ForumA2 8Z
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A2 8Z
  6. Sprintbooster für A2

Sprintbooster für A2

Themenstarteram 11. Juli 2007 um 23:04

Hallo!

Hab mir nen Sprintbooster von AMb-Tuning zugelegt ich sag nur WOW" das ding ist klasse!.-)

Funktion:

Das Sprintbooster-Modul wandelt die Signale des elektronischen Gaspedales um und veranlasst so das Motorsteuergerät zu einer anderen Regelfunktion, als beim Seriensignal.

Moderne Fahrzeuge haben heute kein Gasseil mehr, das direkt mit der Drosselklappe verbunden ist, sondern ein elektronisches Gaspedal (Potentiometer/regelbarer Widerstand) welches dem Motorsteuergerät nur noch die Stellung des Gaspedales übermittelt. Aus diesem Signal errechnet das Steuergerät dann die entsprechende Einspritzmenge und den Zündzeitpunkt. Neben vielen Vorteilen eines solchen elektronischen Gaspedales, gibt es aber auch einige Nachteile, die sich gerade beim Ansprechverhalten des Motors negativ bemerkbar machen (träges Beschleunigungsverhalten z.B. beim Losfahren, an Steigungen, beim Schalten, beim Überholen usw.). Und genau dort setzt der Sprintbooster an. Das Sprintbooster-Modul verändert die Signale die vom elektronischen Gaspedal an das Motorsteuergerät gesandt werden und führt so zu einer spontanen Gasannahme. Man spürt sofort, daß der Motor deutlich schneller auf das Gaspedal reagiert. Gerade beim Losfahren oder beim Beschleunigen aus niedrigen Drehzahlen reagiert der Motor in der Hälfte der Zeit wie vor Einbau des Sprintbooster-Modules. Auch beim Beschleunigen aus dem mittleren Drehzahlbereich im 3. oder 4. Gang ist kaum noch eine Reaktionzeit spürbar. Es hilft beim Schalten und bei Überholvorgängen, macht das Auto sicherer und es macht einfach mehr Spaß!

Man muß den Sprintbooster einfach ausprobieren. Danach will man ihn einfach nicht mehr hergeben!

Ein schöner, aber willkommener Nebeneffekt des Sprintbooster-Modules ist die Möglichkeit der Kraftstoffersparnis um bis zu 15%! Auch dies hat nichts mit Wundern zu tun! Nein, dieser Effekt kommt einfach dadurch zustande, daß man durch die spontanere Gasannahme und das damit verbundene, bessere Beschleunigungsverhalten, das Gaspedal bei normaler Fahrweise weniger stark und auch kürzere Zeit bis zum Erreichen der gewünschten Geschwindigkeit betätigen muß.

Das Sprintbooster-Modul ist kein Universalteil, sondern wird in Abhängigkeit von Gaspedalsensor-Bauart , -Bauform, Fahrzeugtyp und Kraftübertragung (Schalt- oder Automatikgetriebe) in unterschiedlichen Programmierungen und Bauformen geliefert!

Kann es nur wärmstens empfehlen....

Ähnliche Themen
38 Antworten

Wie wird es angeschlossen (Fotos?)

Das gleiche erreicht man unter 60 km/h auch durch Drücken der ASR Taste.

Das mit dem Spritsparen ist reiner Blödsinn, wers glaubt.., denn es wird einfach mehr eingespritzt (Gas gegeben), als die Stellung des Gaspedals nprmalerweise veranlassen würde, somit erstmal ein Mehrverbrauch, der durch früheres Dahinrollen ausgeglichen wird aber 15 % sind utopisch.

Wird dabei das Motorsteuergerät geflascht? Der neuere Softwarestand bewirkt ja auch die Abschaltung des Klimakompressors bei Vollgasstellung und das bedeutet, keine Anfahrschwäche mehr und bessere Beschleunigung im Sommer.

Für welche Motoren ist das Teil geeignet? Preis?

PS: wird für A2 auf der Homepage nicht angeboten: http://www.amb-tuning.de/produkte/sprint-booster/unbekannt/audi.html

Themenstarteram 11. Juli 2007 um 23:29

Spritbooster

 

Du einfach mit dem Orginal stecker vom Gaspedal zwischen stecken!

Und das mit dem sparen stimmt hab es selber gemerkt ,-)

Jaja,

tolles Ding.

Bestimmt!

Man kann auch im Fahrewunsch-Kennfeld rumpfuschen,

damit der effekt eines Chip-Tunings offensichtlicher wird.

Ein seriöser Tuner läßt da die Fingen von.

Was soll da besser dran sein als einfach mehr Gas zu geben?

Alle weiteren Effekte sind selbstverarsche bzw. Wunschdenken

Thomas

Wer's glaubt wird seelig und wer's nicht glaubt kommt auch in den Himmel - oder in die Hölle ;)

Mal ganz im Ernst: ich hab mir gerade mal die Seite von AMB-Tuning angesehen, und das ist solch ein lachhafter Laden. Dein Sprintbooster ist genauso lachhaft wie all diese Kraftstoffmagneten bei eBay. Und der Rest, den AMB bietet, ist auch nicht seriös. Beispiel gefällig?! Chiptuning für 1.4er Benziner um +25PS. Oder reines Chiptuning für den 1,2 TDI. Jeder seriöse Tuner würde davon abraten, schon alleine wg. dem Getriebe beim 1,2 TDI.

Und die ganzen Angaben sind auch ein schlechter Witz. Bevor ich mir solch ein Müll ins Auto packe, glaub ich lieber an den Osterhasen, Weihnachtsmann und ans Christkind.

Interessantes Thema. Ich vertrete folgende Meinung:

Hätten die vielen Ingenieure und Techniker, die ein Auto entwerfen, entwickeln, testen und in Serie bauen nicht auch so einen "Geistesblitz" wie dieser komische "Booster" ? Hätten Sie gewollt, dass das Fahrzeug so reagiert wenn man auf das Gaspedal drückt, meinst Du nicht dann hätten Sie das so gebaut? Dann kommt irgendwer daher - bringt aus China importierten Billigschrott den man irgendwo dazwischenschalten kann - meist in minderwertiger Qualität - und behauptet dann sein Teil bringt mehr Leistung und weniger Spritverbrauch? Ich drehe ja auch nicht den Heizkörper auf und freue mich dass meine Heizung nun weniger Öl verbraucht :)

Interessanter Ansatz Alukugel83. Wenn man mal sieht, welche Anstrengungen Audi unternommen hat um den Verbrauch zu drücken, dann wird sofort klar, dass dieses Teil nie und nimmer 15% spart. Das würde bedeuten, dass ich statt 4,4 l /100km nur noch etwas mehr als 3,7 l/100km benötigen würde. Das ist schlicht und ergreifend unmöglich!

Ich halte von so etwas gar nichts!

Grüße

Audi-Alu-Kugel

Themenstarteram 12. Juli 2007 um 21:47

Spritbooster

 

Ja nee is klar,-)

Worum es Geht !

Αlle Autos neuer Technologie übermitteln das Beschleunigungskommando vom Fahrerfuß zur ECU durch verstellbare Widerstände (Potentiometer), (elektronisches Gaspedal), statt durch das traditionelle Gasseil.

Die Anwendung des elektronischen Gaspedals bedeutet ein reduzierte Gasreaktion und deswegen ein schlechtes Beschleunigungsverhalten, das noch weitere Probleme schafft (wie z.B. beim Starten, bei Steigungen, beim Schalten, Überholen usw.).

Der Sprint Booster löst das Problem des reduzierten Gasverhaltens bei den mit elektronischem Gaspedal ausgestatteten Autos, indem auf das durch den Fuß des Fahrers ausgelöste Kommando eine direkte Reaktion folgt.

Wie er Funktioniert ???

Der Sprint Booster ist das intelligenteste Teil !!!.

Der Sprint Booster ist ein Gerät, das die Signale, die der Potentiometer moderner Autos aussendet, ständig misst und übersetzt.

Die digitale Bearbeitung der Signale des Potentiometers des Gases durch die geeignete Software führt zur Übertragung von neuen, modifizierten, elektronischen Signalen an die ECU, wodurch die Beschleunigung verbessert wird.

Mfg.Mariotdipower.

Also der Text ist selten dämlich und blöd!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Erkennugn über Potis erfolgt in Echtzeit (Lichtgeschwindigkeit).

Die Zeitverzögerung kommt durch das letztendlichen Stellglied (Servomotor an der Drosselklappe) zu stande.

Diesen Schritt in der Kette ändert das blöde Teil aber nicht!!!!!!!

Es kann nur höhere oder kleinere Widerstandswerte (bzw. schnellere Änderungen) simulieren und somit das nachahmen,was man mit schnellererm weiterem Treten des Gaspedals erreicht.

 

Wenn es mehr bringen sollte, müßten andere Stellmotoren an der Drosselklappe montiert werden und ggf die Einspritzanlage überarbeitet werden.

 

Man sieht, dass sie in ihren Text kein einziges elektrotechnisches Fachwort (außer Potentiometer) benutzen ;)

MfG

Re: Spritbooster

 

Zitat:

Original geschrieben von MarioTDIPower

Ja nee is klar,-)

Worum es Geht !

Αlle Autos neuer Technologie übermitteln das Beschleunigungskommando vom Fahrerfuß zur ECU durch verstellbare Widerstände (Potentiometer), (elektronisches Gaspedal), statt durch das traditionelle Gasseil.

Die Anwendung des elektronischen Gaspedals bedeutet ein reduzierte Gasreaktion und deswegen ein schlechtes Beschleunigungsverhalten, das noch weitere Probleme schafft (wie z.B. beim Starten, bei Steigungen, beim Schalten, Überholen usw.).

Der Sprint Booster löst das Problem des reduzierten Gasverhaltens bei den mit elektronischem Gaspedal ausgestatteten Autos, indem auf das durch den Fuß des Fahrers ausgelöste Kommando eine direkte Reaktion folgt.

Wie er Funktioniert ???

Der Sprint Booster ist das intelligenteste Teil !!!.

Der Sprint Booster ist ein Gerät, das die Signale, die der Potentiometer moderner Autos aussendet, ständig misst und übersetzt.

Die digitale Bearbeitung der Signale des Potentiometers des Gases durch die geeignete Software führt zur Übertragung von neuen, modifizierten, elektronischen Signalen an die ECU, wodurch die Beschleunigung verbessert wird.

Mfg.Mariotdipower.

Kann das sein, dass du das Zeug verkaufst und hier Werbung machen willst?!?!?

Es wir genügend "Narren" geben die diesen Mist glauben und sogar noch weiterempfehlen.

Vodoo im A2 ;)

Gruß

audi4me

Bin ja Laie in solchen Sachen, aber wenn's ums Stopfen von Turbolöchern geht, sind die Hersteller doch selbst daran interessiert. Also hätten die doch so eine tolle Erfindung selbst auf den Markt gebracht...oder?

Ist hier eigentlich kein Moderator,

der den Scheiß mal abwürgen kann?

Mannomannomann!

Endweder glaubt er das wirklich

oder er will das Zeug verkaufen.

Re: Spritbooster

 

Zitat:

Original geschrieben von MarioTDIPower

Die Anwendung des elektronischen Gaspedals bedeutet ein reduzierte Gasreaktion und deswegen

Welch eine Blödsinnsbehauptung.

Oder für diejenigen Boosterbesitzer, die dran glauben: Zwischen 3.000 und 3.200 U/min bitte noch `Hokus, Pokus, Fidibus´ sagen, dann gibt's nochmal einen Pik drauf.

Hier wird versucht, ein Forum als Werbeplattform zu missbrauchen, das ist offensichtlich.

Die Texte von "MarioTDIPower" sind Werbung für Dumme. Mit pseudo-technischen Begriffen soll etwas bewiesen werden, was imho absolut Schwachsinn ist.

Nix gegen ein bisschen Werbung für ein gutes Produkt, aber das ist hier nicht der fall und geht eindeutig zu weit.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A2 8Z
  6. Sprintbooster für A2