ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. sporadisches Knacken/ Poltern/ Bullern Vorderrad Beifahrerseite

sporadisches Knacken/ Poltern/ Bullern Vorderrad Beifahrerseite

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 4. August 2020 um 19:51

Moin liebe Community,

 

Ich weiß es gibt Themen hierzu, habe ich mir durchgelesen, geben jedoch keine Antwort. Ich war bis Sonntag im Urlaub in Polen mit schlechten Straßen. Total uneben und kaputt.. mein Golf6 1.4 TSI mit 161.000 km, Gewindefahrwerk und alten Domlagern haben mich zwar gut durchgebracht, aber jetzt meckert er.. Ich bin gestern zur Arbeit, zurück, waschen gewesen und zurück.. nichts alles super. Nochmal knappe 2 km zum Fotoshooting.. alles prima. Auf dem Rückweg dann, nach Standzeit 5 Minuten auf gerader Fläche mit eingeschlagenen Lenkrad, bin ich wieder los. Plötzlich kam dieses bullern, knacken oder poltern von vorne rechts. Ich dachte sofort an Domlager oder Radlager.. ich habe mal alles fotografiert.. also nach paar mal Bremsen, stark und weniger stark, Beschleunigen, Kurvenfahrten und Schlaglöchern kann ich sagen, dass es sehr sporadisch und unterschiedlich auftritt. Es hat keine besonderen Stellen oder Positionen. Manchmal auch beim Anfahren oder Bremsen. Dann beim lenken.. keine Ahnung. Habe mal untergeschaut und festgestellt das die Verkleidung bzw. der Unterbodenschutz nicht ganz fest war. Es fehlt auch ein Teil, wie auf Bild 1 und 2 zu sehen. Bild 2 ist von der Fahrerseite. Nochmal eine Runde gedreht, war alles super. Also ab in die Garage mit 2 cm Absatz und langsamen Hochfahren. Leichtes, ganz leises Geräusch von vorne. Aber nichts wildes, habe ich sonst bestimmt immer überhört. Heute morgen zur Arbeit. Selbe Strecke wie gestern wo es Geräusche gemacht hat. Nichts, war alles bestens. Jedoch auf dem nach Hause weg, nach 10 Stunden Arbeit und geraden Parkplatz, bei schönsten Wetter, trocken und nicht abschüssig(mitten in der Stadt) ging es nach 10 Metern wieder los. Dieses klappernde Geräusch eher wie knacken, einmal kurz, wie ein Schlag. Aber immerzu unterschiedlich. Keine deutliche Beeinflussung von irgendwas. Es macht wie es will.. also zuhause Auto aufgebockt. Festgestellt das ein Teil fehlt. Rest sieht gut aus, auf den ersten Blick. Mich wundert nur, dass es nicht gleich bleibt bei bestimmten Positionen oder Stellen oder bestimmten Fahrweisen. Nicht mal Kurven beeinflussen das.. Es kommt wann es will und geht wann es will... könnte es die Verkleidung sein? Oder klingt so etwas eher nach Radlager oder Domlager? Dann wird das gewechselt, kein Thema.. nervt nur.. habt ihr Ideen?

 

Ich danke euch fürs lesen und die Antwort vorab!

 

Beste Grüße

Tony :)

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.HEIC.jpg
+2
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. sporadisches Knacken/ Poltern/ Bullern Vorderrad Beifahrerseite