ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. SRS Fehler B1035 - Widerstand Zündpille Sidebag vorn links zu groß. Wo ist der Verbindungsstecker?

SRS Fehler B1035 - Widerstand Zündpille Sidebag vorn links zu groß. Wo ist der Verbindungsstecker?

Themenstarteram 8. Juli 2014 um 7:29

Hallo,

seit heute hat mein CL 203 / BJ 2003 den Fehler:

Code B1035 - Der Widerstand des Zündkreises mit dem Bauteil R12/20 (Zündpille Sidebag vorn links) ist zu groß. Status - Aktuell und Gespeichert.

Hab ihn mit Stardiagnose gelöscht, da er aber den Status "aktuell" hat kam er sofort wider.

Nun möchte ich den Verbindungsstecker Prüfen.

Wo genau befindet sich der Stecker? Möchte nicht das ganze Auto danach zerlegen.

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von flinty

Hallo Liebe Mod's & Admins,

ich Bitte darum, diesen Thread komplett zu löschen.

Das Problem ist gelöst. Und da fast alle User nur O.T. geschrieben haben, ist der Thread nicht zielführend für andere, die ebenfalls so ein SRS Problem haben.

Sollte jemand das gleiche Ursprungsproblem Problem haben, kann ja wieder auf die Suchfunktion hingewiesen werden.

Ich hab den Thread gelesen und verstehe deine Blasiertheit nicht. Du erwartest Hilfe, gibst aber deine Erkenntnisse nicht bekannt. Wovon, glaubst du, lebt so ein Forum? Von Geheimnistuerei und Mimosität oder vom Wissen der Allgemeinheit?
Auch wenn der ein oder andere Beitrag zu deiner Frage nicht zum gewünschten Ziel führte, hast du ja doch Hinweise (auch der Hinweis auf die Sufu zählt gewissermaßen dazu) zur Lösung deines Problemes erhalten. Die herablassende Geheimniskrämerei werte ich äußerst unpassend und nicht im Sinne dieses Forums, dein Verhalten ist egoistisch und nicht nachvollziehbar.
Es gibt keinen Grund diesen Thread zu schließen, vll. gibts ja doch noch Erkenntnisse und Einsichten die hier gepostet werden und der Allgemeinheit! weiterhelfen.

Gruß

austriabenz

Moderator

PS: solltest du wieder mal eine Frage ans Forum haben, ... viel Glück

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hat deine ST KEINE "?" Taste?

Themenstarteram 8. Juli 2014 um 20:53

Zitat:

Original geschrieben von db-fuchs

Hat deine ST KEINE "?" Taste?

Da kommt leider nur die Info, dass ich das Messen kann und es weniger als 3 Ohm sein sollen.

Aber kein Wort darüber, wo der Stecker für den Seiten Airbag zu finden ist.

Es ist vermutlich wirklich nur ein Wackler. Denn beim erneuten Ausgelesen ist der Fehler nur noch als gespeichert gelistet.

 

 

Guckst Du hier. Zwar ohne Bilder, aber mit Beschreibung. Und hier ein Bild von einem der Stecker.

Suchen lassen ist halt einfacher als selber suchen...:rolleyes:

Gruß

Wenni

Themenstarteram 12. Juli 2014 um 23:08

Hab die Ursache nun gefunden und beseitigt.

Der Fall ist somit erledigt.

Zitat:

Original geschrieben von flinty

Hab die Ursache nun gefunden und beseitigt.

Der Fall ist somit erledigt.

Und was war die Ursache?

Themenstarteram 13. Juli 2014 um 11:58

Wozu sollte ich die Lösung hier herein schreiben?

Wenn ich solche Kommentare lese wie den von User: Wenni

"Suchen lassen ist halt einfacher als selber suchen..."

 

 

Weil insbesondere Wenni (über dessen Spruch Du Dich beklagst) Dir auch offenbar passende Hinweise gegeben hat.

(Und wer dann sucht, könnte auch Deine Ursache/Problemlösung finden.)

Wer nehmen will, muß auch mal geben - evtl. auch in Vorleistung.

 

Harry

Genau. Da wird geholfen und der Herr regt sich auf über einen kleinen -auch noch mit einem Smiley versehenen- Hinweis auf die Suchfunktion. Mimosen gibts.... Naja, Undank ist der Welt Lohn.

Gruß

Wenni

Zitat:

Original geschrieben von flinty

Wozu sollte ich die Lösung hier herein schreiben?

Wenn ich solche Kommentare lese wie den von User: Wenni

"Suchen lassen ist halt einfacher als selber suchen..."

Dann schreib doch am Besten gar nicht!

Zitat:

Original geschrieben von flinty

Wozu sollte ich die Lösung hier herein schreiben?

Wozu sollte Dir noch jemals einer helfen?

Leute gibt's....

Moonwalk

Themenstarteram 16. Juli 2014 um 22:22

Zitat:

Original geschrieben von harryW211

Weil insbesondere Wenni (über dessen Spruch Du Dich beklagst) Dir auch offenbar passende Hinweise gegeben hat.

Harry

Ja leider war der Hinweis von Wenni nicht zielführend sondern nur verwirrend.

Aber ein persönliches Danke noch mal an User DB-Fuchs.

Der mich mit dem Fragezeichen auf eine Idee gebracht hatte.

Und über diese Idee bin ich dann sehr schnell zu der Lösung gestoßen.

Wie schon geschrieben Problem ist gelöst...

 

Zitat:

Original geschrieben von flinty

Ja leider war der Hinweis von Wenni nicht zielführend sondern nur verwirrend.

Ist natürlich unerhört von Wenni, daß er Dir nicht sofort und umgehend 100% die ganz genaue Fehlerkokalisation gegeben hat, und Dich auch noch boswillig verwirren wollte! So ein mieser Typ!

Da ist es nur gerechtfertigt, wenn Du als Strafe bei MT keinem Tips gibst!

 

Harry

P.S. Sehr erfreulich, daß DEIN Problem jetzt gelöst ist (dank dem helfefreudigen db-fuchs).

Dass ein Verweis auf den Text eines Arbeitsdokumentes aus dem MB-WIS und ein Verweis auf ein Bild - beides passend zur Fragestellung "Wo genau befindet sich der Stecker?" Verwirrung stiftet, nun denn. Verstehen tu' ichs nicht.

Fazit: Nie mehr etwas schreiben, es könnte ja Verwirrung hervorrufen. Und auch noch mit 'nem Verweis auf die Suchfunktion... All das geht ja gar nicht. Weil konsequenterweise die kurzzeitig Verwirrten dann keine Tipps mehr geben.

Sprachlos

Wenni

Zitat:

Original geschrieben von flinty

....Wozu sollte ich die Lösung hier herein schreiben? ...

Diese Frage stellt dich jetzt aber in andere besonder Ecke - irgendwo in die Nähe von Devianz.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. SRS Fehler B1035 - Widerstand Zündpille Sidebag vorn links zu groß. Wo ist der Verbindungsstecker?