ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. SF Klasse wurde 20 Stufen höher eingestuft von Vorversicherung

SF Klasse wurde 20 Stufen höher eingestuft von Vorversicherung

Themenstarteram 11. Januar 2022 um 20:18

Ich habe zu diesem Jahr meine Kfz-Versicherung gewechselt und habe theoretisch SF Klasse 1. Am Anfang war auch alles gut, aber vor zwei Tagen habe ich jetzt einen Brief von meiner jetzigen Versicherung bekommen. Meine Versicherung bei der ich letztes Jahr versichert war hat meiner neuen Versicherung mitgeteilt hat, dass mein SF Klasse dieses Jahr 22 ist. Ich kriege also einen guten Teil meines Geldes zurück, ist ja schön für mich aber könnte es folgen habe wenn ich diesen Fehler nicht melde ?

Ähnliche Themen
14 Antworten

Abwarten. Füsse still halten und nächstes Jahr wieder wechseln.

Seit wann besitzt du den Führerschein und seit wann hast du einen KFZ-Versicherungsvertrag?

Themenstarteram 11. Januar 2022 um 21:52

@Oetteken meinen Führerschein habe ich seit ca. 6 Jahren und ein Fahrzeug ist seit 2 Jahren auf mich versichert.

Zitat:

@vwpassat99 schrieb am 11. Januar 2022 um 20:39:47 Uhr:

Abwarten. Füsse still halten und nächstes Jahr wieder wechseln.

Also das sorgt ziemlich sicher dafür, das es bei der nächsten Versicherung auffällt. Da merkt die automatische Auswertung, das jemand mit 6jährigen Führerscheinbesitz keine SF 22 (bzw. dann SF 23) haben kann.

Wie war denn der SF-Verlauf seit du einen KFZ-Versicherungsvertrag hast, also insbesondere welche SF hattest du in 2021 und sind bisher Schäden reguliert worden, denn SF 1 wäre für 2022 schon sehr wenig.

Das erklärt zwar die SF 22 nicht, aber zunächst wäre die korrekte SF zu verifizieren.

Wie auch immer, wenn du tatsächlich so viel zu gut eingestuft worden sein solltest, lege die Differenz vorsichtshalber zurück, denn das kann und wird vermutlich irgendwann auffallen.

Zitat:

@Oetteken schrieb am 11. Januar 2022 um 22:14:47 Uhr:

Wie war denn der SF-Verlauf seit du einen KFZ-Versicherungsvertrag hast, also insbesondere welche SF hattest du in 2021 und sind bisher Schäden reguliert worden, denn SF 1 wäre für 2022 schon sehr wenig.

Das erklärt zwar die SF 22 nicht, aber zunächst wäre die korrekte SF zu verifizieren.

Wie auch immer, wenn du tatsächlich so viel zu gut eingestuft worden sein solltest, lege die Differenz vorsichtshalber zurück, denn das kann und wird vermutlich irgendwann auffallen.

Sehr gut, ich wollte gerade den gleichen Rat geben.

Ich würde bei der gleichen Vers. bleiben!

Irrtümer dieser Art der Versicherung können nur begrenzt nachgefordert werden.

Höchstens für das laufende Jahr ... nicht Jahre zurückliegend.

Eine Verpflichtung dies zu melden sehe ich nicht.

Da müsste der Irrtum schon gröber sein.

Beispielsweise bekommst Du Teilbeiträge zurückgezahlt obwohl Du noch

keinen Beitrag bezahlt hast. Das wäre sicher ein meldepflichtiger Irrtum.

Das ist keine definitive Rechtsauskunft sondern lediglich meine Einschätzung!

Zitat:

@GerhHue schrieb am 12. Januar 2022 um 11:57:35 Uhr:

Ich würde bei der gleichen Vers. bleiben!

Irrtümer dieser Art der Versicherung können nur begrenzt nachgefordert werden.

Höchstens für das laufende Jahr ... nicht Jahre zurückliegend.

Eine Verpflichtung dies zu melden sehe ich nicht.

Da müsste der Irrtum schon gröber sein.

Beispielsweise bekommst Du Teilbeiträge zurückgezahlt obwohl Du noch

keinen Beitrag bezahlt hast. Das wäre sicher ein meldepflichtiger Irrtum.

Das ist keine definitive Rechtsauskunft sondern lediglich meine Einschätzung!

Der Anspruch der Versicherung gemäß VVG verjährt nach 2 Jahren zum Ende des Jahres.

Es kann mehr, als das laufende Jahr zurückgefordert werden. :)

Dann vergiss das vorher von mir Geschriebene.

Dann bleib bei dieser Versicherung und warte ab!

Zitat:

@marina.kulok schrieb am 11. Januar 2022 um 21:52:06 Uhr:

@Oetteken meinen Führerschein habe ich seit ca. 6 Jahren und ein Fahrzeug ist seit 2 Jahren auf mich versichert.

Hat da vielleicht jemand die SF-Klasse mit der Jahreszahl verwechselt?

Zitat:

@gummikuh72 schrieb am 13. Januar 2022 um 09:13:28 Uhr:

Hat da vielleicht jemand die SF-Klasse mit der Jahreszahl verwechselt?

Das hab ich mir auch direkt gedacht. Ein Sachbearbeiter hat es falsch gedeutet, vermutlich.

Zitat:

@polo1,6l schrieb am 19. Januar 2022 um 11:14:26 Uhr:

Zitat:

@gummikuh72 schrieb am 13. Januar 2022 um 09:13:28 Uhr:

Hat da vielleicht jemand die SF-Klasse mit der Jahreszahl verwechselt?

Das hab ich mir auch direkt gedacht. Ein Sachbearbeiter hat es falsch gedeutet, vermutlich.

Jaaaap sehe ich auch so, dort Anrufen und nachhacken :)

Nicht hacken, sondern haken. :)

Zitat:

@Pauliese schrieb am 22. Januar 2022 um 23:21:29 Uhr:

Nicht hacken, sondern haken. :)

Ohhh dankeee der schreibfehler isss mir ned aufgefallen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. SF Klasse wurde 20 Stufen höher eingestuft von Vorversicherung