ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. SF Klasse rausfinden

SF Klasse rausfinden

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 15:40

Heyho,

zahle für meinen BMW 123d bei der Gothaer 134 € .. pro Monat!! Das ist sehr viel wie ich finde.

Habe glaube ich SF 4, bin alleiniger Nutzer des Fahrzeugs, TK 150€, VK 300€, jährliche Kilometerleistung: 10.000 Kilometer

Wie genau ermittle ich meine SF Klasse? Habe seit 20.03.2008 den Führerschein aber weiß nicht mehr genau in welchem Jahr das erste mal ein Auto auf mich angemeldet wurde (bin ziemlich vergesslich).

Welche SF Klassen müsste ich jetzt für TK und VK angeben wenn ich einen neuen Vertrag zum 01. Januar 2014 abschließen wollen würde? Nehmen wir an ich wäre bei SF4 .. beginnt am 01.01.2014 dann SF5, oder erst ab dem Tag an dem ich das erste mal eine KFZ Versicherung auf meinen Namen abgeschlossen hatte? Ich blick da irgendwie nicht ganz durch momentan

Ich weiß, dass die Klasse auf den Abrechnungen draufsteht aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass da was nicht passen kann bei mir.

Meine zweite Frage:

Bin 22 Jahre alt und habe auf verschiedenen Seiten gelesen, dass sich der Beitrag reduziert sobald man 23 Jahre alt ist. Die Gothaer selbst konnte mir dazu allerdings seltsamerweise keine Auskunft geben -.-

Weiß jemand ob dies stimmt und um wieviel % sich der Beitrag ca. reduziert?

Hab meine Daten schon desöfteren auf diversen Internetportalen eingebeben aber finde keine günstigere Versicherung.

Ich find das wirklich happig momentan..

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 19:41

Zitat:

Original geschrieben von remarque4711

Tach,

@TE: Wenn Du jetzt in SF 4 bist (steht ja auf der Rechnung) hast Du das erste Mal ein Auto im 2. Halbjahr 2008 oder im 1. Halbjahr 2009 versichert - davon ausgehend, dass Du mit SF 0 angefangen hast (ist bei der Gothaer jetzt so, wie das 2008/09 war, weiß ich nicht).

Hast Du Dein erstes Auto im 1. Halbjahr 2008 versichert, wärst Du jetzt in SF 5 und würdest zum 01.01.2014 in SF 6 gestuft.

Möchtest Du zum 01.01. den Versicherer wechseln, muss in diesem Falle auch mit SF 5 bzw. SF 6 gerechnet werden.

Danke für deine Auskunft! Das hat mir sehr geholfen.

Zitat:

Original geschrieben von remarque4711

Zu Frage 2: Wenn ich das richtig sehe, sinkt der Beitrag bei der Gothaer erst ab 25 Jahren (Ich habe das auf der Homepage gerechnet).

Außerdem stimme ich meinem Vorposter unter Punkt P.S. zu. Bevor ich mir ein Auto kaufe, mache ich mich über die Festkosten schlau - besonders als Fahr-/ Versicherungsanfänger.

Ich hab mich durchaus über die Kosten schlau gemacht und mir war klar, dass ich 134 € pro Monat zahlen muss. Ist es trotzdem verwerflich wenn ich mich jetzt nach einem günstigerem Angebot umschau ?!

Zitat:

Original geschrieben von remarque4711

P.S. Ich fahre übrigens seit über 36 Jahren Auto und weiß noch den Versicherungsbeginn meines ersten Autos und wo es versichert war :).

Respekt.. ich hab beruflich und privat soviel um die Ohren, dass ich mir nicht merken kann bei welcher Versicherung, geschweige denn seit welchem Datum ich mein erstes Auto versichert hab vor 4-5 Jahren !

Auf den sinnfreien Beitrag von BerndMeier gehe ich jetzt einfach mal gar nicht erst ein..

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Du solltest heuer auf SF5 sein.

Einfach bei der Gothaer anrufen und fragen wieviele SF du bei denen hast oder im Vertrag selber nachlesen.

Sollte nicht all zu schwer sein ;)

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 16:02

Wie kommst du auf die SF5 wenn ich evtl. erst 2009 das erste mal eine KFZ Versicherung aufm einem Namen abgeschlossen habe?

Ist mir bewusst :P nur glaube ich, dass die vor 2 Monaten als ich meine KFZ Versicherung bei der Gothaer abgeschlossen habe schon da falsch angegeben worden ist. Deswegen bringt mir es nichts wenn ich da anrufe und die mir eine falsche Zahl durchsagen.

Deswegen will ich genau wissen wie man diese Zahl errechnet. Ab dem Datum an dem man das erste mal ein Auto versichert die Jahre zählen, ab Jahresbeginn von diesem Datum oder ab dem Folgejahr zum 1. Januar ;)

Hi,

denke das kann Dir hier keiner beantworten, denn das kommt auch darauf an, wie Du anfängst und das ist nicht bei jeder Versicherung gleich.

Außerdem massgebend bei einem Wechsel ist eh das, was die Vorversicherung meldet

Zitat:

Original geschrieben von Matthiash91

Wie kommst du auf die SF5 wenn ich evtl. erst 2009 das erste mal eine KFZ Versicherung aufm einem Namen abgeschlossen habe?

Das hast du ja nicht geschrieben.

Du hast nur geschrieben, dass du im März 2008 deinen Schein gemacht hast.

Wie kann man nicht mehr wissen, wann man sein erstes Auto auf sich angemeldet hat?

Willst du uns hier verarschen?

P.S. Wenn ich mich nicht täusche, so hat dein Fahrzeug Typklasse 25 in VK.

Kein Wunder also, dass der so extrem teuer ist. Man sollte sich halt vor dem Kauf überlegen, was das Fahrzeug in der Versicherung kostet.

Tach,

@TE: Wenn Du jetzt in SF 4 bist (steht ja auf der Rechnung) hast Du das erste Mal ein Auto im 2. Halbjahr 2008 oder im 1. Halbjahr 2009 versichert - davon ausgehend, dass Du mit SF 0 angefangen hast (ist bei der Gothaer jetzt so, wie das 2008/09 war, weiß ich nicht).

Hast Du Dein erstes Auto im 1. Halbjahr 2008 versichert, wärst Du jetzt in SF 5 und würdest zum 01.01.2014 in SF 6 gestuft.

Möchtest Du zum 01.01. den Versicherer wechseln, muss in diesem Falle auch mit SF 5 bzw. SF 6 gerechnet werden.

Zu Frage 2: Wenn ich das richtig sehe, sinkt der Beitrag bei der Gothaer erst ab 25 Jahren (Ich habe das auf der Homepage gerechnet).

Außerdem stimme ich meinem Vorposter unter Punkt P.S. zu. Bevor ich mir ein Auto kaufe, mache ich mich über die Festkosten schlau - besonders als Fahr-/ Versicherungsanfänger.

P.S. Ich fahre übrigens seit über 36 Jahren Auto und weiß noch den Versicherungsbeginn meines ersten Autos und wo es versichert war :).

Salve,

remarque

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 19:41

Zitat:

Original geschrieben von remarque4711

Tach,

@TE: Wenn Du jetzt in SF 4 bist (steht ja auf der Rechnung) hast Du das erste Mal ein Auto im 2. Halbjahr 2008 oder im 1. Halbjahr 2009 versichert - davon ausgehend, dass Du mit SF 0 angefangen hast (ist bei der Gothaer jetzt so, wie das 2008/09 war, weiß ich nicht).

Hast Du Dein erstes Auto im 1. Halbjahr 2008 versichert, wärst Du jetzt in SF 5 und würdest zum 01.01.2014 in SF 6 gestuft.

Möchtest Du zum 01.01. den Versicherer wechseln, muss in diesem Falle auch mit SF 5 bzw. SF 6 gerechnet werden.

Danke für deine Auskunft! Das hat mir sehr geholfen.

Zitat:

Original geschrieben von remarque4711

Zu Frage 2: Wenn ich das richtig sehe, sinkt der Beitrag bei der Gothaer erst ab 25 Jahren (Ich habe das auf der Homepage gerechnet).

Außerdem stimme ich meinem Vorposter unter Punkt P.S. zu. Bevor ich mir ein Auto kaufe, mache ich mich über die Festkosten schlau - besonders als Fahr-/ Versicherungsanfänger.

Ich hab mich durchaus über die Kosten schlau gemacht und mir war klar, dass ich 134 € pro Monat zahlen muss. Ist es trotzdem verwerflich wenn ich mich jetzt nach einem günstigerem Angebot umschau ?!

Zitat:

Original geschrieben von remarque4711

P.S. Ich fahre übrigens seit über 36 Jahren Auto und weiß noch den Versicherungsbeginn meines ersten Autos und wo es versichert war :).

Respekt.. ich hab beruflich und privat soviel um die Ohren, dass ich mir nicht merken kann bei welcher Versicherung, geschweige denn seit welchem Datum ich mein erstes Auto versichert hab vor 4-5 Jahren !

Auf den sinnfreien Beitrag von BerndMeier gehe ich jetzt einfach mal gar nicht erst ein..

@TE

 

Remarque hat Recht, wenn Du in diesem Jahr SF4 hast und kein Schaden passiert bis Ende des Jahres, hast Du nächstes Jahr SF5.

 

Anders sieht es aus, wenn Du bei Deinem bisherigen Versicherer eine Sondereinstufung erhalten hast und wechselst, dann zählen die von Anfang an gefahrenen Jahre und dann bekommst Du eine entsprechende Einstufung.

 

Sondereinstufungen werden nicht weitergegeben, sondern nur die schadenfreien Jahre bisher.

 

Zitat:

Ich hab mich durchaus über die Kosten schlau gemacht und mir war klar, dass ich 134 € pro Monat zahlen muss. Ist es trotzdem verwerflich wenn ich mich jetzt nach einem günstigerem Angebot umschau ?!

Nein, würde ich auch machen, habe ich aber auch nicht geschrieben oder sonst irgendwie erwähnt ;).

Zitat:

Original geschrieben von Matthiash91

 

Respekt.. ich hab beruflich und privat soviel um die Ohren, dass ich mir nicht merken kann bei welcher Versicherung, geschweige denn seit welchem Datum ich mein erstes Auto versichert hab vor 4-5 Jahren !

Dann wäre es um so wichtiger die ganzen Dokumente in einem Ordner zu sichern.

Denn hier geht es um Dein bares im Geldbeutel.

Was sagen denn Deine gsammelten Kontoauszüge zum Thema Autoversicherung?

Bei der Gothaer anrufen, nachfragen wieviel SF an einen Nachversicherer bestätigt wird und dann ab zu einem Vertreter, Makler oder wo auch immer, oder im Internet rechnen. Dabei aber auf einen Onlinerechner achten bei dem man auch gut nach Leistungen selektieren kann bzw. korrekte Infos zu den Leistungen erhält.

Ach ja, wenn man selber im I-Net rechnet, sollte man sich doch ein wenig mit dem Thema KFZ Versicherung beschäftigen, sonst gibt es leicht eine böse Überraschung. Ist alles kein Hexenwerk, aber einen halbe Stunde bis Stunde sollte man sich schon nehmen.

Zitat:

@BerndMeier72 schrieb am 14. Oktober 2013 um 17:36:33 Uhr:

Zitat:

Original geschrieben von Matthiash91

Wie kommst du auf die SF5 wenn ich evtl. erst 2009 das erste mal eine KFZ Versicherung aufm einem Namen abgeschlossen habe?

Das hast du ja nicht geschrieben.

Du hast nur geschrieben, dass du im März 2008 deinen Schein gemacht hast.

Wie kann man nicht mehr wissen, wann man sein erstes Auto auf sich angemeldet hat?

Willst du uns hier verarschen?

P.S. Wenn ich mich nicht täusche, so hat dein Fahrzeug Typklasse 25 in VK.

Kein Wunder also, dass der so extrem teuer ist. Man sollte sich halt vor dem Kauf überlegen, was das Fahrzeug in der Versicherung kostet.

Hallo!? Wie kann man wissen welches Fahrzeug bzw wann man das erste angemeldet hat. Hätt ich den Fahrzeugschein nicht mehr wär das für mich auch ein Buch mit sieben Siegeln, warum sollte man sich sowas merken? Entweder ich habe ein Auto oder ich hab keins.... o.O

Deine Antwort
Ähnliche Themen