ein paar Informationen zum Fahrzeug wie Alter, Km-Stand sind von Vorteil.

Ich pflichte mal Space star 2001 bei, wird wohl der Anlasser nicht richtig einrasten (schon etwas älter).

Magnetschalter oder Rost/Ablagerungen auf der Welle des Zahnrades.

Gruß Peter

Themenstarteram 9. Februar 2021 um 17:15

War die Batterie

Zellschaden ????

Deine Antwort
Ähnliche Themen