ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Sitzlüftung ohne Funktion.

Sitzlüftung ohne Funktion.

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 26. Juni 2019 um 9:08

Hallo an alle,

der Beifahrersitz in meinem D4 streikt. Die Sitzlüftung lässt sich zwar offiziell einschalten, alle der 3 Dioden werden blau und die Lüfter machen normale Geräusche bloß vom Luftzug kommt an den Oberschenkeln, am Popo und am Rücken nichts an.

Bevor ich die Vertragswerkstatt bemühe: kann man die Sitzlüftung in Alleinregie untersuchen ohne den Sitz demontieren zu müssen ? Meine Vermutung ist zur Zeit die: irgendein Schlauch ist lose geworden, oder eine andere Kleinigkeit in dieser Richtung. Kommt man überhaupt an die Innereien ran ?

Beste Antwort im Thema

Das kann man doch sicher wie bei der sitzheizung codieren. Ich erinner mich nur gerade nicht wie das ging...

 

 

Habs gefunden:

 

STG 08 - Klima

 

Anpassung

 

Kanal "Zeit bis Sitzheizungsleistungsrücknahme Stufe 3 auf Stufe 2"

 

Wert von 10 auf X setzen. (X ist die gewünschte Zeit, wenn X=0 gesetzt wird, wird nicht mehr automatisch von Stufe 3 auf Stufe 2 geschaltet)

 

Sollte sicher ebenso für die lüftung gehen.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Unten ist ein Lüfter dran. Sitz hoch fahren und mal schauen ob der läut.

Hallo,

ich klinke mich hier mal ein.

Die kommt mir bei beiden Sitzen in meinem auch sehr schwach bis nicht merkbar vor. Ist das so richtig? Die Lüfter höre ich beide laufen. Bei meinem vorherigen Phaeton war die deutlich besser und effizienter.

LG

HorchA8

Also richtig Wind in der Buxe macht meine auch nicht. Man merkt aber deutlich wenn man sie abschaltet wie der Sitz unter dem popo warm wird... macht man sie wieder an wird er kühler. Auch ohne Wind.

mein 2017er S8: Sitzlüftung leise aber ineffektiv - besonders bei den aktuellen Temperaturen. 2019er BMW 840d: Sitzlüftung ab Stufe 2 nicht zu überhörendes aufdringliches Rauschen, aber wenigstens mittelmässig effektiv....Irgendein Scheiss ist immer ,-)

Also ich finde die sitzlüftung im 4H deutlich besser und spürbarer als im 4E

Zitat:

@rudiratlos1 schrieb am 26. Juni 2019 um 20:08:18 Uhr:

mein 2017er S8: Sitzlüftung leise aber ineffektiv - besonders bei den aktuellen Temperaturen. 2019er BMW 840d: Sitzlüftung ab Stufe 2 nicht zu überhörendes aufdringliches Rauschen, aber wenigstens mittelmässig effektiv....Irgendein Scheiss ist immer ,-)

Willkommen im Club, beim D3 habe ich die Kühlung gemerkt, im D4 ist das ganze nur lau.

Seltsam wie die meinungen da auseinandergehen. Für mich war die lüftung im 4E so gut wie gar nicht spürbar, im 4H dagegen schon

Themenstarteram 28. Juni 2019 um 8:22

Zitat:

@HorchA8 schrieb am 26. Juni 2019 um 17:25:32 Uhr:

Die kommt mir bei beiden Sitzen in meinem auch sehr schwach bis nicht merkbar vor. Ist das so richtig ?

Eigentlich nicht. Auf dem Fahrersitz ist die Zufuhr der kalten Luft sofort spürbar und sehr ordentlich. Bei diesen Temperaturen gefällt mir lediglich weniger dass das Gebläse nach einigen Minuten (10? 15?) um eine Stufe von allein herunter schaltet. Schon wieder ein Feature zum Schutz der Hirnlosen vor sich selbst.

Das kann man doch sicher wie bei der sitzheizung codieren. Ich erinner mich nur gerade nicht wie das ging...

 

 

Habs gefunden:

 

STG 08 - Klima

 

Anpassung

 

Kanal "Zeit bis Sitzheizungsleistungsrücknahme Stufe 3 auf Stufe 2"

 

Wert von 10 auf X setzen. (X ist die gewünschte Zeit, wenn X=0 gesetzt wird, wird nicht mehr automatisch von Stufe 3 auf Stufe 2 geschaltet)

 

Sollte sicher ebenso für die lüftung gehen.

Glaub das is nur dieser eine Punkt. Kann mich nicht erinnern die Sitzlüftung separat zeitlich codiert zu haben.

Zitat:

@rudiratlos1 schrieb am 26. Juni 2019 um 20:08:18 Uhr:

mein 2017er S8: Sitzlüftung leise aber ineffektiv - besonders bei den aktuellen Temperaturen. 2019er BMW 840d: Sitzlüftung ab Stufe 2 nicht zu überhörendes aufdringliches Rauschen, aber wenigstens mittelmässig effektiv....Irgendein Scheiss ist immer ,-)

Beim 530d von meiner Frau (F11) ist die Sitzlüftung auch nervtötend laut bei voller Pulle. Bei meinem A8 (D4) ist sie auch auf Stufe 3 sehr leise, aber nicht so effektiv. Also genau wie oben. Trotzdem möchte ich sie keinesfalls missen!!!

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 9:19

Zitat:

@RiseFM schrieb am 26. Juni 2019 um 10:41:38 Uhr:

Unten ist ein Lüfter dran. Sitz hoch fahren und mal schauen ob der läut.

Gemacht. Geräusche ok. Dioden ok. Vom Kühleffekt fehlt nach wie vor jede Spur. Offensichtlich muss der Freundliche die Hand anlegen.

Vllt sind die Löcher in deinem Sitz auch einfach nur dicht. Lederreiniger und Sauger mit Zarter Bürste helfen da ;)

Themenstarteram 16. Juli 2019 um 9:01

Zitat:

@RiseFM schrieb am 4. Juli 2019 um 10:25:16 Uhr:

Vllt sind die Löcher in deinem Sitz auch einfach nur dicht. Lederreiniger und Sauger mit Zarter Bürste helfen da ;)

Diesmal leider nicht.

Der Beifahrersitz ist nun seziert. Das Auto steht den zweiten Tag in der Werkstatt, die Ursache der fehlenden Brise unter dem Popo bleibt unbekannt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Sitzlüftung ohne Funktion.