ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Starten ohne Schlüssel

Starten ohne Schlüssel

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 18. September 2019 um 7:38
Beste Antwort im Thema

Warum sollte das verboten sein? In Sonderkraftfahrzeugen wie Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr ist das längst Standard. Es muss halt begründet werden. Ja ja jetzt kommen wieder die, dass in der StVO steht, dass das unbegründete Fahren mit einem KFZ Umweltverschmutzung ist und mit einem Verwarngeld in Höhe von 10€ zu belegen ist. Gleiches gilt für das Warmlaufen lassen von Verbrennungsmotoren.

Taxen und KOM stehen täglich bei Wind und Wetter mit laufenden Motoren an den Endhaltestellen. Das interessiert auch keine Sau!

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Das wird ein system sein um sein auto aus der ferne zu starten. Wegfahren kannst du wahrscheinlich nicht da das Lenkrad schloss noch aktiv ist.

Themenstarteram 18. September 2019 um 8:03

Zitat:

@altheeagle schrieb am 18. September 2019 um 07:57:32 Uhr:

Das wird ein system sein um sein auto aus der ferne zu starten. Wegfahren kannst du wahrscheinlich nicht da das Lenkrad schloss noch aktiv ist.

ok

Steuerung ,, Made in China,, angebaut, sehr beliebt in Ostblock......

Das habe ich vor 20 Jahren in Thailand schon gesehen. Die starten die Autos dort ein paar Minuten bevor sie los fahren dass die Klimaanlage schon läuft. Inzwischen gibt es das auch als Handy App.

https://www.compustar.com/systems/mercedes-benz-remote-start-system/

http://smartkeystarter.com/

 

Neuere Autos können das wohl auch über Mercedes Me

https://www.youtube.com/watch?v=4_nEFmJz7JI

Ich könnte mir aber sehr gut vorstellen, dass das in Deutschland verboten ist.

Könnte eine Abart von KeylessGo sein.

Themenstarteram 18. September 2019 um 11:30

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 18. September 2019 um 09:52:25 Uhr:

Das habe ich vor 20 Jahren in Thailand schon gesehen. Die starten die Autos dort ein paar Minuten bevor sie los fahren dass die Klimaanlage schon läuft. Inzwischen gibt es das auch als Handy App.

https://www.compustar.com/systems/mercedes-benz-remote-start-system/

http://smartkeystarter.com/

 

Neuere Autos können das wohl auch über Mercedes Me

https://www.youtube.com/watch?v=4_nEFmJz7JI

Ich könnte mir aber sehr gut vorstellen, dass das in Deutschland verboten ist.

schei.. auf verbote die da oben machen was sie wollen

und fahren die schlimmsten diesel

könnte man das nachrüsten oder über SD einstellen

Warum sollte das verboten sein? In Sonderkraftfahrzeugen wie Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr ist das längst Standard. Es muss halt begründet werden. Ja ja jetzt kommen wieder die, dass in der StVO steht, dass das unbegründete Fahren mit einem KFZ Umweltverschmutzung ist und mit einem Verwarngeld in Höhe von 10€ zu belegen ist. Gleiches gilt für das Warmlaufen lassen von Verbrennungsmotoren.

Taxen und KOM stehen täglich bei Wind und Wetter mit laufenden Motoren an den Endhaltestellen. Das interessiert auch keine Sau!

Zitat:

@chruetters schrieb am 18. September 2019 um 12:47:27 Uhr:

Warum sollte das verboten sein? In Sonderkraftfahrzeugen wie Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr ist das längst Standard. Es muss halt begründet werden.

Kannst Du als Privatmensch vergessen. Motorweiterlaufschaltungen sind in Deutschland nur für Einsatzfahrzeuge und andere Sonder-KFZ von BOS zulässig. Und selbst die brauchen für jedes einzelne Fahrzeug eine Ausnahmegenehmigung.

Ist kein Fake. Mid City Engineeing hat das seit den Anfängen des 211er im Angebot. Genauso Viper Car Alarm. Beide hocken in USA. Freund von mir hat das System von MCE bei sich drin.

Zitat:

@skat000 schrieb am 18. September 2019 um 11:30:39 Uhr:

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 18. September 2019 um 09:52:25 Uhr:

Das habe ich vor 20 Jahren in Thailand schon gesehen. Die starten die Autos dort ein paar Minuten bevor sie los fahren dass die Klimaanlage schon läuft. Inzwischen gibt es das auch als Handy App.

https://www.compustar.com/systems/mercedes-benz-remote-start-system/

http://smartkeystarter.com/

 

Neuere Autos können das wohl auch über Mercedes Me

https://www.youtube.com/watch?v=4_nEFmJz7JI

Ich könnte mir aber sehr gut vorstellen, dass das in Deutschland verboten ist.

schei.. auf verbote die da oben machen was sie wollen

und fahren die schlimmsten diesel

könnte man das nachrüsten oder über SD einstellen

Schau Dir meine Links an oder suche selbst bei Google. Da gibt es jede Menge Module mit denen das nachgerüstet werden kann. Nur mit SD wäre zwar schön, aber nein.

Gibt’s das nicht auch schon vom Daimler direkt in den aktuellen Fahrzeugen gegen Aufpreis mit Handy App? Ich meine ja.

Laut dem Video das ich weiter open gepostet habe, ja. Das ist in Mercedes Me mit drin.

Wenn es Mercedes anbietet kann es ja mit dem Verbot für private Fahrzeuge nicht weit her sein.

Wird die Mercedes Me-Lösung denn so auch in Deutschland angeboten? Wenn ja, vielleicht mit Timer in der Laufzeit begrenzt, oder sowas.

Unsere Einsatzfahrzeuge haben eine zeitlich unbegrenzte, schlüssellose Weiterlaufschaltung, die kriegst Du in Deutschland definitiv nicht für Privat-PKW zugelassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen