ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Sound Bose versus Navi 900 IntelliLink (Generation 2) Klangqualität

Sound Bose versus Navi 900 IntelliLink (Generation 2) Klangqualität

Opel Insignia B
Themenstarteram 6. Juli 2017 um 8:28

Hi

Ich habe das Navi 900 in meine model A Insignia und bin zufrienden.

Nach der Testfahrt in Modell B mit Navi 900, ich glaube, die neuen vielleicht nur 95%? so gut in mein model A(vielleicht ein wenig zu viel/schlechter Bass) oder oder vielleicht ist es nur der Ton ist anders als meine alte Modell A.....

in Dänemark kann ich kaufen Bose von 1.300 Euro und darüber nachzudenken.

Hat jemand Erfahrung mit dem Sound von Bose in der Konstruktion des Modells B?? - (Ja und Ich liebe guten HiFi-Sound:)

Beste Antwort im Thema

Bass ist deutlich besser, der Rest - naja... hatte heute morgen beide im Vergleich getestet.

Wenn du richtig guten HiFi-sound haben willst dann setze dich mal in einen Volvo V90 mit bowers & wilkens Soundsystem. So klar und doch druckvoll hab ich noch nie in einem Auto Musik gehört.

Aber nur deswegen einen Volvo kaufen? Sicher nicht.

Plane selbst den neuen Insignia mit dem bose- System und tausche evtl dann die normalen Lautsprecher bis auf den Bass aus...

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Ich könnte mir vorstellen, dass das ähnlich wie beim Astra ist. Bei meinem Astra J hat man in der Billigradio-Variante 6 Lautsprecher bekommen, beim teuren Navigation 7 sogenannte Premium-Lautsprecher und dann konnte man sich noch das Infinity-Soundsystem ordern. Beim Astra K gibt es 6 Lautsprecher und fertig.

 

Würde auf den Insignia A übertragen heißen, daß du wegen dem großen Navi Premium-Lautsprecher drin hast. Beim Insignia B gibt's nur noch die Billig-Lautsprecher und keine Premium-Lautsprecher. Und wer Bums haben will, soll halt das Bose-System nehmen.

Bass ist deutlich besser, der Rest - naja... hatte heute morgen beide im Vergleich getestet.

Wenn du richtig guten HiFi-sound haben willst dann setze dich mal in einen Volvo V90 mit bowers & wilkens Soundsystem. So klar und doch druckvoll hab ich noch nie in einem Auto Musik gehört.

Aber nur deswegen einen Volvo kaufen? Sicher nicht.

Plane selbst den neuen Insignia mit dem bose- System und tausche evtl dann die normalen Lautsprecher bis auf den Bass aus...

Zitat:

@Nollo2000 schrieb am 06. Juli 2017 um 12:46:59 Uhr:

Bass ist deutlich besser, der Rest - naja...

Setz dich mal in den neuen Civic. Da weißt du, was mieser Klang ist :D

 

Ging zumindest mir bei der Probefahrt so. Gott, war das eine Grütze.

Themenstarteram 6. Juli 2017 um 13:50

oder vielleicht ein Hobby-Projekt wie dieser Thread

https://www.motor-talk.de/.../...d-boxen-beim-dvd800-t4934057.html?...

Ich würde mal anfangen die Türen zu dämmen... da erreicht man auch schon sehr viel...

Heute habe ich meinen B mit Bose erhalten. Muss sagen, der Bass ist okay... der Rest ist tatsächlich nicht so ausgewogen.

Kann man eigentlich 2 iPhones gleichzeitig mit dem Infotainment koppeln, z.B. 1x per CarPlay zum Musikhören und 1x per Bluetooth zum Telefonieren?

Einmal Kabel einmal Funk ich wüsste nicht warum es ein Gerät sein muss

Bei mir funktioniert es nicht. Entweder CarPlay, wobei das iPhone vom BT getrennt wird oder Audio über ein weiteres Handy via BT...

Was auch nicht geht, ist eine BT Unterscheidung von Audio und Telefon. Bei Audi und VW kann man 2 Handys via BT koppeln und entscheiden, welches für die Telefonie und welches für Audio genutzt werden soll.

Zitat:

@zunki schrieb am 10. Juli 2017 um 23:33:15 Uhr:

Heute habe ich meinen B mit Bose erhalten. Muss sagen, der Bass ist okay... der Rest ist tatsächlich nicht so ausgewogen.

Fand den Bass deutlich zu dominant und verzerrend.

Durch Zufall habe ich nun einen ausgewogenere Bass: habe viele Poloshirts (Werbemittel ) in der Mulde platziert. Bester Ort und die Dinger fliegen nicht im Kofferraum rum ;) 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen...

Themenstarteram 5. August 2017 um 11:56

Nimt Insignia model B -anlage Bose oder intellilink auch Flac oder nur Mp3 format als mine model A?

Flac? ZIP ähnliche Komprimierung sollte nicht funktionieren... zu selten und m.E. kein Standard.Die Anlage spielt über BT alles ab, was von Deinem Handy beherrscht wird. Über Stick zumindest mp3.

naja wenn FLAC kein Standard ist dann weiß ich auch nicht aber vielleicht im KFZ Bereich nicht.

Auf meinem Hifi System Zuhause möchte ich jedenfalls keine mp3 abspielen.

am 26. August 2017 um 8:57

Man beachte meinen Threat zum leidigen Thema Flac hier im Insignia B Forum.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Sound Bose versus Navi 900 IntelliLink (Generation 2) Klangqualität