ForumSsangYong
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. SsangYong
  5. Ssangyong Rexton Hupe

Ssangyong Rexton Hupe

SsangYong Rexton W

Hallo in die Runde :)

Hat jemand schon an dem Rexton Wdie Hupe ausgetauscht und hat nen Tipp welche man verwenden kann? Da die serienmäßige ja schon lächerlich ist ,für so ein Auto.

Ähnliche Themen
4 Antworten

Ich kenn die Originalhupe nicht; hat er etwa ein Einzelhorn, oder warum "lächerlich"? Aktuelle Modelle haben jedenfalls eine klassische Doppelfanfare.

Grundsätzlich gilt es erst einmal herauszufinden, wie hoch die originale Hupenverkabelung abgesichert ist und ob die Schaltung bereits serienmäßig über ein Arbeitsstromrelais geht.

Die Absicherung findet man durch Nachsehen/Nachlesen heraus, die Relaisfrage beantwortet sich durch einen Test: Hupenstecker abziehen und Huptaste betätigen - wenn es irgendwo, meistens unten im Armaturenbrett oder auch im Motorraum, klickt, dann ist dies das Relais und eine Voraussetzung für die Installation einer Zweiklanghupe ist erfüllt.

Der Absicherungswert sollte deutlich oberhalb der Summe liegen, die sich aus den Leistungsaufnahmen der zwei neuen Hupen ergibt. Ist also z.B. im Originalzustand mit 15 A abgesichert und sind die zwei neuen Hupen mit je 6 A angegeben, liegt man mit 12 A Summe noch im Rahmen.

Zu empfehlen sind - für schönen, vollen Klang - Zweiersets aus Elektrofanfaren, am besten von Hella, Bosch, Fiamm oder Stebel. Ich hab zuletzt eine Stebel Magnum verbaut und bin sehr zufrieden. Nicht empfehlenswert sind übrigens kleine, kompakte Kompressorhörner, weil sie oft um 20 A abnehmen, dadurch Probleme bzw. erhebliche Mehrarbeit beim Einbau bereiten und zudem als nicht sehr haltbar gelten.

Tipps:

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

https://www.amazon.de/.../?...

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_2?...

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_4?...

 

Nicht so schön, aber sehr durchdringend und weitreichend klingen Tellerhörner. Tipps:

https://www.ebay.de/.../133038566994?...

https://www.ebay.de/.../203226966415?...

Falls Du eine Minimallösung anstrebst, könntest Du auch zu der vorhandenen Serienhupe, von der dann die genauen technischen Daten bekannt sein müssten, ein passenden Gegenstück mit entsprechend versetzter Tonhöhe kaufen und dazumontieren.

Wenn die im Folgenden verlinkte Datenbank stimmt, hat der Rexton - vermutlich je nach Ausstattungslinie - entweder ein oder zwei Tellerhörner, ich vermute von Sungil (von der Marke sind auch die Fanfaren in aktuellen Modellen, z.B. im Tivoli):

https://www.ilcats.ru/.../?...

Hier mal die o.g. Stebel Magnum im Vergleich zur Serienhupe des Suzuki Vitara:

Und, was wurde draus...?

Grüße , danke für deine ausführliche Hilfe. Ich hatte vergessen zu Antworten. Mein Auto hat ein nur ein Tellerhorn und klingt fast wie der Suzuki Vitara.

Mein Schrauber hat mir jetzt ne 2 Klang Fanfare eingebaut .

Damit habe ich jetzt nen schönen tiefen Ton.

Nochmal Danke für deine Hilfe.=)

Interessant, dass der Rexton so einen Scherzartikel hat(te). Aber nun ist ja alles im Lot. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. SsangYong
  5. Ssangyong Rexton Hupe