ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Spiegelkappen austauschen - WIE ???

Spiegelkappen austauschen - WIE ???

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 13. Januar 2008 um 20:38

Hallo Audi´aner

hat schonmal einer an seinem Dicken die Spiegelkappen gewechselt?

Mich würde interessieren wie man die Abdeckungen ab bekommt, ohne

größeren Schaden anzurichten.

Für einige hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

 

MfG

Kuhni

Ähnliche Themen
27 Antworten

Da gab es mal einen Bericht bei Scoty 81 drüber, ob er ihn noch hat, weiß ich nicht.

 

Ich habe es auch schonmal gemacht, ist nicht so schwierig.

Aber ne Anleitung habe ich nicht.

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 21:36

Leider kann ich mit der Suchfunktion nichts finden.

Warte auf weitere Tipps ...

Gruß

Kuhni

www.audi4ever.at/phpbb3/viewtopic.php 

 

da steht was.

Geht aber einfach. Spiegel nach oben drücken und dann siehst Du die Befestigung des Spiegels auf dem Motor. Ausklipsen, abklemmen und gut verstauen.

Danach das Schwarze Teil unter dem gehäuse von den 2 Schrauben befreien und ggf. die Beleuchtung abklemmen.

Jetzt siehst Du das gehäuse und aus den Führungen ausklipsen und gegen die neuen tauschen.

Hey

Take a look here: http://www.faudiq.com/

Click at "anleitiungen" then "exterieur"

There You will find a "Video" about the "kappen austauschen"

Mach es wenn es warm ist!! Das Plastezeug bricht recht schnell.

Alex.

Meinst Du Plaste und Elaste aus Schkopau-:D

 

Jetzt heißt das doch Plastik...

Themenstarteram 14. Januar 2008 um 15:20

Hallo Leider funktionieren die Link´s bei mir irgendwie nicht.

Ich habe mal versucht das Spiegelglas hochzuschieben, aber

da tut sich gar nichts. Ich will da nicht mit so viel Gewalt rangehen,

sonst gibt es gleich bruch ...

Von unten kann ich auch nichts abmontieren, da sind keine Schrauben.

Es wird als davon geredet, das Spiegelglas von hinten heraus zu drücken,

wie soll das funktionieren wenn man nicht ran kommt ???

Dann bleibt wohl nur noch der Weg zum Freundlichen, oder hat noch jemand

eine genaue Beschreibung ???

Gruß

Kuhni

Vorweg nochmal mein Hinweis-wenn du keine beheizte gerage hast-lass es!

Ansonsten mußt du das Spiegelglas in eine Stellung bringen,daß du es heraushebeln kannst. Das ist eingeklipst.Für den Rest hatte ich irgendwo mal eine Anleitung.Wenn ich es schaffe,sehe ich heute Abend mal nach.

Alex.

Zitat:

Original geschrieben von thomas49

http://www.a3-quattro.de/a3quattroneu/workshop/spiegel/spiegeldia.html

Gruß Thomas

Na prima-muß ich nicht in der kalten Garage suchen.

Alex.

Themenstarteram 14. Januar 2008 um 18:45

Hallo ich bins nochmal,

ich habe eine Anleitung gefunden und jetzt leuchtet mir´s auch ein wie die

Montage funktionieren soll. Wollte halt net einfach rum handieren und was

kaputt machen. Eine Frage habe ich allerdings noch:

Weiß jemand die Teilenummer für die silbernen Spiegelkappen (Alu matt).

Ich habe schonmal im Netz nachgeschaut, da gibt es zwar Nummern, aber

irgendwie unterscheiden die sich alle in den Buchstaben.

Die Zahlen sind immer gleich aber einmal ein B, ein A, ein E mit in der Nummer.

Was bedeutet das?

Gruß

Kuhni

Tu Dir selber ein Gefallen und bestelle es nicht bei Audi. die sind dort schweine-teuer.

In der Bucht gibt es auch welche.......... inb matt und 100%ig gleichwertig, nur nicht im Preis.

die Buchstaben hinter den Teile-Nr. sind Hinweise auf den Hersteller, sonst nichts

 

Gruß Wolfgang

kauf dir bei Ebay ein paar gebrauchte und dann zum Lackierer.Die letzten sind für 40 Euro wegegangen.Oder du kaufst dir die glänzenden von Inpro oder die hier

http://cgi.ebay.de/...egoryZ72725QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Alex.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Spiegelkappen austauschen - WIE ???