ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Sportfahrwerk Honda Civic

Sportfahrwerk Honda Civic

Honda Civic 9 (FA,FB,FG,FK)
Themenstarteram 3. Februar 2022 um 20:17

Hey Leute

wie versprochen Berichte ich jetzt über das Sportfahrwerk.

Es ist heute angekommen.

320€

Und es wird am Dienstag inklusive MTF-3 Schlafgetriebeöl ( kommt morgen aus den Niederlanden) eingebaut in meiner freien Werkstatt.

Mfg Michael

Honda civic 11/16 Elegance mit 42500 km

Sportfahrwerk
Ähnliche Themen
21 Antworten

Das interessiert mich! Dann halt uns mal auf dem laufenden

Themenstarteram 3. Februar 2022 um 21:24

Zitat:

@geri09 schrieb am 3. Februar 2022 um 21:22:03 Uhr:

Das interessiert mich! Dann halt uns mal auf dem laufenden

Klar mache ich ! Das von TA Fahrwerk ist vom Preis Leistungsverhältnis scheinbar das beste ( hab mit Bruder darüber gesprochen, Techniker bei Porsche) und er meinte auch dass ist super. Schauen wir Mal die nächsten 100.000 km was da so passiert.

 

https://www.tatechnix.de/.../...x-schraegheck-typ-fk1-fk2-30-30mm.html

Wieviel Bodenfreiheit hat das Auto vorher, nach dem Umbau?

Kann man dann noch Waldwege damit fahren oder im Winter bei Tiefschnee den Winterdienst unterstützen?

Die Fragen stelle ich, da ich das originale Fahrwerk an Civic 8 FK2 fahre und es von der Alltagstauglichkeit schon etwas grenzwertig finde in Sachen Bodenfreiheit.Auf Waldwegen beim Pilzesuchen, Auffahrt zum Gartengrundstück setzt mein C. trotz Vorsicht schon häufig auf.

Was bemängelt du am originalen Fahrwerk oder zählt nur der Prollfaktor?

Themenstarteram 3. Februar 2022 um 22:06

Zitat:

@micha23mori schrieb am 3. Februar 2022 um 22:03:22 Uhr:

Wieviel Bodenfreiheit hat das Auto vorher, nach dem Umbau?

Kann man dann noch Waldwege damit fahren oder im Winter bei Tiefschnee den Winterdienst unterstützen?

Die Fragen stelle ich, da ich das originale Fahrwerk an Civic 8 FK2 fahre und es von der Alltagstauglichkeit schon etwas grenzwertig finde in Sachen Bodenfreiheit.Auf Waldwegen beim Pilzesuchen, Auffahrt zum Gartengrundstück setzt mein C. trotz Vorsicht schon häufig auf.

Was bemängelt du am originalen Fahrwerk oder zählt nur der Prollfaktor?

30 mm tiefer müsstest ungefähr bei 11-11,5 cm sein. Hatte mein Volvo V40 auch. Ging okay .

Ja der Civic ist nicht ganz so hoch ( Thema Bordstein Bäckerei letzt :) )

Naja Fahrkomfort im Sinne von Steifigkeit , ich sitze gern tief eingebaut, Luftpolster unterm Fahrzeug

Tief eingebaut auf dem hohen Tank 8-9er geht irgendwie nicht.

Zitat:

@Michi_1145 schrieb am 3. Februar 2022 um 21:24:37 Uhr:

Zitat:

@geri09 schrieb am 3. Februar 2022 um 21:22:03 Uhr:

Das interessiert mich! Dann halt uns mal auf dem laufenden

Klar mache ich ! Das von TA Fahrwerk ist vom Preis Leistungsverhältnis scheinbar das beste ( hab mit Bruder darüber gesprochen, Techniker bei Porsche) und er meinte auch dass ist super. Schauen wir Mal die nächsten 100.000 km was da so passiert.

 

https://www.tatechnix.de/.../...x-schraegheck-typ-fk1-fk2-30-30mm.html

Oha ok das genaue Gegenteil wie ich es kenne - bei uns in der Honda Szene sagen wir gerne immer "TA-Taugnix" - aber gut jeder muss Leergeld zahlen vielleicht sind sie auch besser geworden in den letzten 10 Jahren...

Hätte die Standardämpfer gelassen und ordentliche Federn genommen fährste besser...

oder

Nächste Stufe wären ein AP Gewinde (ist eigentlich ein KW V1 aber ohne INOX) 600 Euro

Nächste Stufe Bilstein B12 mit Nordschleifenabstimmung bist bei 740 Euro

 

Themenstarteram 3. Februar 2022 um 22:48

Warum muss man hier generell eigtl alles in die Grütze ziehen.... ich weiß schon was ich will und mach...bin ja nicht auf der Brennsuppe daher geschwommen und die "lustigen" TA Aussagen könnt man sich sparen....

Ich baue sicher kein 50000€ Fahrwerk ein ich fahr 10000km im Jahr und mir reicht das das kannst du gern tun

Hab ich mir schon gedacht dass das hier wieder so läuft

Nichts für ungut ich ziehe es nicht in die Grütze ich habe die Fahwerke nur live erfahren und auch Defekte gesehen in 17 Jahren Tuning - auch waren die Jungs auf Messen nicht sonderlich auskunftsbereit und auch technisch nicht so versiert das hat von allen Seiten keine gute Figur gemacht, ich würde lieber etwas länger sparen und was anderes kaufen (meine Meinung und meine Erfahrung), ein Forum ist doch da sich auszutauschen... Wollt nur meine Meinung kund tun. Alles gut bau es ein und fahr damit.

PS Ich hab übrigens selber nie "Ta Taugnix gesagt" das war halt so ein geflügeltes Wort - leider in vielen Fällen nicht unbegründet.

Baus ein und fahr es lass Dir nit reinlabern ;-)

Grüße gehen raus!

In meinem EJ2 hatte ich auch ein TA Technix verbaut und war 6 Jahre voll zufrieden! Hab jetzt in meinem Civic der 9. Generation 30 mm Federn von HR mit Seriendämpfer und die fangen langsam an nachzuschwingen.

Themenstarteram 4. Februar 2022 um 23:32

Zitat:

@geri09 schrieb am 4. Februar 2022 um 15:49:43 Uhr:

In meinem EJ2 hatte ich auch ein TA Technix verbaut und war 6 Jahre voll zufrieden! Hab jetzt in meinem Civic der 9. Generation 30 mm Federn von HR mit Seriendämpfer und die fangen langsam an nachzuschwingen.

Des wird auch völlig ausreichen für normale Fahrweise :)

Okay wie viel gelaufen?

Knapp 80000 km

Themenstarteram 8. Februar 2022 um 15:28

Klasse...... Vollkatastrophe... Werkstatt hat angerufen das Fahrwerk passt nicht nur hinten.

Die vorderen Dämpfer passen nicht und der Rückbau/Einbau wäre die dreifache Stundenzahl bzw ein riesen Hexenwerk.

TA Technik kann mir aber nicht sagen welche Dämpfer zu dem Fahrwerk passen da es ein Set ist und die Zulieferer haben.

Jetzt klärt der Chef das mit den Kundenservice und hat jemand passende Dämpfer für das oben verlinkte Fahrwerk?

Vielen Dank

 

Update

Das Ende vom Lied war jetzt wir lassen nur die Federn drin ohne den Rest und der wird zum Mond geschossen! Hatte einen Mitarbeiter vom Honda Händler dran welcher selbst Rennfahrer ist und er hat noch bei KW nachgeschaut das ginge noch von der Zeichnung her oder aber er meinte auch dann lass die Federn drin wenn die 5 Jahre halten besser als nix bevor du da dreimal ein und Ausbau zahlst.

Es war ein interner Fehler von TA Technik sagte er da alle Fahrwerke von den FK beim Civic gleich sind !

Na prima, dann hat sich das auch für mich erledigt! Vielleicht deswegen TA taugnix ?

Themenstarteram 9. Februar 2022 um 13:50

Zitat:

@geri09 schrieb am 9. Februar 2022 um 08:04:48 Uhr:

Na prima, dann hat sich das auch für mich erledigt! Vielleicht deswegen TA taugnix ?

Also es war ein interner Fehler da diese Dämpfer auch nur Zulieferer Teile sind.

TA holt die Ware immerhin kostenlos ab am Freitag am Autohaus und die vier Dämpfer werden rausgerechnet und mir gutgeschrieben.

Also jetzt sind die Federn drin , fertig.

Bei der Gelegenheit hat der Chef direkt Mal Bilder gemacht zum tadellosen Zustand unten drunter. Sie kennen jetzt jede schraube :)

Hole ihn jetzt ab.

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen