ForumBMW Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. Spurverbreiterung i3S

Spurverbreiterung i3S

BMW i3 I01
Themenstarteram 19. Juni 2021 um 14:46

Hallo, brauche mal eure Expertise in Sachen Spurverbreiterung. Was empfiehlt sich, ohne groß etwas verändern zu müssen und idealerweise mit ABE. Welche Breiten sind empfehlenswert? Danke euch!

Habe übrigens die Serienbereifung mit 175/195er

Ähnliche Themen
5 Antworten

Hallo Jodeci,

Ich hatte auf unserem ehemaligen I3s die Spurverbreiterungen von AC Schnitzer montiert. Die sahen gut aus, es waren auch gleich passende Radabdeckungen und ein Gutachten dabei. Ich glaube sogar ich hab die noch im Keller…

Kann es wirklich nur empfehlen, sah sehr stämmig aus.

Wenn es dir was bringt kann ich morgen mal schauen ob ich noch ein paar Bilder davon finde.

Grüße Michael

Hi. Passen die dann auch bei den Winterreifen? Da sind die dann weiter innen, oder?

liebe Grüße

Themenstarteram 23. Juni 2021 um 18:56

Übrigens, falls sich jemand mit den H&R-Scheiben befassen sollten, weil die ja eine ABE haben: ätschibätschi! Nahezu alle Radgrößen haben die Anmerkung A1, was bedeutet sie müssen beim TÜV vorgeführt werden. Der vermeintliche Vorteil der H&R ist damit nicht gegeben. Schade!

Dann bleiben nur die Schnitzer.

Ich habe einen i3 120 mit Sportpaket und den 431er LMR Doppelspeiche.

Als Winterfüße würde gerne den alten Radsatz von meinem vorigen i3 weiterverwenden.

Wegen der anderen ET brauche ich ja Spurplatten.

Wie dick müssen die sein? 10 mm? 15 mm?

Für eine Hilfe wäre ich dankbar!

Deine Antwort
Ähnliche Themen