ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Spiegelverstellung defekt

Spiegelverstellung defekt

BMW X3 F25
Themenstarteram 7. Juni 2021 um 9:48

Bei meinem 2012er X3 hat es den Anklappmechanismus und wahrscheinlich auch den Motor dazu zerwürgt. Es ruckt sich jedenfalls nichts mehr und der Spiegel wackelt wie ein Lämmerschwanz und musste mit Tape erstmal behelfsmäßig fixiert werden. Ein Neuteil kostet um die 450€ aufwärts. Hat eventuell jemand einen funktionierenden Spiegel rumliegen oder kann mir eine Seite benennen, wo ich die Einzelteile bekomme? Mein Spiegel hat alle Funktionen, also beheizt sowieso, anklappbar und selbst abtönend. Die lackierte Spiegelkappe kann man ja umbauen.

Ähnliche Themen
11 Antworten

Kamera? Wäre noch so eine Funktion. Aber ich glaube da gibt es keine Einzelteile verfügbar. Ich würde ihn mal auseinandernehmen und schauen was kaputt ist. Eventuell nur ein Zahnrad etc. Ansonsten saurer Apfel oder die Bucht probieren.

Das Glas kannst Du sicher behalten; der Spiegel ist einfach zu zerlegen und whs. braucht es nur den Anklappmechanismus.

den gibt es nur leider nicht einzeln sondern nur komplett für die bereits genannten 450€ aufwärts. Mein linker Spiegel tut auch nichts mehr, ist mir aber bei dem Ersatzteilpreis aktuell egal. Es ist auch nur die Anklappfunktion tot, die SPeigelverstellung und Bordsteinautomatik funktionieren noch. Dann klappt eben nur die (wichtigere) Straßenseite an...

VG

Patsone

Themenstarteram 23. Juni 2021 um 20:25

Komischerweise ist er heute bei der Demontage zumindest wieder so eingerastet, dass er stramm seine Position hält, aber elektrisch einklappen geht nicht, da kommt kein Mucks. Die anderen Funktionen sind ok, also Spiegelglas einstellen geht und da ich mal davon ausgehe, dass alle elektrischen Funktionen auf einer Sicherung liegen, wirds den Mechanismus selbst bzw. den Antriebsmotor zerlegt haben.

Da es zig verschiedene Spiegel für den X3 gibt, habe ich ihn wie man sieht zerlegt auf der Suche nach der richtigen Teilenummer. Die abgebildete 14501210 ist es leider nicht, da kommen zig Sachen. Eigentlich war geplant, den komplett abzubauen, aber das hat im erstern Anlauf nicht geklappt. Der Spiegel ist außen komplett zerlegt und ich habe die Türverkleidung teilweise gelöst. Die muss leider weg, um die obere Verkleidung am Scheibenrahmen auszubauen, vorher kommt man nicht an die Verschraubung des Spiegels ran.

Ich habe bei der Türverkleidung die beiden Torx unten raus und die Torx oben am Türgriff. Unten sind rundum die Clippse gelöst und der Schalter für den Fensterheber ist raus. Aber irgendwo ist da noch eine Befestigung, die ich nicht intuitiv gelöst kriege. Kann mir jemand sagen, wo eventuell noch eine Schraube versteckt ist oder wo ich ziehen muss, um die Verkleidung komplett abnehmen zu können?

Spiegel zerlegt
Obere Befestigung Verkleidung
Verkleidung teilweise gelöst
+1

Laut der Zeichnung auf https://www.realoem.com/.../showparts?... gehe ich davo aus dass noch mindestens eine Schraube am Zuziehgriff oben im Blech stecken wird.

VG

Patsone

Themenstarteram 24. Juni 2021 um 16:18

Stimmt, das wirds wohl sein, also muss ich da die Kappe mal noch runter hebeln.

Themenstarteram 24. Juni 2021 um 20:28

Perfekt, aber den Griff hab ich nicht auseinander bekommen. Das muss ich nochmal in Ruhe machen.

Gab es Erkenntnisse zum Speigel? Hast Du einene Fehler gefunden oder gleich ersetzt? Danke

Themenstarteram 1. Juli 2021 um 18:52

Ich habe zumindest die Teilenummer gefunden, die steht innen auf dem Spiegelfuß. Da der Spiegel komischerweise eingerastet ist und nicht mehr wackelt und sogar die Spiegelverstellung ab und an mal ruckt, habe ich derzeit nichts weiter gemacht, alles wieder zusammen und gut ist. Er lässt sich für die Waschanlage per Hand anklappen und das reicht mir vorerst. Alle anderen Funktionen gehen ja, also Spiegelglas lässt sich einstellen und auich das automatische Abblenden geht, Heizung sicher auch. Ich werde mit der Nummer mal bei verschiedenen Anbietern hier vor Ort Preise abfragen und das bei Gelegenheit in Ordnung bringen.

Danke Dir. Gleiches Verhalten bei mir, ich müsste manuell anklappen, aber auf der rechten Seite eigentlich egal. Abwarten... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen