ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Standheizung

Standheizung

VW
Themenstarteram 30. Dezember 2020 um 15:46

Hallo,

wir wollen unseren Tankentnehmer für die Standheizung nicht auf dem Autotank anbringen sondern auf einem externen Dieselkanister der im Auto später stehen soll. Gibt es da jemanden mit Erfahrung bezüglich Geruch oder im Allgemeinen zur Sicherheit und Erlaubnis für solche Kanister.

LG

6 Antworten

Die Treibstoffversorgung für die Heizung wird an die Rücklaufleitung der Gemischaubereitung angeschlossen..

Extra Tank ist natürlich möglich,bedenke aber ,dass dann dieser Behälter auch eine Entlüftung braucht ,ergo absolutes Rauchverbot im Auto und Atemschutzmaske mit Kohlenwasserstofffilter ist angesagt.

AEG

Themenstarteram 31. Dezember 2020 um 10:02

Gilt dein Vorschlag auch für VW Crafter 2009 2.5 Diesel? Dann mit einem T - Stück?

LG

Zitat:

@AEG47 schrieb am 31. Dezember 2020 um 06:55:09 Uhr:

Die Treibstoffversorgung für die Heizung wird an die Rücklaufleitung der Gemischaubereitung angeschlossen..

Extra Tank ist natürlich möglich,bedenke aber ,dass dann dieser Behälter auch eine Entlüftung braucht ,ergo absolutes Rauchverbot im Auto und Atemschutzmaske mit Kohlenwasserstofffilter ist angesagt.

AEG

Themenstarteram 31. Dezember 2020 um 10:03

Beziehungsweise funktioniert das auch wenn der Motor nicht läuft? Kann die Standheizung dann trotzdem Diesel ziehen?

LG

Zitat:

@AEG47 schrieb am 31. Dezember 2020 um 06:55:09 Uhr:

Die Treibstoffversorgung für die Heizung wird an die Rücklaufleitung der Gemischaubereitung angeschlossen..

Extra Tank ist natürlich möglich,bedenke aber ,dass dann dieser Behälter auch eine Entlüftung braucht ,ergo absolutes Rauchverbot im Auto und Atemschutzmaske mit Kohlenwasserstofffilter ist angesagt.

AEG

Wieso baust du nicht einfach einen kleinen Tank in den Motorraum?

Da sollte doch genug Platz sein dafür.

Schaut doch einfach mal in die orginalen Unterlagen von Webasto und Eberspächer. China Böller mal ausgenommen da die meistens nicht mal ne seriöse ABE haben

AEG

Gibt es in der Bucht in diversen Ausführungen. Die Frage nach den Platzverhältnissen im Motorraum ist entscheidend.

Würde ich auch bevorzugen um nicht die Tankarmatur auszubauen. Je nach Verlegung des Kraftstoffschlauchs hast du dann Probleme mit Luftblasen. Möglichst weit weg von heißen Bauteilen, Auspuff, Kühler etc.

Deine Antwort