ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Sound Polo GTI OPF

Sound Polo GTI OPF

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 16. Dezember 2018 um 23:42

Hallo zusammen, da nun doch bereits einige den Polo GTI OPF ausgeliefert bekommen haben, möchte ich in Erfahrung bringen ob, und wenn ja wie, sich der Sound verändert hat. Am besten wäre natürlich ein kurzes Videos ;-)

Beste Antwort im Thema

Bei allem Respekt: Es ist ein Polo. Das Knallen und Blubbern bei einem Kleinwagen mit gerade mal 200 PS empfinde ICH als hochnotpeinlich. Man denkt, da kommt wer weiß was fürn Auto, dabei nähert sich ein Polo mit Standardmotor aus dem Konzern. Ich übertreibe ein wenig, aber ist das Knallen für euch wirklich so wichtig? Er darf ja ruhig kernig klingen und es ist ja auch ein super Auto, aber DSG-Furzen, Knallen, Röhren - sorry, das sollen Sportwagen machen. Meine Meinung.

642 weitere Antworten
Ähnliche Themen
642 Antworten

Zitat:

@unleashed4790 schrieb am 28. Januar 2019 um 07:35:00 Uhr:

Ich finde es eher traurig, dass man es als peinlich empfindet, weil sein Fahrzeug leiser ist als die Krawallbuchsen daneben.

Dito, bei mir ist es eher genau anders rum.

Ich finde dieses "peinlich" in dem Satz eher traurig. Meinetwegen sollen die Fahrzeuge laut, leise, mittel, diverses sein. Jedem das seine. Aber sein neues Fahrzeug als peinlich zu empfinden ist.. naja. Falsche Fahrzeugwahl.

So für die, die ein Mdj 19 mit opf haben

IMG_2019-01-30_14-34-36.jpeg

Sowas erfährt man halt immer erst nach der Bestellung ..

Zitat:

@Mombi01 schrieb am 30. Januar 2019 um 15:51:25 Uhr:

So für die, die ein Mdj 19 mit opf haben

du hast das video gesehn von dem einen da klingt das trotzdem nicht so schlimm meiner meinung nach :) also ruhig blut leute

Also ich habe heute mal richtig Gas gegeben. Der Motor ansich finde ich ist extrem laut. Also bis 4.000 ist alles OK aber dann wird mir das zu laut. Und ich meine nicht den Auspuff oder sowas sondern einfach den Motor von vorne. Wenn ich da an meinen E30 damals denke da hast bei 6.000 Umdrehungen nix gehört außer ein schönes leises Surren vom 6 Zylinder. Empfindet ihr das auch so laut ? Vielleicht bin ich auch zu viel Diesel gefahren die letzten Jahre. Da dreht man ja nicht so hoch.

Wobei der Motor doch sehr dieselähnlich zu fahren ist. Was mich jetzt schon nervt ist der Soundaktuator in Normal. Ich hoffe ich bekomme mein OBDII hald

Zitat:

@Eagle1882 schrieb am 30. Januar 2019 um 16:49:59 Uhr:

Wobei der Motor doch sehr dieselähnlich zu fahren ist. Was mich jetzt schon nervt ist der Soundaktuator in Normal. Ich hoffe ich bekomme mein OBDII hald

Ehrlich ? Ich stelle sogar auf Individual und dann nur den Sound auf Sport und den Rest lasse ich auf Normal.

Zitat:

@Woelfifahrer schrieb am 30. Januar 2019 um 16:55:36 Uhr:

Zitat:

@Eagle1882 schrieb am 30. Januar 2019 um 16:49:59 Uhr:

Wobei der Motor doch sehr dieselähnlich zu fahren ist. Was mich jetzt schon nervt ist der Soundaktuator in Normal. Ich hoffe ich bekomme mein OBDII hald

Ehrlich ? Ich stelle sogar auf Individual und dann nur den Sound auf Sport und den Rest lasse ich auf Normal.

Und ich dachte schon das ich der einzige bin der das macht. :D

Was ich meinte ist, sicher dass das der Motor ist und nicht dieser Körperschallwandler. Aber da du diesen in Individual aktivierst, kann das ja nicht sein. Ich bin übrigens noch nicht über 3000 Umdrehungen hinaus. Gerade 220km auf der Uhr.

Zitat:

@Eagle1882 schrieb am 30. Januar 2019 um 17:18:33 Uhr:

Was ich meinte ist, sicher dass das der Motor ist und nicht dieser Körperschallwandler. Aber da du diesen in Individual aktivierst, kann das ja nicht sein. Ich bin übrigens noch nicht über 3000 Umdrehungen hinaus. Gerade 220km auf der Uhr.

Nee den aktuator meine ich nicht der ist ganz lustig irgendwie. Hab vorhin bis 5.500 glaube gedreht :cool: dachte meine Ohren fliegen weg so laut ist das. Hab gerade schon geguckt ob der ne Dämmung unter der Haube hat hehehe. Werd es aber morgen mal komplett auf Normal probieren . Bin mir aber zu 99% sicher das es der Motor ist und nicht der Aktuator.

Ach ja des blubbern werde ich schon ein wenig vermissen...

Ich auch

https://youtu.be/yML_h0PwcOM

 

Hier ein neues sound Video... Danke an die person die es hochgeladen hat ???:)

Zitat:

@Woelfifahrer schrieb am 30. Januar 2019 um 17:24:34 Uhr:

Zitat:

@Eagle1882 schrieb am 30. Januar 2019 um 17:18:33 Uhr:

Was ich meinte ist, sicher dass das der Motor ist und nicht dieser Körperschallwandler. Aber da du diesen in Individual aktivierst, kann das ja nicht sein. Ich bin übrigens noch nicht über 3000 Umdrehungen hinaus. Gerade 220km auf der Uhr.

Nee den aktuator meine ich nicht der ist ganz lustig irgendwie. Hab vorhin bis 5.500 glaube gedreht :cool: dachte meine Ohren fliegen weg so laut ist das. Hab gerade schon geguckt ob der ne Dämmung unter der Haube hat hehehe. Werd es aber morgen mal komplett auf Normal probieren . Bin mir aber zu 99% sicher das es der Motor ist und nicht der Aktuator.

Und ich bin mir zu 99,9% sicher das es der Aktuator ist. Der klingt recht realistisch, und kommt auch von Vorne, und nicht über die Lautsprecher. Im Eco hört man den richtigen Motorsound bei hohen Umdrehungen raus... und der hat normale Lautstärke

Deine Antwort
Ähnliche Themen