ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Standheizung für Polo V

Standheizung für Polo V

Themenstarteram 13. Oktober 2009 um 20:27

Hallo!

Da ja nun langsam die kalte Jahreszeit kommt, würde mich interessieren ob jemand im neuen Polo V schon eine Standheizung hat.

Ist eine Standheizung gleich ab Werk mit bestellbar oder nur als nachträglicher Einbau erhältlich und was hat es gekostet?

Danke für Eure Infos!

Beste Antwort im Thema

Soweit ich bisher gehört habe, verstellt die Climatronic doch nur bei der serienmässigen SH die Klappen automatisch zuerst auf die Frontscheibe?

Oder meintest du gar nicht die automatische Einstellung?

In der Einbauanleitung der Webasto-Nachrüst-SH für den Golf 6 hat das Webasto-Heizgerät überhaupt keine direkte elektrische Verbindung zum Climatronic-Steuergerät, außer das die schon beschriebene Leitung zur Gebläsesteuerung (durch das IPCU unterbrochen bzw. manipuliert wird)

Von einer Anbindung des Nachrüst-Heizgerätes über irgendeinen Bus (z.B. CAN) ist mir ebenfalls nichts bekannt.

Wie also sollte das Steuergerät der Climatronic da auch selbstständig irgend etwas an den Klappen verstellen?

Außerdem steht in der Einbauanleitung als Bedienungshinweis für den Endkunden bei der Climatronic eindeutig, dass v o r dem Abstellen des Fahrzeuges (also z.B. den Abend davor, solange die Zündung noch eingeschaltet ist):

1. Luftaustritt auf Frontscheibe

2. Temperatur auf HI

per Hand eingestellt werden müssen.

Diese händische Einstellung, die ausschließlich mit eingeschalteter Zündung funktioniert, hat zur Folge das die Mischklappe maximal auf "warm" gestellt wird und andere Klappen so eingestellt werden, dass der Luftstrom auf die Frontscheibe trifft.

(und die Automatik wird damit insgesamt ausgeschaltet)

Wenn man dann die Zündung ausstellt, bleiben diese Klappen fest in diesen Positionen.

Und solange die Zündung aus ist, zeigt die Climatronic auch nichts an.

Wenn dann morgens die SH eingeschaltet wird und selbstständig (über IPCU) das Gebläse in Gang setzt, kann warme Luft (Stellung HI) an die Frontscheibe kommen.

Mehr aber auch nicht!

Dadurch das die Climatronic selbst, ohne Zündung, überhaupt nicht arbeitet, bleibt die Stellung der Klappen so wie sie abends eingestellt wurden.

Die Climatronic wird daher, weil sie ohne Zündung überhaupt nicht angeschaltet ist, weder etwas anzeigen noch die Klappen selbstständig nach einer gewissen Vorheizzeit von "Frontscheibe" auf "Innenraum" stellen (so wie es bei der serienmässigen SH der Fall ist)

 

 

170 weitere Antworten
Ähnliche Themen
170 Antworten
am 15. Oktober 2009 um 17:09

das würde mich auch sehr Interessieren !

Hab in meinem jetzigen Auto auch eine und will sie im Winter eigentlich nicht mehr missen...

am 18. Oktober 2009 um 1:00

Erlaube mir das Thema dem drohenden Vergessen zu entreißen... 

...weil´s mich selber interessieren würde.  ;)

am 18. Oktober 2009 um 13:11

Momentan gibt es eine Aktion für den Polo von Webasto für ca. 1000€ mit einbau

Zitat einer Mail von VW mit heutigem Datum

......................

Eine Standheizung wird es fuer den neuen Polo nicht geben.

Bleiben Sie daher bitte mit Ihrem Volkswagen Partner in Verbindung. Die Mitarbeiter im Autohaus werden rechtzeitig ueber

Einsatztermine und Neuerungen informiert und halten Sie gerne auf dem Laufenden.

Fuer weitere Fragen, Wuensche und Anregungen stehen wir Ihnen gerne weiterhin zur Verfuegung.

...........................................................

am 26. Oktober 2009 um 17:49

also dann doch nur bei Webasto.....das werd ich dann wohl kurz vor dem nächsten Winter machen !

Für den Diesel ist von Webasto derzeit noch nichts im Angebot, was aber nicht heißt, dass es das nicht auch irgendwann geben wird... Ich habe dort per Mail angefragt.

Moinsen!

Gibts was neues in Sachen Standheizung für den POLO V mit Selbstzünder???

LG! :-)

Ich hab mir ne Innenraumvorwärmung eingebaut. Wärmt zwar nicht den Motor, aber den Innenraum und die Scheiben

sind frei und vor Wiedervereisung geschützt.

am 4. Januar 2010 um 20:56

@forenandi73

wie funktioniert dein system denn??? mit kraftstoff oder über batterie??

gruß mario

Ich konnte heute meinen TDI in Empfang nehmen (bei klirrender Kälte) und ich muss sagen, der sparsame Diesel heizt wirklich nur langsam und wenig.

Glücklicherweise habe ich mir die Sitzheizung geordert, welche den Komfort erheblich verbessert (VW sollte das bei den TDI zur Standard-Ausstattung machen).

Für die Hinterbänkler habe ich mir im Zubehörhandel eine heizbare Auflage von Waeco gekauft, weil es hinten noch länger dauert, bis es endlich etwas wärmer wird.

Ich denke, dass ich so recht gut über die Runden kommen werde.

am 5. Januar 2010 um 0:54

Also ich hab mit meinem tdi auch die heiz-probleme.

aber: wenn du (bei der climatic) die luftregelung auf die windschutzscheibe stellst und dazu die lüftung auf min stufe 3, dann geht automatisch dazu die klimaanlage an. habe dazu in der bedienungsanleitung nix gefunden!!!

aber wenn ich die heizung so einstelle kommt nach einem kilometer "warme" luft!

wenn ich das NICHT mache kommt erst nach ca. 5 kilometern warme luft!!!

vieleicht hat das mit den heizelementen im wärmetauscher zu tun!?!?

 

Viel spass beim testen.

Gruß mario

Ich weiß zwar nicht, was ich anders mache, aber ich habe nicht das Problem, dass die Karre lange braucht bis sie warm ist :confused:

Ich habe am Sonntag mal eine Anfrage an einen webasto-Händler geschickt und mal sehen, was dabei rumkommt. Die damalige Anfrage an webasto ergab lediglich, dass ich mich an einen Partner wenden sollte, da sie noch keine Aussage machen könnte. Jetzt habe ich die Karre und halt auch mal angefragt :)

Zitat:

Original geschrieben von smilebrain

@forenandi73

wie funktioniert dein system denn??? mit kraftstoff oder über batterie??

gruß mario

Funktioniert über 230 V . Im Prinzip ein Heizlüfter für das Auto, allerdings ohne glühende Teile und somit

von Versicherungen akzeptiert. Bringt natürlich nur was wenn man in der Nähe einer Steckdose parkt.

Bei mir aber der Fall , da meine Frau in der Garage und ich direkt davor parke. Hab ne Funksteckdose

installiert und kann dann morgens nach dem Rolladen hochmachen direkt per Knopfdruck die Heizung

anmachen, falls notwendig. Google mal nach "Defa Termini".

Bei konkreten Fragen einfach nochmal melden.

Gruß

Andi

Zitat:

Original geschrieben von s.deidl

Momentan gibt es eine Aktion für den Polo von Webasto für ca. 1000€ mit einbau

Gibt es dieses Angebot noch? Kann mir einer was genaues dazu sagen. Z.B. ob das mit Funk oder Uhr funktioniert.

An wen muß ich mich da wenden. An den VW-Händler oder gibt es extra Webasto-Werkstätten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen